Deutsche Reiterliche Vereinigung

Alexander Ripper

Reiner

Alexander Ripper ist seit vielen Jahren in der Disziplin Reining erfolgreich. Er war mehrfach Deutscher Meister und 2003 Europameister. Genau zehn Jahre nach seinem ersten Titelgewinn gewann er mit dem Hengst Wild At the Bar den Europameistertitel erneut - und das 2013 bei der EM in Augsburg vor heimischem Publikum. Beide Male holte er zusätzlich auch noch die Goldmedaille mit der deutschen Mannschaft. 2016 gehörte er zum erfolgreichen deutschen Team, das bei der Weltmeisterschaft in Givrins in der Schweiz die Silbermedaille gewann.

  • Geburtsdatum: 15. Juli 1981
  • Wohnort: Fürth

Seine größten Erfolge im Überblick: 

2016 Givrins/SUI Einzel Hollys Electricspark 4.
2016 Givrins/SUI Mannschaft Hollys Electricspark Silber
2014 Caen/FRA Einzel Awesome Paleboy teilg.
2014 Caen/FRA Mannschaft Awesome Paleboy 4.

2019 Givrins/SUI Einzel Bay Gunner 4.
2017 Givrins/SUI Mannschaft Bay Gunner Silber
2013 Augsburg Einzel Wild at the Bar Gold
2013 Augsburg Mannschaft Wild at the Bar Gold
2005 Manerbio/ITA Einzel Shez Fritzs Jewel 9.
2005 Manerbio/ITA Mannschaft Step On This Gossip Silber
2003 Reggio Emilia/ITA Einzel Solanoswarlee Boy Gold
2003 Reggio Emilia/ITA Mannschaft Solanoswarlee Boy gold

2019 Kreuth Einzel Bay Gunner Gold
2019 Kreuth Einzel Whizable Star 7.
2017 Kreuth Einzel VH A Little Bit Silber
2017 Kreuth Einzel MC Lil Pep Whiz 5.
2016 Kreuth Einzel Hollys Electricspark 6.
2016 Kreuth Einzel Bay Gunner 8.
2015 Kreuth Einzel Revolutionary Affai 6.
2013 Kreuth Einzel Awesome Pale Boy Gold
2012 Aachen Einzel Wild At The Bar Gold
2011 Aachen Einzel Awesome Pale Boy 4.
2010 Aachen Einzel Wild At The Bar Silber
2003 Mannheim Einzel Solanoswarlee Boy Gold
2002 Kreuth Einzel Solanoswarlee Boy Bronze
Teaserbild

Bundeschampionate 2021

Der Kartenvorverkauf für die Bundeschampionate 2021 in Warendorf ist gestartet. Anders als in den Vorjahren werden die Karten jetzt über Eventim, Europas Marktführer im Bereich Ticketvertrieb, verkauft. Die Vorteile: Karten können direkt zuhause ausgedruckt oder einfach auf dem Smartphone gespeichert werden.

Teaserbild

FN-App

Die App der Deutschen Reiterlichen Vereinigung bietet neben Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender eine Pferdenamensuche, die Auskunft darüber gibt, welche Pferdenamen bereits vergeben sind. Mit der ADMR-Suchmaschine kann überprüft werden, ob Substanzen und die Inhaltsstoffe im Futter entsprechend der Anti-Doping und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) erlaubt sind.

Stand: 16.07.2020