Deutsche Reiterliche Vereinigung

Louisdor-Preis

FN-Serie: Grand Prix für Nachwuchspferde

Der Louisdor-Preis  - oder auch Nachwuchspferde Grand Prix  - ist eine FN-Serie für acht- bis zehnjährige Pferde, die behutsam an die schwerste Prüfungsklasse herangeführt werden sollen.

Zwar enthalten die Aufgaben beim Louisdor-Preis alle Elemente des Grand Prix, sind aber in den Anforderungen etwas reduziert. So werden beispielsweise weniger Serienwechsel verlangt, die Piaffe darf noch mehr Vorwärtstendenz haben, als dies im „großen“ Dressursport erwünscht ist. Zu den bisherigen Siegern zählen unter anderem El Santo, Dablino, Weihegold, Emilio, Samy Davis jr. und Dalera BB, die alle wenig später in den deutschen Championatsmannschaften eingesetzt wurden.

Sponsor ist die Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung (Neu-Anspach), die die Dressurserie seit 2012 unterstützt.

Stationen 2019

  • Hagen a.T.W. vom 24. bis 28. April 2019 (Ergebnisse)
  • München vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 (Ergebnisse)
  • Werder vom 20. bis 23. Juni 2019 (Ergebnisse)
  • Elmlohe vom 1. bis 4. August 2019 (Ergebnisse)
  • Ising vom 7. bis 9. September 2019 (Ergebnisse)
  • Oldenburg vom 31. Oktober bis 2. November 2019
  • Finale in Frankfurt vom 19. bis 22. Dezember 2019

News

04.08.2019 | Elmlohe: Bluetooth fürs Louisdor-Finale qualifiziert

23.06.2019 | Werder: Holsteiner Aperol siegt im Louisdor-Preis

02.06.2019 | München: San Ravallo und Fiderdance für Finale qualifiziert

28.04.2019 | Hagen: l'Arbuste und Senta Kirchhoff gewinnen Qualifikation

Die Sieger des Louisdor-Preises im Überblick

  • 2018: Blue Hors Veneziano und Daniel Bachmann Andersen
  • 2017: Dalera BB und Jessica von Bredow-Werndl
  • 2016: Sammy Davis Jr. und Dorothee Schneider
  • 2015: Emilio und Isabell Werth
  • 2014: Weihegold und Beatrice Buchwald
  • 2013: Balmoral und Brigitte Wittig
  • 2012: Very Keen und Thomas Wagner
  • 2011: Diva Royal und Dorothee Schneider
  • 2010: El Santo und Isabell Werth
  • 2009: Dablino und Anabel Balkenhol
  • 2008: Carabas und Oliver Luze
  • 2007: Floresco und Patrik Kittel

Böckmann

Die neuen Esprit Modelle

Sind ein praktischer und gleichzeitig überaus schicker Wegbegleiter – und das zu einem attraktiven Preis. Ob für ein oder zwei Pferde oder in unterschiedliche Materialien - für jeden Geschmack und Anspruch ist das Passende dabei.

Pikeur

Prime Collection

Die neue Herbst / Winter Kollektion 2019 von Pikeur ist da.

Stand: 10.09.2019