Deutsche Reiterliche Vereinigung

News für Trainer und Ausbilder im Pferdesport

Neuigkeiten und wichtige Infos für Trainer können Sie auch über unseren Ausbildungsnewsletter beziehen. Monatlich werden dort die ausbilderrelevanten Veranstaltungen angekündigt und aktuelle Themen aufbereitet. Den Ausbildungsnewsletter erhalten Sie nach einmaliger Anmeldung kostenlos und regelmäßig per Mail.


22.06.2020 | Beste Trainerabsolventen des Jahres 2019 geehrt

Die besten Trainerabsolventen des Jahres 2019 wurden im Rahmen der 13. FN-Bildungskonferenz Mitte Juni in Münster mit der Gebrüder Lütke Westhues-Auszeichnung geehrt. Die Geehrten verfolgten ihre Auszeichnung diesmal zuhause vor dem Computer, denn coronabedingt fand die Bildungskonferenz als Webinar statt. Im Wechsel mit den Vorträgen wurden die Namen der Preisträger vor rund 600 Konferenzteilnehmern verlesen.
Zur Liste der Geehrten...


18.06.2020 | Digitale FN-Bildungskonferenz mit 600 Teilnehmern

Die jährliche Bildungskonferenz, immerhin die 13. der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), sollte eigentlich am Hofgut Albführen in Dettighofen in Südbaden stattfinden. Corona machte dem Plan einen Strich durch die Rechnung. Die FN reagierte jedoch, um dieses Instrument zur Förderung der Ausbilder nicht aufgeben zu müssen. Dank Internet, entsprechender Software, Infrastruktur und hilfsbereiten Geistern hinter den Kulissen sowie Referenten am Mikrofon kam die 13. Bildungskonferenz der FN als „Webinar“ Mitte Juni diesmal als vierstündige Fortbildung zu den rund 600 Teilnehmern nach Hause.
Zum Bericht...


01.06.2020 | DOSB Lizenzverlängerung in der Corona-Krise

Der DOSB hat beschlossen, die Vergabe für die DOSB-Lizenzverlängerungen während der Corona-Krise dahin zu verändern, dass die DOSB-Lizenzen, die bis 31. Dezember 2020 ungültig werden, auch ohne absolvierte Fortbildung um ein zusätzliches Jahr ab dem Tag des letzten Gültigkeitstages verlängert werden können. Dies bedeutet für den Pferdesport, dass Trainer C und B Lizenzen, die bis 31. Dezember 2020 ungültig werden, ab dem Tag des letzten Gültigkeitsdatums auf fünf Jahre erweitert sind und Trainer A Lizenzen auf drei Jahre Gültigkeit verlängert sind. Ihr Landesverband berät Sie gerne bei Nachfragen.
Zur Übersicht der Landesverbände...


18.02.2020 | Guter Kinderreitunterricht als Thema im Podcast des DOSB

Im Rahmen des "TrainerInSportdeutschland" Podcast des DOSB spricht die Pferdewirtschaftsmeisterin und A-Lizenztrainerin Lina Otto über die Wichtigkeit der Arbeit an der Basis mit Kindern, die mangelnde Wertschätzung dieser Arbeit und die besonderen Fähigkeiten, die man für diese Aufgabe mitbringen muss.
Zum Podcast...


02.01.2020 | Das Trainerschild

Mit Einführung der APO 2020 erhalten Trainer seit dem 1. Januar 2020 die Möglichkeit ein Trainerschild zu erwerben. Dieses gilt als Nachweis über die Fort- und Weiterbildung zum Trainer und dient der besseren Orientierung für Kunden durch eine entsprechende Außendarstellung. Es kann zu Werbezwecken im Verein oder Betrieb platziert werden oder für mobile Trainer im Auto positioniert werden. Das Trainerschild dokumentiert die Disziplin, in der die Trainerausbildung absolviert wurde (Reiten, Fahren, Voltigieren, Westernreiten, Distanzreiten, Islandpferdereiten, Gangreiten oder klassisch-barocke Reiterei) sowie die Gültigkeit der Trainerlizenz. Es enthält das Logo der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, des DOSB und des zuständigen Landesverbandes. Trainer, die ihre Qualifikation ab dem Jahr 2020 erwerben, erhalten das Trainerschild automatisch durch das Ablegen ihrer Trainerprüfung. Wer seine Trainerqualifikation zuvor erworben hat, kann ein Trainerschild mit Kopie des Trainerzeugnisses und der Trainerlizenz bei afrische@fn-dokr.de bzw. beim zuständigen Landesverband bestellen.

FN-App

Die App der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bietet neben Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender eine Pferdenamensuche, die Auskunft darüber gibt, welche Pferdenamen bereits vergeben sind. Mit der ADMR-Suchmaschine kann überprüft werden, ob Substanzen und die Inhaltsstoffe im Futter entsprechend der Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) erlaubt sind.

Cushing Diagnostik-Aktion

Die jährliche Cushing Diagnostik-Aktion von Boehringer Ingelheim läuft vom 17. August bis zum 30. September. Bei begründetem Cushing-Verdacht können Gutscheine für einen ACTH-Test hier heruntergeladen werden.

 

Stand: 09.07.2020