Deutsche Reiterliche Vereinigung

Veranstaltungen und Aktionen für Vereine und Betriebe

Die FN bietet immer wieder Veranstaltungen und Aktionen speziell für Vereine und Betriebe an. 2019 gab es erstmalig den Bundestrainertag. Bereits seit 2014 können sich Vereine jährlich an der Aktion "Pack an! Mach mit! - Deutschlands Reitvereine verschönern sich" beteiligen.

Der Bundestrainertag 2019 mit Julia Krajewski beim RV St. Hubertus Wesel Obrighoven

Das war der Gründerwettbewerb: Insgesamt drei Mal (2016, 2017 und 2018) hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) in Kooperation mit dem Verein Pferde für unsere Kinder e.V. Vereine und Betriebe gesucht, die eine Ponyreitschule neu gründen oder ihre bestehende Reitschule erweitern oder umstrukturieren wollen. Über den Gründerwettbewerb für Ponyreitschulen förderte die FN insgesamt 32 Projekte, die eine wirtschaftlich tragfähige Ponyreitschule für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren zum Ziel haben. Das FN-Programm lief jeweils ein Jahr, die finanzielle Unterstützung betrug 5.000 Euro je Teilnehmer. Zudem gab es Sachleistungen und während der gesamten Projektlaufzeit wurden die Gründer individuell beraten und begleitet.

Die Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Gründerwettbewerb sind in der Broschüre "Gründung einer Ponyreitschule" aufgearbeitet. 

Nicht nur die reitenden Kinder, sondern die ganze Familie für den Reitverein gewinnen! Wie das gelingen kann, darum ging es in dem Projekt „Familien-Herbst – Das Abenteuer Pferd erleben“, für das die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) zwölf Pferdesportvereine gewinnen konnte. Familien sind eine wichtige Zielgruppe für Vereine. „Familien-Herbst“ war das zweite familienorientierte Projekt der FN. Zuvor hatte sich die FN an dem vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ausgelobten Projekt „Sport bewegt Familien – Familien bewegen den Sport“ beteiligt und darauf viel positive Resonanz erhalten.

Die Ergebnisse sind in der Broschüre „Familienerlebnis Ehrenamt im Reitverein“ aufbereitet. 

Teaserbild

Globus Baumärkte

Alles was Heimwerker und Handwerker, vom Anfänger bis zum Profi, brauchen, findet man bei den Globus Baumärkten vor Ort oder im Globus-Onlineshop. Mit dem Click & Collect Service können Produkte bereits online reserviert und bequem im nächsten Markt abgeholt werden.

Teaserbild

Fendt 200 Vario

Weil Leistung keine Größe kennt, ist der neue Fendt 200 Vario mit allem ausgestattet, was Sie für erfolgreiche Arbeitsergebnisse brauchen. Kompakt, geräumig und mit wegweisender Variabilität ist er der perfekte Partner um Großes zu leisten.

Stand: 27.01.2021