Deutsche Reiterliche Vereinigung

Das Para-Dressur-Team in Tryon

Weltreiterspiele 2018

Der Beirat Para-Equestrian des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Kandidaten für die Weltreiterspiele in Tryon/USA berufen. Startberechtigt bei Weltmeisterschaften der Para-Dressurreiter sind vier Paare pro Nation.

Regine Mispelkamp

Look at me now

geb.: 9. Dezember 1970
Wohnort: Issum
Grade: V

Mehr erfahren...

Elke Philipp

Fürst Sinclair

geb.: 4. Februar 1964
Wohnort: Treuchtlingen
Grade: I

Mehr erfahren...

Dr. Angelika Trabert

Diamond's Shine

geb.: 10. September 1967
Wohnort: Dreieich
Grade: III

Mehr erfahren...

Steffen Zeibig

Feel Good

geb.: 11. Juni 1977
Wohnort: Arnsdorf
Grade: III

Mehr erfahren...

Bernhard Fliegl

Bundestrainer

geb.: 12. März 1964
Wohnort: Schöneck

Britta Bando

Equipechefin

geb.: 10. Mai 1955
Wohnort: Hamburg

Dr. Bernadette Unkrüer

Tierärztin Para-Equestrian

geb.: 7. Juni 1982
Wohnort: Telgte

Dr. Stefan Sevenich

Teamarzt

Teaserbild

PM Februar-Aktion – Eskadron Halfter sichern!

Wer bis zum 28. Februar Persönliches Mitglied wird, darf sich freuen: Als Begrüßungsgeschenk gibt es ein hochwertiges Eskadron Halfter (3 Modelle in je 3 Farben erhältlich)!

Teaserbild

Jetzt bewerben: PM-Schulpferdeturniere

Gemeinsam mit den Persönlichen Mitgliedern (PM) und HKM Sports Equipment (HKM) unterstützt die FN spezielle Turniertage nur für Schulpferde und ihre Reiter. Bis zu 50 eigenständige WBO-Veranstaltungen können 2023 in den Genuss einer umfangreichen Förderung kommen.

Stand: 29.04.2020