Deutsche Reiterliche Vereinigung

Bundestrainer Reining

Nico Hörmann hat 2015 das Amt des Bundestrainers von Kay Wienrich übernommen. Zehn Jahre lang hatte zuvor Kay Wienrich als erster Bundestrainer dieser noch jungen Disziplin unter dem Dach des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Reiner betreut.

Reining wird ab 2022 keine Disziplin mehr unter dem Dach der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) sein. Bereits 2021 wird es keine internationalen Turniere und kein FEI-Championat in der Reining mehr geben. Das hat auch Auswirkungen auf die Reining in Deutschland. Für den neuen Wahlzyklus 2021 bis 2025 wird kein Disziplinbeirat Reining berufen, es werden keine Bundeskader aufgestellt und auch Nico Hörmann wird seinen Tätigkeitsbereich als Bundestrainer nicht mehr wahrnehmen.

Teaserbild

HKM Sports Equipment

HKM Sports Equipment ist seit vielen Jahren Unterstützer des PM-Schulpferdecups. Entdecken Sie die neue Frühjahr/Sommer Kollektion 2021 in unserem neuen HKM Katalog. 

HKM Artikel erhalten Sie im Reitsportfachgeschäft oder auf www.hkm-sports.com.

Teaserbild

Deutsche Bank Reitsport-Akademie

Eine Klasse für sich 

Seit 2016 fördert die Deutsche Bank Reitsport-Akademie bis zu zehn Nachwuchstalente im Dressurreiten mit gezielten Trainingsmaßnahmen, Zugang zu ausgewählten internationalen Turnieren und individuellen Coachings.

Stand: 04.02.2021