Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Lösungsansätze für Alltagsprobleme mit dem Pferd

Mittwoch, 02.09.2020
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Reiterverein Engter e.V.
Stiegeweg 71
49565 Bramsche-Schleptrup
Pferdesportverband Weser-Ems e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Um den täglichen Umgang mit dem Pferd genießen und es sicher versorgen zu können, ist eine gute „Erziehung“ und eindeutige Kommunikation unerlässlich. Auch im Verletzungs- oder Krankheitsfall ist es wichtig, dass das Pferd sich überall anfassen lässt, fließendes Wasser akzeptiert und ruhig stehen bleibt. Doch wie gehe ich als Reiter oder Besitzer damit um, wenn es an diesen Situationen hapert? Wie kann ich mein Pferd zum erwünschten Verhalten motivieren und ihm dies verständlich machen oder ihm die Angst vor bestimmten Vorgängen nehmen? Verhaltenswissenschaftlerin Dr. Vivian Gabor erklärt in diesem PM-Seminar, welche Lösungsansätze es für solche und andere Alltagsprobleme mit dem Pferd gibt. Anhand verschiedener Pferde und unterschiedlicher Situationen demonstriert sie, dass sich mit eindeutiger und konsequenter Körpersprache häufig schon Erfolge erzielen lassen.

Im Vorfeld des Seminars wird die abgesagte PM-Regionalversammlung vom 17. März 2020 in verkürzter Form nachgeholt. Tagesordnungspunkte sind "Bericht des Sprechers", "Vorschläge für Aktivitäten" und "Sonstiges". Möchten Sie nur an der kostenfreien PM-Regionalversammlung teilnehmen, melden Sie sich bitte unter 02581-6362612 in der PM-Geschäftsstelle.

Ansprechpartner

Katrin Fuchs
Katrin Fuchs
Tel.: 02581/6362-612
Fax: 02581/6362-7612

Tickets

Verfügbare Karten: 46
Anmeldeschluss: 31.08.2020
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247