Deutsche Reiterliche Vereinigung

Alte Helden: Lambrasco

Janne-Friederike Meyer-Zimmermann und ihr Mops

"Es wird immer wieder möglich sein, dass man mit einem Pferd Großes erreichen kann, auch wenn man es vielleicht vorher gar nicht erwartet hat.“ Janne-Friederike Meyer-Zimmermann über Lambrasco

Mit dem kleinen Holsteiner Wallach wurde Janne-Friederike Meyer-Zimmermann Mannschafts-Welt- und -Europameisterin. Mops, so sein Spitzname, wurde im April 1998 geboren. Heute lebt er in einer Rentner-WG mit dem fünf Jahre älteren Callistro auf dem elterlichen Hof in Schleswig-Holstein und kümmert sich dort um den vierbeinigen Nachwuchs.

 

Steckbrief Lambrasco „Mops“

  • Zuhause in Schleswig-Holstein
  • Geburtsdatum: 3. April 1998
  • Abstammung: Holsteiner von Libero – Landgraf I
  • Züchter: ZG Bigeng
  • Besitzer: Friedrich Meyer
  • aus dem Sport verabschiedet 2014 in Hamburg

Größte Erfolge

  • Mannschafts-Weltmeister 2010
  • Mannschafts-Europameister 2011
  • Sieger im Großen Preis von Aachen 2011

Derbymed

Mobility HCC enthält einen Komplex aus Hyaluronsäure und Chondroitinsulfat, welcher bis hin zur Regeneration des Knorpels führen kann. Alle Gelenke werden unterstützt, die Beweglichkeit wird verbessert und die Leistungsfähigkeit unterstützt.

FN-App

Die App der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bietet neben Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender eine Pferdenamensuche, die Auskunft darüber gibt, welche Pferdenamen bereits vergeben sind. Mit der ADMR-Suchmaschine kann überprüft werden, ob Substanzen und die Inhaltsstoffe im Futter entsprechend der Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) erlaubt sind.

Stand: 29.04.2020