Deutsche Reiterliche Vereinigung

CHIO Aachen

05.07.2024 - 07.07.2024 in Aachen, Deutschland

Stefan Lafrentz

ab 679,00 €

Preis pro Person
als Persönliches Mitglied

Der Anmeldeschluss ist überschritten. Verfügbarkeit anfragen hier.

Anmeldeschluss: 15.01.2024

Ihr Rabatt als Persönliches Mitglied:

50,00 Euro

Jetzt PM werden


Internationale Top-Reiter live erleben

Meet & Greet mit einem Mitglied des deutschen Teams

Tickets für das Dressurstadion inbegriffen, Tickets Springen optional zubuchbar

CHIO Aachen, das bedeutet Sport pur: In insgesamt fünf Disziplinen messen sich Pferdesportler aus aller Welt.
Die Reiseteilnehmer können dabei sein, wenn wichtige sportliche Entscheidungen in Richtung Olympische Spiele Paris 2024 fallen.
Im PM-Reisepaket inbegriffen ist das „Dressurpaket“. Springsportfans können Tickets für das Hauptstadion am Samstag und Sonntag hinzubuchen.
Die Transfers zwischen Hotel und Turniergelände erfolgen in eigener Regie. Innerhalb Aachens kann der ÖPNV zum Turniergelände kostenlos genutzt werden. Besonderes Highlight ist ein Meet & Greet mit einem Mitglied des deutschen Teams. Die Unterbringung erfolgt in einem Mittelklasse-Hotel in Aachen. Dieses ist 4.5 km vom Turniergelände entfernt und verkehrstechnisch günstig zur Nutzung des kostenlosen ÖPNV gelegen.

Reiseablauf:
Freitag, 5. Juli:
Anreise und Zimmerbezug. Am Abend Grand Prix Spezial (CDI4*) unter Flutlicht im Deutsche Bank Stadion. Zuvor werden die Reiseteilnehmer bei einem „Meet & Greet“ mit einem Mitglied des deutschen Teams auf dem Turniergelände willkommen geheißen.
Samstag, 6. Juli:
Je nach gewähltem Reiseprogramm sehen die Gäste den Grand Prix Spezial, folgen dem Geländeritt der Vielseitigkeitsreiter im Springstadion oder besuchen den Marathon der Vierspänner. Wie immer gibt es auch im Rahmenprogramm tolle Prüfungen, die live verfolgt werden können und das große Gelände lädt zum Shoppen ein.
Sonntag, 7. Juli:
Nach dem Frühstücksbuffet geht es zu den spannenden Finalprüfungen, in der Dressur
entscheidet sich die Grand Prix Kür. Wer Springtickets gebucht hat, kann den traditionsreichen Großen Preis von Aachen verfolgen – Sieger 2023 war Marcus Ehning mit Stargold. Beim Abschied der
Nationen steigt bereits die Vorfreude auf das nächste Jahr. Abreise in eigener Regie.

Tickets Springen für Samstag und Sonntag auf der Stawag Tribüne zubuchbar.
Hotel ausgebucht

CHIO Stadthotel Aachen

Aachen, Deutschland
(Auf Google-Maps anzeigen)

Das Mittelklasse Hotel liegt nur 5 Gehminuten vom Aachener Bahnhof entfernt. Das Hotel bietet einen privaten Parkplatz und kostenloses Internet in der Lobby.
In der Bar mit Außenterrasse sind Snacks und Getränke rund um die Uhr erhältlich. Abends lockt das Restaurant mit regionalen Gerichten.
Die Zimmer verfügen über ein SAT-TV, einen Schreibtisch und ein eigenes Bad.

Hotelausstattung

  • Kostenloser Internetzugang
  • Privater Parkplatz
  • Bar
  • Restaurant

Hotel ausgebucht

4* Hotel Düren

Düren, Deutschland
(Auf Google-Maps anzeigen)

Das Vier-Sterne-Hotel bietet einen angenehmen Aufenthalt außerhalb von Aachen. Bis zum Veranstaltungsgelände sind es ca. 33km mit dem Auto. In den Abendstunden lädt das Restaurant mit Bar zum Verweilen ein. Gleichzeitig lädt das integrierte Fitnesscenter dazu ein den Kreislauf in Schwung zu halten.
Die Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, einen TV und ein eigenes Bad.

Hotelausstattung

  • Klimaanlage
  • Gepäckaufbewahrung
  • Tee- und Kaffeezubehör in allen Zimmern
  • Restaurant
  • Zwei Hotelübernachtungen mit Frühstück
  • Tickets Kategorie 1 der Dressurwettbewerbe von Freitagabend bis Sonntag
  • Begrüßung
  • FN-Reiseleitung
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reisepreis
  • € 679 pro PM im Doppelzimmer
  • € 729 pro Nicht-PM im Doppelzimmer
  • € 150 EZ-Zuschlag
  • € 150 Wochenendtickets Springen zubuchbar
PM erhalten einen Rabatt von 50 Euro! + Änderungen vorbehalten + Anmeldeschluss 15. Januar 2024 + Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Der Abschluss einer Reiseversicherung (inklusive Reiserücktritt) bei der Ergo wird empfohlen.