Deutsche Reiterliche Vereinigung

Bundesberufswettbewerb für Pferdewirte

Deutsche Meisterschaft der Auszubildenden im Beruf Pferdewirt

Der Bundesberufswettbewerb der Auszubildenden im Beruf Pferdewirt ist eine Art "Deutsche Meisterschaft der Auszubildenden" und damit auch der Ausbilder, spiegelt der Wettbewerb doch deren Lehr- und Ausbilderfähigkeiten wider. Die Fachrichtung "Klassische Reitausbildung" wird alle zwei Jahre im Wechsel mit den Fachrichtungen "Pferdehaltung und Service" und "Pferdezucht" ausgetragen. Im Jahr 2020 messen sich Deutschlands beste Pferdewirt-Azubis der Fachrichtung "Klassische Reitausbildung" am 10. und 11. Dezember in der Deutschen Reitschule in Warendorf.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Finke

Tel: 02581/6362-620
Fax: 02581/6362-208

sfinke@fn-dokr.de

Unsere Empfehlung

Berufsausbildung zum Pferdewirt
Berufsausbildung zum Pferdewirt

Ausführliche Broschüre über die staatliche Berufsausbildung zum Pferdewirt mit detaillierten Informationen zu den einzelnen Fachrichtungen.

MOVIE – equestrian movement for vaulters

MOVIE ist ein revolutionäres Trainingsgerät für den Voltigiersport. Der Name steht für TÜV zertifizierte Trainingssimulatoren, die den Galoppsprung simulieren und damit den Partner Pferd entlasten.

 

Der Neue von Böckmann: Neo

Einzigartiges Design, innovatives Lichtkonzept und jede Menge Platz. Die vielen praktischen Details lassen keine Wünsche offen und sorgen für hohen Komfort für Pferd und Reiter.

Stand: 10.07.2020