Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Turniersport - Disziplinen, Turniere, LPO - Foto: www.reit-bilder.de

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Vereinswechsel

Wer an nationalen oder internationalen Turnieren, auch Leistungsprüfungen (LP) genannt, teilnehmen möchte, benötigt die Mitgliedschaft in einem Verein. Dieser Verein muss wiederum Mitglied in einem der FN angeschlossenem Landesverband sein. Die Stamm-Mitgliedschaft ist auf einen Verein beschränkt, jedoch kann eine Mitgliedschaft in anderen Vereinen zusätzlich bestehen. 

Die Bestätigung der Stamm-Mitgliedschaft muss jedes Jahr durch einen Vereinsvertreter – das ist in der Regel der Vereinsvorstand – erfolgen. Der Verein kann entweder per Vereinsstempel auf den Anträgen für die FN-Jahresturnierlizenz die Stamm-Mitgliedschaft bestätigen oder diese Bestätigung online über das Internetportal www.nennung-online.de vornehmen. Dafür muss dort ein Vereinsverwalter angemeldet sein. 

Sie können unter www.nennung-online.de zu Saisonbeginn oder auch noch während der Saison einen Wechsel der Stamm-Mitgliedschaft vornehmen. Unter Benutzerprofil gibt es den Hinweis „Vereinswechsel“, ein entsprechendes Formular ist zusätzlich hinterlegt. Bei der Online-Beantragung erhält der Vereinsverwalter des neuen Vereins sowie die bisherige Landeskommission eine automatische E-Mail über den beabsichtigten Vereinswechsel zugesandt. Dann muss eine Zustimmung durch die jeweils bevollmächtigten Personen erfolgen. Der Bearbeitungsstatus des Beantragungsvorgangs kann unter dem Button „Vereinswechsel“ eingesehen werden. 

Wenn mit dem hinterlegten Vereinswechselformular die neue Stamm-Mitgliedschaft beantragt wird, muss der neue und der bisherige Verein per Vereinsstempel und persönlicher Unterschrift die Zustimmung erteilen. Das Formular muss dann für die weitere Bearbeitung bei der FN eingereicht werden. 

Es besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit zu Beginn der Saison, mit einem Vereinsstempel auf der Wiederantragskarte für die FN-Jahresturnierlizenz den Verein zu wechseln. Diese Wiederantragskarte wird automatisch im November allen Reitern/Fahrern, die innerhalb der vergangenen drei Jahre eine Jahresturnierlizenz beantragt und noch Reiter-Nennungsschecks erhalten haben, zugestellt.

Ansprechpartner

Foto von Ralf Sennhenn

Ralf Sennhenn

Tel 02581/6362-118
Fax 02581/6362-590

E-Mail

Alte Helden

Alte Helden - Filmreihe über ehemalige Olympiapferde, Foto: Stefan Lafrentz

Spitzenpferde im Ruhestand

Sie haben ihre Reiter zu sportlichen Erfolgen getragen und für sie um Titel gekämpft. Bonaparte, Cento, Marius, Satchmo und Shutterfly. Wir haben uns gefragt, was machen die "Alten Helden" eigentlich.

Filme ansehen...