Deutsche Reiterliche Vereinigung

Simone Blum

Springreiterin

2017 ist Simone Blum mit ihrer Stute DSP Alice so richtig durchgestartet. Erst wurden die beiden Deutsche Meisterinnen in der Herrenkonkurrenz, dann durften sie als Ersatzpaar mit zu den Europameisterschaften nach Göteborg reisen und siegten dort im Großen Preis von Göteborg, einer Prüfung außerhalb des Championats. Im Herbst gewannen sie außerdem den traditionellen Titel „German Master“ in Stuttgart. 2018 ging es erfolgreich weiter: Sie waren zunächst Teil der siegreichen Equipe beim Nationenpreis in Aachen und wurden dann für die Weltreiterspiele in Tryon/USA nominiert. Dort folgte der große Triumph: Völlig überraschend gewannen sie Einzel-Gold sowie Bronze mit der Mannschaft. „Alice macht alles möglich“, sagt Blum. Die Stute steht seit 2014 bei ihr im Stall, Blums Ehemann Hans-Günther hatte sie entdeckt. Laut ihrer Reiterin hat Alice ihre eigene Art, lässt sich nicht von jedem reiten und liebt Mangos. Nach jeder fehlerfreien Runde gibt es eine der süßen Früchte. Bei den Europameisterschaften 2019 in Rotterdam gewinnen Alice und Simone Blum mit der deutschen Mannschaft mit Daniel Deusser, Marcus Ehning und Christian Ahlmann die Silbermedaille. Außerdem belegen sie als beste Deutsche Platz vier in der Einzelwertung.

Durch die großen Erfolge sind auch die Angebote für die Stute gestiegen – doch die Springreiterin betont immer wieder, dass Alice zur Familie gehöre und nicht zum Verkauf steht. Simone und ihr Mann Hans-Günther Blum führen einen Turnierstall im bayerischen Zolling. Eine Profikarriere als Springreiterin hatte sie nicht immer geplant. Zunächst versuchte sie sich in der Vielseitigkeit, ihr Vater Jürgen hat es vorgemacht: Er nahm 1996 an den Olympischen Spielen und an Europameisterschaften teil. Bereits mit zwölf Jahren wurde Simone Blum bayerische Ponymeisterin in der Vielseitigkeit. Später sattelte sie um und startete nur noch in Springprüfungen. 2009 wurde sie in den Bundeskader der jungen Reiter im Springen berufen. Neben dem Sport studierte sie und schloss das Studium mit dem Master in Biologie und Chemie auf Lehramt ab. Anfang 2020 haben Simone und Hansi Blum eine Tochter bekommen.

Geburtsdatum: 22. März 1989
Wohnort: Zolling

Championatspferd 2019: DSP Alice

  • Geburtsjahr: 2007
  • Geschlecht: Stute
  • Rasse: Deutsches Sportpferd
  • Vater: Askari
  • Mutter: Landblume von Landrebell
  • Besitzer: Simone Blum
  • Züchter: Ralf Mewes

2018 Tryon/USA Einzel DSP Alice Gold
2018 Tryon/USA Mannschaft DSP Alice Bronze

2019 Rotterdam/NED Einzel DSP Alice 4.
2019 Rotterdam/NED Mannschaft DSP Alice Silber

2021 Balve Einzel  DSP Cool Hill 8.
2019 Balve Damen-Wertung DSP Cool Hill 10.
2017 Balve Einzel DSP Alice Gold
2016 Balve Damen-Wertung DSP Alice Gold
Teaserbild

Selen-Versorgung beim Pferd

Selen ist ein Spurenelement, das gerade in der Zeit des Fellwechsels eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel spielt. Viele Pferde sind nicht ausreichend mit Selen versorgt. Klarheit bringt die Untersuchung einer Blutprobe beim Tierarzt.

 

Teaserbild

Futterraufen von Großewinkelmann

Stabil und robust sind die Futterraufen von Großewinkelmann. Egal ob kreisförmig oder quadratisch, mit den Raufen von Growi sind Ihre Tiere auf der Weide bestens versorgt. Unser Topseller: die Profi-Quaderraufe Comfort-Line Plus.

Stand: 09.06.2021