Alles rund um die Olympischen Reiterspiele 2016 in Rio
R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Turniersport - Disziplinen, Turniere, LPO - Foto: www.reit-bilder.de

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Regelwerke

Ohne Regeln gibt es keinen echten Leistungsvergleich. Das deutsche Turniersystem kennt zwei FN-Regelwerke. Die Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) dient der Durchführung von Wettbewerben und Leistungsprüfungen mit dem Ziel, den Reit-, Fahr-, und Voltigiersport zu fördern und zu unterstützen. Die LPO gilt als Regelwerk für alle nationalen Turniere und erscheint alle fünf Jahre.

Bunt, vielfältig und unkompliziert - die Wettbewerbsordnung (WBO) (aktuelle Version: 2013) beinhaltet kleinere Spring- und Dressurwettbewerbe, aber auch Spiele und vieles mehr. Bei der Ausschreibung sind der Fantasie der Veranstalter kaum Grenzen gesetzt, gerade mal so viele, dass die Sicherheit von Pferd und Reiter und der Tierschutz gewährleistet sind.

Die Ausbildungs- und Prüfungs-Ordnung (APO) dient der einheitlichen Ausbildung und Prüfung im Reiten, Fahren und Voltigieren sowie in der Pferdezucht und Haltung. Die APO ist ein Regelwerk, das für alle Pferdesportler, Ausbilder, Verantwortliche der Vereins- und Betriebsführung, Turnierfachleute sowie für weitere mit der Ausbildung befassten Personenkreise, verbindlich ist.

Das Aufgabenheft ergänzt die LPO und beinhaltet nahezu alle Prüfungsarten, Anforderungen und Bewertungskriterien. Die neueste Version ist das Aufgabenheft 2012. Außerdem gibt es diverse Merkblätter im FN-Handbuch Turniersport, die über das Regelwerk hinausgehende Hinweise zur Durchführung und Bewertung einzelner Prüfungen und Wettbewerbe sowie zur Veranstaltungsplanung und -organisation beinhalten. 

Olympische Spiele

Olympische Reiterspiele 2016 in Rio de Janeiro - Foto: istock/zxvisual

Alle Infos rund um Rio

Rio de Janeiro ist vom 5. bis 21. August 2016 Gastgeber der Olympischen Spiele. Die Reiter gehen in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit an den Start.

Mehr dazu...