Deutsche Reiterliche Vereinigung

Jugendsprecher

Das Amt des Jugendsprechers ist in den meisten Vereinssatzungen verankert. Jugendsprecher vertreten die Interessen der Jugendlichen im Verein und Verband und bilden die Nahtstelle zwischen den Jugendlichen im Verein, dem Jugendwart und dem Vorstand.

Sich ehrenamtlich zu engagieren bedarf viel Engagement und einiges Durchhaltevermögen. Aber die Mühe lohnt sich, denn die Jugend ist bekanntlich die Zukunft von Morgen und eins ist sicher: Man ist nicht alleine! Man lernt immer wieder Gleichgesinnte kennen, kann sich ausprobieren, von "den Großen" lernen, mit ihnen zusammenarbeiten und persönliche Erfahrungen sammeln. Spaß und Action kommen dabei meistens auch nicht zu kurz.

Die wichtigsten Fragen und rechtliche Aspekte zu den Aufgaben eines Jugendsprechers sind hier zusammengestellt:

  • Fragen und Antworten (FAQ)
  • Rechtliche Aspekte der Jugendarbeit
  • Landessportjugenden

Wer in welchem Landesverband Jugendsprecher ist, gibt es hier im Überblick: 

  • Kira Schönberg (Hannover)
  • Marie-Helene Fischer (Thüringen)

  • Aline Schadow
  • Corinna Funk

  • Lena Gundlage 
  • Cathrina Rasch-Günther

  • Virginia Eckert
  • Bianca Richter

  • Anna Schlensker

  • Ole Heitmann
  • Joanna Allmeling

  • Katharina Steube
  • Kira Schönberg (Bundesjugendsprecherin)

 

  • Sophia Nau

  • Henriette Dierkes
  • Johanna Jaensch

  • Svenja Fink
  • Maxi Tix

  • Elena Dilg
  • Paula Braun

  • Lena Saam
  • Annika Siffrin

  • Josephine Hallwaß

  • Julia-Marie Müller
  • Lysanne Engler
  • Franziska Vos

  • Jeppe Behr
  • Lena Tuschke

  • Marie-Helene Fischer (Bundesjugendsprecherin)
  • Victoria Beck

  • Elena Nocke
  • Noel Schlees

  • Hannah Baumann

R + V

Die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde: ab 6,78 EUR monatlich, ohne jährliche Höchstentschädigungsgrenze.

Übernahme der in der Tierklinik entstehenden Kosten für tierärztliche Leistungen, Medikamente und Nachsorge bis zu 14 Tage ab Operation.

Stand: 19.02.2020