Deutsche Reiterliche Vereinigung

Ausbilder-Seminar: Pferdegerechtes Reiten durch gute Ausbildung - von Reiter und Pferd

Mittwoch, 04.11.2020
17:00 Uhr - 20:30 Uhr
Reitsportanlage und Pferdepenson Gut Leimershof
Hohengüßbacherstraße 1
96149 Breitengüßbach
Bayerischer Reit- und Fahrverband e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Wer Pferden zugetan ist, sie liebt, strebt danach, sein Reiten so zu gestalten, dass es nicht nur ihm selbst Freude bereitet, sondern auch dem vierbeinigen Sportkameraden. Schließlich ist gutes Reiten praktizierter Tierschutz. Um diesem Ziel näher zu kommen, bedarf es in der Regel einer intensiven Begleitung durch einen AusbilderMit den wichtigsten Kriterien solchen Reitunterrichts befasst sich das Seminar „Pferdegerechtes Reiten durch gute Ausbildung – von Reiter und Pferd“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). In einem gut einstündigen Vortrag geht Michael Putz auf den „Ausbildungsweg des Reiters“ und die „Skala der Ausbildung“ für das Pferd ein. Hier gilt es, den Unterricht individuell auf den jeweiligen Schüler bzw. das jeweilige Pferd und auf die konkrete Situation abzustimmen. Im zweiten Teil wird dieses Wissen mit unter-schiedlichen Reitern und Pferden in die Praxis umgesetzt.

Ansprechpartner

Claudia Gehlich
Claudia Gehlich
Tel.: 02581/6362-179
Fax: 02581/6362-208

Tickets

Verfügbare Karten: 46
Anmeldeschluss: 03.11.2020
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247