Deutsche Reiterliche Vereinigung

Gina Maria Schumacher

Reinerin

Gina Maria Schumacher, Tochter von Michael Schumacher, begann im Alter von drei Jahren auf Shetland Ponies zu reiten. Mit neun ritt sie auf einem Dressurpony ihre erste Reiningprüfung. Danach bekam sie ihr erstes American Quarter Horse und arbeitete sich von Jahr zu Jahr erfolgreich weiter nach oben.

2013 nahm sie mit 16 Jahren an ihrer ersten Jugend-Europameisterschaft teil und sicherte sich in der Altersklasse der Junioren ihre erste Goldmedaille in der Einzelwertung. 2014, bei der Jugend-EM auf der CS-Ranch ihrer Mutter in Givrins in der Schweiz gewann sie die Bronze-Medaille im Einzel und Silber mit dem Team. Danach sammelte sie nur noch Goldmedaillen: 2015 Einzel- und Team-Gold bei den Junioren, 2016 Doppel-Gold in der Altersklasse der Jungen Reiter und auch bei der ersten Jugend-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr holte sie Doppel-Gold bei den Jungen Reitern.

Mit Gotta Nifty Gun empfahl sie sich für Weltreiterspiele 2018 in Tryon, konnte dann wegen einer Verletzung ihres Pferdes kurzfristig doch nicht in die USA reisen. Bei der Europameisterschaft 2019 in Givrins holte sie sich bei ihrem ersten Senioren-Championat mit dem deutschen Team die Goldmedaille, im Einzel belegte sie mit Shine N Whiz Platz vier. 

Geburtsdatum: 20. Februar 1997
Wohnort: Gland, Schweiz

Gotta Nifty Gun
Geschlecht: Hengst
Geburtsjahr: 2010
Vater: Dun Gotta Gun
Mutter: Custom Nifty Nic
Besitzer: CS RANCH Management
Züchter: Caballo Rojo, USA
Pflegerin: Noemi Pichler

2019 Givrins/SUI Einzel Shine N Whiz 4.
2019 Givrins/SUI Mannschaft Shine N Whiz Gold
Teaserbild

Bundeschampionate 2021

Der Kartenvorverkauf für die Bundeschampionate 2021 in Warendorf ist gestartet. Anders als in den Vorjahren werden die Karten jetzt über Eventim, Europas Marktführer im Bereich Ticketvertrieb, verkauft. Die Vorteile: Karten können direkt zuhause ausgedruckt oder einfach auf dem Smartphone gespeichert werden.

Teaserbild

FN-App

Die App der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bietet neben Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender eine Pferdenamensuche, die Auskunft darüber gibt, welche Pferdenamen bereits vergeben sind. Mit der ADMR-Suchmaschine kann überprüft werden, ob Substanzen und die Inhaltsstoffe im Futter entsprechend der Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) erlaubt sind.

Stand: 15.07.2020