Deutsche Reiterliche Vereinigung

Sichtung zur Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde

WM 2024 in Ermelo in den Niederlanden

Foto: Hartwig

Nachdem die FEI WBFSH Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde 2022 und 2023 in Ermelo in den Niederlanden stattfanden, ist Ermelo auch 2024 wieder der Austragungsort und zwar vom 4. bis 8.  September. Die Sichtungen zur WM für deutsche Pferde finden auch 2024 wieder in Warendorf auf dem Gelände des Bundesstützpunktes am Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei statt. Die erste Sichtung ist vom 25. bis 27. Juni, die zweite Sichtung am 13. und 14. August. Danach erfolgt die Nominierung für die WM durch eine Auswahlkommission im Auftrag des DOKR. Deutschland darf je Altersklasse acht Deutsche Reitpferde nominieren.


News

06.08.2023 | WM Ermelo: Vitalos FRH ist Vizeweltmeister bei den Sechsjährigen

06.08.2023 | WM Ermelo: Gold für Danciero bei den Siebenjährigen

05.08.2023 | WM Ermelo: Erste Medaillen für deutsche Pferde bei den Fünfjährigen

04.07.2023 | WM junge Dressurpferde: Teilnehmer nominiert

20.06.2023 | WM Ermelo: Dressurpferde für zweite Sichtung nominiert

Unsere Empfehlung

FN-Erfolgsdaten Sport und Zucht
FN-Erfolgsdaten Sport und Zucht

Seien Sie im Pferdesport und der Pferdezucht immer auf dem aktuellsten Stand!

  • Live-Turnierergebnisse
  • FN-geprüfte Turniererfolge von Reiter und Pferd und Erfolge von Pferden bis 1976 zurück
  • und vieles mehr...
Teaserbild

Vorverkauf HKM Bundeschampionate 2024

Auch in diesem Jahr messen sich die besten Pferde aus deutscher Zucht in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit in Warendorf. Seien Sie live mit dabei und sichern sich Ihre Tickets im Vorverkauf!

Teaserbild

Entdecke die neue Ingrid Klimke x NOVAFON – Special Edition

Das einzigartige und bewährte Medizinprodukt für ein motiviertes und gesundes Pferd! Schenke dir und deinem Pferd mehr Lebensqualität. Mit NOVAFON effektiv gegen Schmerzen & Verspannungen.

Stand: 10.04.2024