AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Vereine und Betriebe - Vorreiter Deutschland

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

Vereinsberatung in Bayern

Bayerischer Reit- und Fahrverband e.V.

In Bayern gibt es vier Regionalverbände (Oberbayern, Franken, Niederbayern/Oberpfalz und Schwaben). Vereine werden direkt von den Regionalverbänden beraten, die bayerischen Pferdebetriebe werden ausschließlich durch den BRFV betreut.

Ansprechpartner für BETRIEBEBayerischer Reit- und Fahrverband e.V.

Marei Grehl
Referentin des BRFV, Kontakt über die Geschäftsstelle
Telefon 089/926967-250
E-Mail grehl@brfv.de

Dieter Rügener
Vorstandsmitglied Allgemeiner Pferdesport, Baldham
Telefon 08106/33016 oder 0172/8333868

Marei Grehl ist Diplom-Agraringenieurin, Pferdewirtschaftsmeisterin sowie Vereinsmanagerin B. Ferner ist die Richterin, Trainerin B Fahren und Wanderreitführerin FN.

Dieter Rügener ist pensionierter Diplom-Wirtschaftsingenieur und Mitglied im Vorstand Allgemeiner Pferdesport des BRFV mit umfassenden Kenntnissen zu den Themen Natur- und Umweltschutz sowie Reitverbote


Wer kann die Beratung in Anspruch nehmen?
Alle Mitgliedsbetriebe und –vereine.

Was wird beraten?
Beraten wird zu allen Fragen, teilweise auch sehr detailliert. Fachleute (Rechtsanwälte, Steuerberater, Bauberater, Architekten, Tierärzte, Gutachter etc.) stehen zu allen Themengebieten zur Verfügung.
Am häufigsten nachgefragt wird eine Beratung zum Thema Verteuerung der Pferdehaltung., Betriebsgründung, Bau

Wie läuft eine Beratung ab?
Anfragen kommen in der Regel telefonisch oder per Mail (etwa 4 – 8 Anfragen täglich). In einem Vorab-Fragebogen werden Details für den internen Gebrauch erfasst. Beraten wird sowohl in der Geschäftsstelle als auch vor Ort.

Kosten der Beratung
In der Regel fallen keine Kosten an.

Weitere Beratungsangebote
Der Verband bietet Seminare und Fortbildungen zu den unterschiedlichsten Themen an. Besonders beliebt ist das "Riemer Forum", zu dem Teilnehmer aus ganz Bayern und auch Baden-Württemberg anreisen. Organisiert wird regelmäßig auch ein Unternehmertag.
Seminarangebote werden per Rundscheiben an die Betriebe verschickt oder über "Mundfunk" weitergetragen.


Ansprechpartner für VEREINE

Verband der Reit- und Fahrvereine Franken e.V.

E-Mail: Reiterzentrum-Ansbach@t-online.de
Homepage: www.pferdezentrum-franken.de
Telefon: 0981 4650 0


Pferdesportverband Niederbayern/Oberpfalz e.V.

Ansprechpartner
Geschäftsstelle in Aufroth - Frau Winberger
Telefon: 09428 949940
E-Mail: info@pferdesportverband-ndb-opf.de
Homepage: www.pferdesportverband-ndb-opf.de

Wer kann die Beratung in Anspruch nehmen?
Alle Mitgliedsvereine

Was wird beraten?
Themengebiete sind: Vereinsorganisation, Vereinsgründung, Zuschussmöglichkeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzfragen, baurechtliche Fragen sowie Mitgliedergewinnung. Bei Haftungs-, Versicherungs- sowie rechtlichen Fragen wird auch an Experten bzw. den BLSV verwiesen.

Wie läuft eine Beratung ab?
Die Anfragen kommen in der Regel per Telefon oder per Mail. Beratungen erfolgen in der Geschäftsstelle oder vor Ort.

Kosten der Beratung
Für die Beratung fallen keine Kosten an, Expertenhonorare werden nicht bezuschusst.

Weitere Beratungsangebote
Der Verband bietet Seminare zu aktuellen Themen an. Sie werden im Internet veröffentlicht, die Vereine werden auch direkt angeschrieben.
Beratung erfolgt auch über Informationsbeiträge bei Mitgliederversammlungen der Vereine.


Verband der Pferdesportvereine Oberbayern e.V. 

E-Mail: pferdesportverbandOBB@onlinehome.de
Homepage: www.pferdesportverband-oberbayern.de
Telefon: 089 94401302


Verband der Reit- und Fahrvereine Schwaben e.V.

Ansprechpartner
Geschäftsstelle in Schwabmünchen - Cornelia Neumeier
Telefon: 08232 956770
E-Mail: info@vrf-schwaben.de
Homepage: www.vrf-schwaben.de

Wer kann die Beratung in Anspruch nehmen?
Alle Mitgliedsvereine, aber auch Interessenten vor Vereinsgründung

Was wird beraten?
Allgemeine Themengebiete sind Vereinsorganisation, Vereinsgründung, Haftungsfragen, Versicherungsfragen, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzfragen sowie baurechtliche Fragen.
Ggf. wird auf zuständige Institutionen verwiesen.
Vorwiegend nachgefragt wird zu den Themen Vereinsgründung, Kostensteigerung bei Heu und Stroh, Abzeichen, WBO und vereinsinterne Veranstaltungen, Lehrgänge, Richtertätigkeiten sowie Trainerlizenzen.

Wie läuft eine Beratung ab?
Die Anfragen kommen in der Regel per Telefon oder per Mail. Beratungen erfolgen in der Geschäftsstelle oder vor Ort.

Kosten der Beratung
Für die Beratung fallen keine Kosten an.

Weitere Beratungsangebote
Keine

PM Geschenkmitgliedschaft

Ein besonderer Geschenktipp für Pferdefreunde!
Weihnachten mal anders: verschenken Sie eine Persönliche Mitgliedschaft bei der FN und begeistern damit Ihre Pferdefreunde! Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an pm@fn-dokr.de.

Jetzt bestellen!