Deutsche Reiterliche Vereinigung

Tipps für Ausbilder im Pferdesport

Praktische Trainingstipps für den täglichen Unterricht

Sie wollen Ihr Training und den Reitunterricht abwechslungsreich gestalten? Dann sind Sie hier genau richtig! Auf den folgenden Seiten finden Sie praktische Trainingstipps für ihren täglichen Unterricht. In Form von Best-Practice-Beispielen, Lehrgangsplänen und Videobeispielen erhalten Sie Anregungen und Ideen zur Unterrichtsgestaltung.

Dabei nehmen wir Bezug auf ein modernes Bildungsverständnis mit dem Leitsatz "Der Lernende bestimmt den Lernprozess". Unabhängig von der sportfachlichen Einschätzung des Ausbilders stehen bei der Unterrichtserteilung zunächst einmal die Bedürfnisse, Voraussetzungen und Zielvorstellungen der Lernenden im Fokus und bilden den Ausgangspunkt, den Weg und das Tempo des Lernprozesses. Der Ausbilder steht dabei vor der Herausforderung sich auf verschiedene Zielgruppen - wie Kinder, Jungs oder Spät- und Wiedereinsteiger - einzustellen und den Unterricht entsprechend zu gestalten.

Haben Sie Wünsche, Anregungen oder Themenvorschläge für Ihren Unterricht? Melden Sie sich bei uns.

Ihr Ansprechpartner

Friedrike Plagmann

Tel: 02581/6362-120
Fax: 02581/6362-208

fplagmann@fn-dokr.de

Unsere Empfehlung

FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport
FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport

Basis- und Nachschlagewerk für alle Ausbilder im Pferdesport mit Tipps und Anleitungen zur zielgerichteten Unterrichtsvorbereitung sowie pädagogischem und psychologischem Grundwissen für die Unterrichtserteilung.

Teaserbild

West-Nil-Virus durch Mückenstich

Auch im Spätsommer 2021 zeigt sich das West-Nil-Virus in Deutschland wieder. Es befällt Vogel, Pferde und Menschen. Für Pferde gibt es effiziente Impfungen, die schnellen Schutz gegen das West-Nil-Virus bieten.

Teaserbild

Growi® Quaderraufe 2000 x 2000 mm mit Pferdefressgitter.

Besonders robuste, FN-konforme Ganzstahlausführung aus Quadratrohr mit 12 Fressplätzen. Die Raufe ist komplett feuerverzinkt und hat ein Innenmaß von 2000 x 2000 mm. Mit Gitterboden und Dachkantenschutz aus Vierkantrohr.

Stand: 09.07.2020