Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Bodenarbeit mit dem Pferd – pferdegerecht kommunizieren

Montag, 23.10.2023
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Reitanlage des RV Fröndenberg
Hubert-Biernat-Strasse 11
58730 Fröndenberg
Pferdesportverband Westfalen e.V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Wer wünscht es sich nicht: eine harmonische Partnerschaft mit dem Pferd, ganz gleich ob in der Freizeit oder bei sportlichen Herausforderungen. Probleme im Alltag und beim Reiten entstehen oft durch eine Fehlkommunikation. Unerwünschte Verhaltensweisen werden vom Pferd gelernt, Auslöser dafür ist jedoch fast immer der Mensch, meist ungewollt. Durch Bodenarbeit kann der Mensch zusammen mit seinem Pferd lernen, sein Verhalten zu ändern. In diesem Seminar werden die grundlegenden Lernprozesse von Pferden erläutert und Lösungsansätze für Problemverhalten aufgezeigt. Pferdewissenschaftlerin und Verhaltenstrainerin Dr. Vivian Gabor erläutert in Theorie und Praxis das richtige Führen und wie man durch richtige Körpersprache und klare Signalgebung Respekt und Vertrauen erarbeitet. Dabei geht die Referentin sowohl auf überempfindliche Pferde ein und zeigt, wie man diese desensibilisieren kann, als auch auf unmotivierte, phlegmatische Pferde. Im praktischen Teil demonstriert Dr. Gabor, wie man gymnastizierende Übungen vom Boden aus erarbeitet. Für Angstproblematiken (z.B. Sprayflasche, Wurmkur, Flattergerte, Ohrenanfassen etc.) werden Gelassenheitsübungen gezeigt.

Ansprechpartner

Marina Leimkühler
Marina Leimkühler
Tel.: 02581/6362-246

Tickets

Verfügbare Karten: 20
Anmeldeschluss: 23.10.2023
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 10,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €
Keine Onlinebuchung möglich.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247