R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Die Persönlichen Mitglieder der FN

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Näher am Engagement.

PM-Förderprojekte

Mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag unterstützen die Persönlichen Mitglieder zahlreiche Förderprojekte. Damit werden die erklärten Ziele der Persönlichen Mitglieder konkret umgesetzt. 

Sehen Sie hier für welche Projekte sich die Persönlichen Mitglieder einsetzen: 

PM-Award

PM-Award

Die Persönlichen Mitglieder der FN möchten Menschen, die sich besonders zum Wohl des Pferdes engagiert haben, mit dem „PM-Award“ auszeichnen und öffentlich würdigen. Weiterlesen...

Das 8er-Team

Das 8er-Team

Woche für Woche werden auf den Turnieren im Lande vielversprechende Leistungen in allen Klassen erbracht und unzählige Schleifen vergeben. Öffentliche Beachtung finden in der Regel aber nur die "Großen". Doch wer etwas leistet, der wünscht sich auch Anerkennung. 
Mit dem "8er-Team" wollten der Landesverband Baden-Württemberg und die Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Dressur-, Spring- und Geländereiten im Ländle belohnen. Im Jahr 2013 wurden erstmals alle Reiter, die eine Wertnote von 8,0 und besser erzielt hatten, namentlich erfasst und zu einem gemeinsamen Finale eingeladen. 
Das Beispiel aus Baden-Württemberg machte schnell Schule. So würdigen mittlerweile sechs weitere Landesverbände gute Turnierleistungen in Form einer gemeinsamen Finalveranstaltung.

Mit dieser Aktion werden Reiter aller Altersklassen erfasst, die im Zeitraum von Januar bis September eines Jahres in einer Dressur-, Spring- oder Geländeprüfung der Klassen E bis M* (ausgenommen Aufbauprüfungen für junge Pferde) eine Wertnote von 8,0 und besser erreichen konnten. Diese werden dann zu einem gemeinsamen Finale in ihrem entsprechenden Landesverband eingeladen.

FN Initiative "Kleine Kinder, kleine Ponys"

Die Initiative

Hinter dem Begriff „FN Initiative kleine Kinder, kleine Ponys“ verbirgt sich eine Arbeitsgruppe, die das Reitschul-Angebot für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter steigern möchte. Die Initiative wird von den Persönlichen Mitgliedern finanziell unterstützt. Weiterlesen...

Zur Arbeitsgruppe gehören auch die PM-Seminare "Kleine Kinder, kleine Ponys". Aktuelle Termine sind im Veranstaltungskalender zu finden.

Die Projekte

Lernkoffer für Kindergärten
Es ist bekannt, dass bereits kleinste Kinder Pferde lieben, wenn man ihr Interesse dafür weckt. Dabei hilft der Lernkoffer der FN. Dank der Unterstützung durch den Münsteraner Coppenrath-Verlag, den FNverlag und die Persönlichen Mitglieder ist er gefüllt mit allem, was die Herzen pferdebegeisterter Kinder höher schlagen lässt. Weiterlesen...

Pferdeerlebnistage
Pferde hautnah erleben: Mit dem Projekt „Pferdeerlebnistage“ bietet der Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ in Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern Reitvereinen und Pferdebetrieben ein Full-Service-Paket, um für kleine Kinder einen erlebnisreichen Tag mit Ponys auszurichten. Jeder kann so einen Pferdeerlebnistag ausrichten: Ob Reitverein, Pferdebetrieb, privater Pferdehalter oder Züchter. Weitere Informationen zu Pferde für unsere Kinder.

Pferdesport in Schule und Kindergarten
Pferd und Pferdesport als unverzichtbaren Bestandteil der Gesellschaft erhalten – das ist nur ein Ziel, das die FN und damit auch die Persönlichen Mitglieder verfolgen. Dazu gehört es auch, den Nachwuchs schon früh für das Pferd zu begeistern. Und zwar auch solche Kinder, die nicht in einem typischen Reiterhaushalt, in ländlicher Idylle oder besonders gut betuchten Familien aufwachsen. Eine gute Möglichkeit dazu bietet das Projekt "Pferdesport in der Schule und im Kindergarten". Im Rahmen dieses Förderprojekts unterstützen die Persönlichen Mitglieder Regelschulen und Kindergärten, die mit Reitvereinen oder Pferdebetrieben zusammenarbeiten. Ein Zuschuss von bis zu 500 Euro kann beantragt werden. Weiterlesen...

Reithelme für Schulsportgruppen
Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) unterstützt Schulsportprojekte mit einem Kontingent von Reithelmen. Seit Herbst 2011 werden die Reithelme von der Firma UVEX aus Fürth zur Verfügung gestellt. Wenn Sie für Ihre Schulsportgruppe oder Ihre AG Reiten vor dem Problem stehen, dass zu wenig Reithelme vorhanden sind, können Sie bei der FN einen Antrag stellen, um Reithelme in Dauerleihe zu erhalten. Weiterlesen...

Integration mit Pferden

Integration mit Pferden

Das Förderprojekt „Reitvereine helfen Flüchtlingen“ der Persönlichen Mitglieder geht im Jahre 2018 unter dem neuen Titel „Integration mit Pferden“ weiter. Reitvereine, die punktuelle Aktionen und/oder längerfristige Maßnahmen zur Integration mit und für Flüchtlinge planen, können einen Zuschuss in Höhe von bis zu 500 Euro bei den Persönlichen Mitgliedern der FN beantragen. Die Bilanz der ersten Förderjahre kann sich sehen lassen: 47 Reitvereine boten Hunderten Flüchtlingen einen abwechslungsreichen Tag mit Ponys und Pferden. 

Nach Abflauen des großen Flüchtlingsstroms nach Deutschland ist die Gesellschaft nun vor allem gefordert, die neuen Mitbürger mit Angeboten zur Integration zu unterstützen. Klar, dass der Pferdesport und die Beschäftigung mit dem Pferd auch dort eine wichtige Rolle spielen. Insbesondere Flüchtlingskinder sind oft traumatisiert von Kriegsgeschehen, Flucht, Vertreibung und dem Verlust ihrer Angehörigen. Etliche Reitvereine im Lande ergreifen die Initiative und bieten eine Auszeit vom Alltag in den Flüchtlingsheimen durch Begegnungen mit Pferden und Ponys.

Die Persönlichen Mitglieder der FN möchten solche Initiativen und Aktionen zugunsten von Flüchtlingen unterstützen. Bedingung für den Erhalt des Zuschusses in Höhe von bis zu 500 Euro ist, dass das Projekt sach- und fachgerecht durchgeführt wird. Während der Aktionen sollen nur versicherte Pferde und Ponys eingesetzt und von den Reitern Reithelme getragen werden. Zudem muss der untenstehende Projektantrag vollständig ausgefüllt an die Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V., Bereich PM, Freiherr-von-Langen-Str. 13, 48231 Warendorf geschickt werden. 

Projektantrag 

Pack an! Mach mit!

Pack an! Mach mit!

"Pack an - Mach mit" ist das Motto einer Aktion zur Verschönerung von Pferdesportvereinen, zu der die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) – unterstützt von den Persönlichen Mitgliedern der FN - aufruft. Vereine haben die Möglichkeit sich um einen Zuschuss in Höhe von bis zu 500 Euro für ihre geplanten Pflege- und Instandhaltungs-Maßnahmen zu bewerben. Weiterlesen...

PM-Schulpferdecup

PM-Schulpferdecup

Der PM-Schulpferdecup ist eine bundesweite Serie die sich speziell an die Schulpferdereiter richtet und unter der Federführung der Abt. Breitensport, Vereine und Betriebe durchgeführt wird. Ziel des PM-Schulpferdecups ist es, Nachwuchs für den Reitsport zu begeistern und den vorhandenen Schulpferdebestand zu sichern. Weiterlesen...

Unser Stall soll besser werden

Unser Stall soll besser werden

Die Persönlichen Mitglieder und das Magazin Reiter Revue International suchen in diesem Wettbewerb Pferdebetriebe, Reitvereine oder Stallgemeinschaften, deren Pferdehaltung durch eine Stallsanierung, -erweiterung oder durch einen Stallneubau optimiert wurden. In dem Wettbewerb sind innovative Stallkonzepte gefragt, die den Bedürfnissen der Pferde nach Licht, Luft, Bewegung und Sozialkontakt gerecht werden. Weiterlesen...

Ansprechpartner

Foto von Barbara Comtois

Barbara Comtois

Tel 02581/6362-249
Fax 02581/6362-100

E-Mail

PM-Turnierpakete

PM-Turnierpaket

Jetzt bewerben!

Turnierveranstalter können sich jetzt wieder für das PM-Turnierpaket der Persönlichen Mitglieder (PM) bewerben. Darin enthalten sind Ehrenpreise, Plakate, T-Shirts für die Turnierhelfer und vieles mehr. 

mehr erfahren...