Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Pferdesport - Breitensport, Turniersport, Spitzensport - Foto: Julia Rau

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Sport

Breitensport, Turniersport, Spitzensport

Vom Ausreiten in der Natur bis zum Spitzensport - hier finden Sie Informationen zu allen Facetten des Reitsports. Die Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren, Reining, Distanzreiten und Para-Equestrian haben hier ihren eigenen Bereich. Bei jeder Disziplin sind auch die ensprechenden Kader und Bundestrainer angeordnet. 

Regelwerke der FN - LPO, APO, WBO
Erfolgsübersichten von Reitern, Fahrern und Voltigierern

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) organisiert den Turniersport in Deutschland. Zuständig für die Förderung des Spitzensportes ist das der FN angeschlossene Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) zusammen mit dem Bundesleistungszentrum (BLZ) Reiten.

Breitensport oder auch Freitzeitsport umfasst im Gegensatz zum Leistungssport sämtliche sportlichen Aktivitäten, die zumeist in der Freizeit betrieben werden. Dazu zählt auch das Reiten als Gesundheitssport. Zum Breitensport gehören Veranstaltungen wie das Bundespferdefestival, das Bundesweite Championat des Freizeitpferdes/-ponys, der PM-Schulpferdecup oder das Sparkassen-Quadrillen-Championat.

Unter Jugend finden Sie alle Top-Turniere aus dem Jugendbereich wie Deutsche Jugendmeisterschaften, Preis der Besten oder Bundesnachwuchschampionate. Nicht nur um die  Ausbildung der Pferde, sondern auch um die Ausbildung der Reiter, Fahrer und Voltigierer geht es bei der FN. Alles zum Beruf des Pferdewirtes, aber auch Informationen zu Pferdephysiotherapeuten und mehr sind unter der Rubrik Ausbildung zu finden. Wer ein Abzeichen machen will, ist ebenfalls bei der Ausbildung richtig.

Reitabzeichen-Filme

FN-Film zum Reitabzeichen 10

Was muss man können?

Welche Anforderungen bei den verschiedenen Reitabzeichen erfüllt werden müssen, erfährt man in diesen Filmbeiträgen der FN. Bei den Reitabzeichen handelt es sich um ein zehnstufiges Qualifikationssystem, mit dem man sich reiterlich vom Anfänger zum Könner entwickeln kann.