Deutsche Reiterliche Vereinigung

Zeiteinteilung und Ausschreibung der Bundeschampionate

Die Bundeschampionate finden 2021 schon im August statt – und zwar vom 11. bis 15. August. Der frühe Termin ist vor allem den Europameisterschaften im eigenen Land geschuldet, die an den ersten beiden Septemberwochenenden in Riesenbeck und Hagen am Teutoburger Wald stattfinden werden. „Das letzte Augustwochenende passte nicht wegen der WM der jungen Dressurpferde, ein späterer Termin nicht wegen der Springpferde-WM“, erklärt Turnierleiter Markus Scharmann die Terminverschiebung, die vorerst nur 2021 gelten soll.

Teaserbild

Growi® Quaderraufe 2000 x 2000 mm mit Pferdefressgitter.

Besonders robuste, FN-konforme Ganzstahlausführung aus Quadratrohr mit 12 Fressplätzen. Die Raufe ist komplett feuerverzinkt und hat ein Innenmaß von 2000 x 2000 mm. Mit Gitterboden und Dachkantenschutz aus Vierkantrohr.

Teaserbild

West-Nil-Virus durch Mückenstich

Auch im Spätsommer 2021 zeigt sich das West-Nil-Virus in Deutschland wieder. Es befällt Vogel, Pferde und Menschen. Für Pferde gibt es effiziente Impfungen, die schnellen Schutz gegen das West-Nil-Virus bieten.

Stand: 04.08.2021