Deutsche Reiterliche Vereinigung

Pferdetourismus und Reiterferien

Wanderreiten, Reitwegekarten, Reitstationen und Ferienreithöfe

Der Pferdetourismus boomt in Deutschland. Und tatsächlich ist der Reiturlaub eine der naturverträglichsten Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und zudem eine attraktive Einkommensalternative für Anbieter. Auch wenn es wenig bekannt sein mag, in Deutschland bestehen vielfältige Möglichkeiten, die Schönheit und Besonderheiten verschiedener Regionen mit ihren Sehenswürdigkeiten zu Pferde kennen zu lernen.

Petair/Fotolia

Reitwegekarten und Reitstationen

Die Broschüre "Pferdetourismus in Deutschland" enthält alle bekannten Angebote für Reitwegekarten, Reitatlanten und Quartierverzeichnisse mit den dazu gehörigen Bestelladressen, übersichtlich geordnet nach Bundesländern. Neben vielen Tipps zum Thema Wanderreiten finden sich in der Broschüre auch die gesetzlichen Regelungen für das Reiten in Feld und Wald.

Lehmann

Ferienreithöfe finden

Spielen Sie mit dem Gedanken, die schönste Zeit des Jahres mit Pferden zu verbringen? Geeignete Ferienreithöfe oder Reitschulen finden Sie im Pferdebranchenbuch der FN. Über die erweiterte Suchfunktion in der Rubrik FN-Betriebe können Sie gezielt nach Reitschulen, Ferienbetrieben oder Wanderreitstationen suchen.

Ihr Ansprechpartner

Diana Koch

Tel: 02581/6362-534 (Mi-Fr)
Fax: 02581/6362-7534

dkoch@fn-dokr.de

FN-Lehrbuch

Pferdeführerschein Reiten
Pferdeführerschein Reiten

Als reitweisenübergreifender Qualifikationsnachweis vermittelt der Pferdeführerschein Reiten das 1 x 1 des fachgerechten, sicherheitsbewussten Reitens auf dem Reitplatz, im Gelände und im Straßenverkehr.

Weiterführende Informationen

Teaserbild

Fendt 200 Vario

Weil Leistung keine Größe kennt, ist der neue Fendt 200 Vario mit allem ausgestattet, was Sie für erfolgreiche Arbeitsergebnisse brauchen. Kompakt, geräumig und mit wegweisender Variabilität ist er der perfekte Partner um Großes zu leisten.

Teaserbild

R+V-Operationskostenversicherung

Operationen bei Pferden können viele tausend Euro kosten. Geld, das nicht jeder problemlos aufbringen kann, gerade wenn es im Notfall schnell gehen muss.

Die Lösung ist die R+V-Operationskostenversicherung. Sie schützt Sie vor unvorhersehbaren finanziellen Belastungen.

Stand: 29.04.2020