R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Disziplinen - Voltigieren, Foto: Daniel Kaiser

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Bundestrainerin

Ulla Ramge

Ulla Ramge, Foto: FN-Archiv

Ursula Ramge ist die Bundestrainerin im Voltigieren. Sie trainiert den A-, B-, und C- Kader.

  • Wohnort: Warendorf/ Westfalen 
  • geboren: 21.05.1963 

Ursula "Ulla" Ramge ist gelernte Apothekerin und im Spitzenvoltigiersport seit Jahren gut bekannt. Zunächst selbst Mitglied einer A-Gruppe und später als Einzelvoltigiererin höchst erfolgreich, war sie auch im Dressur- und Springsattel bis zur Klasse L aktiv. Zudem bildete sie zahlreiche Voltigiergruppen und Einzelvoltigierer aller Leistungsklassen aus und fungierte von 1990 bis 2002 als Landestrainerin in Westfalen. In diesem Zeitraum errangen die westfälischen Voltigierer zehn Gold-, zehn Silber- und eine Bronzemedaillen bei Deutschen Meisterschaften sowie sieben Gold-, sieben Silber- und drei Bronzemedaillen bei Welt- und Europameisterschaften. 1991 wurde sie in den Fachbeirat Voltigieren der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) gewählt. Von 1992 bis 2000 war sie Sprecherin des Arbeitskreises "Richtlinien und LPO" und ist Mitautorin der 2002 neu erschienenen "Richtlinien für Reiten und Fahren" Band 3. Ulla Ramge besitzt die Trainer A-Lizenz, ist nationale und internationale Voltigierrichterin sowie FEI-Chefstewart. In der Ausbildung von Fachübungsleitern, Voltigierwarten und -lehrern sowie Voltigierrichtern fungiert sie als Referentin und ist Prüfungskommissionsvorsitzende in der Trainerausbildung Voltigieren. Ende 2002 trat sie Nachfolge von Helma Schwarzmann als Bundestrainerin Voltigieren an.

Equitana 2019

Den Pferdesport in allen Facetten erleben - auf der Weltmesse des Pferdesports. Jetzt Messetickets sichern für die Equitana 2019 in Essen!