Deutsche Reiterliche Vereinigung

Alte Helden: Whisper

„Whisper ist sehr anhänglich, sehr menschenbezogen und er versteht eigentlich alles, wenn wir uns so unterhalten. Immer ein sehr angenehmer und ein treuer Freund.“ Monica Theodorescu

Für die Reihe „Alte Helden“ über ehemalige Spitzensportpferde im Ruhestand besucht das Filmteam der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) dieses Mal Whisper und hat keine weite Anreise. Denn das letzte Championatspferd von Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu wohnt auf dem Bundesstützpunkt Reiten in Warendorf. Monica Theodorescu wurde mit dem Württemberger Fuchs von Welt Hit I O Mannschafts-Vize-Europameisterin. 2012 gewann das Paar den Grand Prix in Aachen und war das Reservepaar für die Olympischen Spiele in London. Als Monica Theodorescu dann im gleichen Jahr das Amt der Bundestrainerin übernahm, beendeten beide gemeinsam ihre aktive Karriere. Auch mit mehr als 20 Jahren wird Whisper noch regelmäßig geritten. Nicht nur auf dem Reitplatz, auch im angrenzenden Ausreitgelände des Bundesstützpunktes zeigt Whisper, dass er das Piaffieren nicht verlernt hat. Für Entspannung im Rentneralltag sorgt der tägliche Weidegang.

Klicken Sie hier, um Marketing-Cookies zu akzeptieren und dieses Video zu aktivieren.

 

Steckbrief Whisper

  • Zuhause: auf dem Bundesstützpunkt in Warendorf
  • Geburtsdatum: 6. März 1998
  • Abstammung: Württemberger Wallach von Welt Hit I - Weltstar
  • Züchter: Lothar Wanner
  • Besitzerin: Ann Kathrin Linsenhoff
  • Reiterin: MonicaTheodorescu
  • im Sport bis 2012

 

Teaserbild

Haygain entdecken

Reizende Partikel im Heu sind eine der Hauptursachen für Atemwegsprobleme bei Pferden. Mit Haygain bedampftes Heu reduziert bis zu 99% dieser Partikel. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Vorbeugung oder Behandlung von Atemwegsbeschwerden, von denen über 80 % der aktiven Pferde betroffen sind. Kontaktieren Sie die FN für Ihren Mitgliederrabatt!

Teaserbild

ehorses Advenskalender

Der ehorses Adventskalender ist ab sofort verfügbar. Beschenke Dich & Dein Pferd an 24 Tagen - mit hochwertigen Produkten im Wert von über 250€. Doch aufgepasst - letztes Jahr war der Kalender nach nur 3 Wochen ausverkauft. Schnell zuschlagen!

Stand: 23.04.2021