Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Olympische Spiele London - Gold für die Vielseitigkeitsreiter - Foto: Stefan Lafrentz

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Sichtung zur WM Junge Dressurpferde 2016

FEI World Breeding Dressage Championships for Young Horses

Sichtung zur WM Junge Dressurpferde - Dorothee Schneider und First Romance, Foto: Beelitz

Die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde findet 2016 erstmals im Nationaal Hippisch Centrum in Ermelo vom 28. bis 31. Juli statt. Neu ab diesem Jahr ist zusätzlich die Einbeziehung der siebenjährigen Dressurpferde.

Auch dieses Jahr finden die Sichtungen zur WM erneut in Warendorf auf dem Gelände des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) statt.

Die erste Sichtung beginnt am Dienstag, 7. Juni, mit dem Training nach freiem Ermessen. Am Mittwoch, 8. Juni, müssen die Reiter ihre Pferde in einer internationalen Dressuraufgabe der FEI für fünfjährige Pferde bzw. für sechsjährige Pferde sowie in einer neuen Aufgabe für siebenjährige Pferde vorstellen.

Am Ende dieser beiden Tage ergibt sich aufgrund der gezeigten Eindrücke aus Trainingstag und Aufgabereiten die Zulassung zur zweiten Sichtung am Mittwoch, 29. Juni. Hier muss eine weitere FEI Dressuraufgabe geritten werden. Nach der zweiten Sichtung erfolgt dann die Nominierung für die WM in Ermelo durch eine Auswahlkommission im Auftrag des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR).              

Ansprechpartner

Foto von Eva von dem Knesebeck

Eva von dem Knesebeck

Tel 02581/6362-129
Fax 02581/6362-224

E-Mail

Olympische Spiele

Olympische Reiterspiele 2016 in Rio de Janeiro - Foto: istock/zxvisual

Alle Infos rund um Rio

Rio de Janeiro ist vom 5. bis 21. August 2016 Gastgeber der Olympischen Spiele. Die Reiter gehen in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit an den Start.

Mehr dazu...