Deutsche Reiterliche Vereinigung

Merkblätter Turniersport

Hinweise zur Planung, Organisation und Durchführung von Turnierveranstaltungen

Über die Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) hinausgehend, bieten die hier aufgeführten Merkblätter wichtige Hinweise zur Planung, Organisation und Durchführung von Turnierveranstaltungen und einzelnen Prüfungen. Zusätzlich können auch die Besonderen Bestimmungen der einzelnen Landeskommissionen die LPO-Regelungen näher definieren. Informationen dazu gibt es auf den Internetseiten der jeweiligen Landesverbände.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Wessling

Nachwuchsführungskraft

Tel: 02581/6362-293

pwessling@fn-dokr.de

Unsere Empfehlung

Leistungs-Prüfungs-Ordnung - LPO 2018
Leistungs-Prüfungs-Ordnung - LPO 2018

Die Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) ist das Regelwerk für alle nationalen Turniere in Deutschland. Sie wird regelmäßig überarbeitet, die aktuelle Fassung der LPO ist seit dem 1. Januar 2018 gültig.

Teaserbild

Derbymed

Stress kann sich negativ auf die Konzentration des Pferdes auswirken. Da es in der Praxis unmöglich ist, alle Stresssituationen zu vermeiden wurde Relax AC entwickelt. Es verhilft in Stresssituationen zu mehr Losgelassenheit bei weniger Angst und Panik. Die Reiteigenschaften können verbessert werden.

Teaserbild

FNverlag

Das „FN-Handbuch Lehren und Lernen im Pferdesport“ ist das Nachschlagewerk für alle Ausbilder und solche, die es werden wollen. Viele namhafte Ausbilder kommen in Form von Gastbeiträgen zu Wort und ermöglichen Einblicke in ihre Trainertätigkeit.

Stand: 06.01.2022