Deutsche Reiterliche Vereinigung

Abzeichenlehrgänge organisieren

Tipps zur Organisation von Abzeichenlehrgängen und EDV-Programm ARIS

Warum lohnt es sich einen Abzeichenlehrgang durchzuführen? Ein Abzeichenlehrgang bietet mehr Zeit zum Lernen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, sich vertiefend mit Inhalten auseinanderzusetzen und diese direkt praktisch im Lehrgang anzuwenden. Durch die verschiedenen Abzeichen im Pferdesport kann man unterschiedliche Zielgruppen ansprechen und für diese erreichbare Ziele setzen. So kann eine Abzeichenprüfung auch als Lernerfolgskontrolle gesehen werden. Das kleinschrittige Abzeichensystem kann als Orientierungshilfe oder „Roter Faden“ gesehen werden, um das eigene Können zu dokumentieren.

Eine Abzeichenprüfung ist dabei Motivation pur und erweitert das eigene Wissen und Können. Dies hat nicht nur positive Auswirkungen auf die Jugendarbeit und Nachwuchsförderungen eines Vereins, sondern motiviert auch Spät- und Wiedereinsteiger sich weiterzuentwickeln. Das bewusste Reflektieren der eigenen Leistungen im Prüfungsgespräch schult den Teilnehmer konzentriert, rückblickend und eigenverantwortlich zu reiten und über Ursache und Wirkung beim Reiten nachzudenken.

Abzeichenlehrgänge organisieren

Abzeichenlehrgänge und Abzeichenprüfung: Vorteile für Vereine

Die Durchführung eines Abzeichenlehrgangs hat für einen Verein ein großes Entwicklungspotenzial. Zum einen wird das Wir-Gefühl durch gemeinsam erlebte Erfolge gestärkt, zum anderen wird die Außenwirkung durch Mund-zu-Mund-Propaganda, Presseberichte und Internetveröffentlichungen positiv beeinflusst, was zur Mitgliederbindung und -gewinnung beitragen kann. Die wirtschaftlichen Aspekte sind auch nicht zu vergessen. Ein Abzeichenlehrgang schafft zusätzliche Einnahmen, die durch eine verbindliche Anmeldung zum Lehrgang und die bekannten Ausgaben (Richter, Prüfungsgebühren,…) sicher zu kalkulieren sind. Oft entsteht durch einen Lehrgang eine komplett neue Gruppe (z.B. Bodenarbeit o.ä.), die in den regelmäßigen Unterrichtsplan eingefügt werden und so Einnahmen steigern können.

Die Organisation von Abzeichenprüfungen bieten für die Ausbilder zudem die Möglichkeit mit anderen Ausbildern zusammenzuarbeiten und Trainerassistenten miteinzubeziehen. Die Abnahme der Prüfung durch externe Richter trägt dabei zur Qualitätssicherung der Ausbildung bei, denn bei einer Abzeichenprüfung zeichnet sich Leistung ab - die des Prüflings und die seines Ausbilders.

Sie planen in Ihrem Verein oder Betrieb einen Abzeichenlehrgang? Dann finden Sie hier wichtige Informationen zur Organisation und Durchführung des Lehrgangs und der Prüfung. Neben den offiziellen Merkblättern der APO stehen Ihnen exemplarisch Lehrgangspläne zur Verfügung. Für weitere Fragen stehen die für die jeweilige Region zuständigen Landespferdesportverbände zur Verfügung.

ARIS ist ein kostenloses Computerprogramm für das Betriebssystem Windows (wir empfehlen die Version 10 oder höher zu verwenden), mit dem Pferdesportvereine und Pferdebetriebe ihre Abzeichenlehrgänge organisieren und verwalten können. ARIS steht für Abzeichenorganisationsprogramm.

In ARIS werden alle Daten rund um die Abzeichenteilnehmer erfasst (Name, Adresse, Noten). Die gesamte Prüfung kann arbeitssparend verwaltet und sauber organisiert werden. Es können Prüfungsbogen erstellt werden und die Abzeichen-Urkunden lassen sich direkt drucken. Desweiteren lässt sich mit ARIS die Ergebnisdatei für den Landesverband generieren. Einzige technische Voraussetzung: Ein PC mit Windows-Betriebssystem (ab Vista) oder höher. ARIS wird mit einer Musterveranstaltung installiert, die direkt zum Üben genutzt werden kann.

Wichtige Hinweise zur Installation:

  • Sollten Sie beim Start der Installation eine Sicherheitswarnung vom Windows-System erhalten, können Sie diese beruhigt ignorieren (Installation fortsetzen). Nähere Informationen finden Sie in der Kurzanleitung.
  • Wenn Sie beim Start der Installation die Meldung erhalten, dass bereits eine neuere Version installiert ist, deinstallieren (nicht löschen) Sie bitte zunächst die vorhandene Version (über die Systemsteuerung > Programm deinstallieren) und starten danach die Installation neu.

Weitere Informationen zur Verwendung von ARIS für Abzeichenlehrgänge erhalten die Vereine und Betriebe bei ihrem jeweiligen Landesverband.

Der Neue von Böckmann: Neo

Einzigartiges Design, innovatives Lichtkonzept und jede Menge Platz. Die vielen praktischen Details lassen keine Wünsche offen und sorgen für hohen Komfort für Pferd und Reiter.

FN-App

Die App der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bietet neben Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender eine Pferdenamensuche, die Auskunft darüber gibt, welche Pferdenamen bereits vergeben sind. Mit der ADMR-Suchmaschine kann überprüft werden, ob Substanzen und die Inhaltsstoffe im Futter entsprechend der Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) erlaubt sind.

Stand: 27.07.2020