R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

11.09.2017 | 15:20 Uhr | Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN

Titelthema: Das richtige Gebiss

Teil 1 mit Anatomie und Bezug zur Reitlehre ist im PM-Forum Digital zu lesen

Macht das Pferd unter dem Sattel Probleme, ist schnell das Gebiss als vermeintlich "Schuldiger" gefunden. Tatsächlich kann es für Anlehnungsprobleme verantwortlich sein. Und zwar dann, wenn es nicht passt. Im ersten Teil der Serie „Das richtige Gebiss“ im PM-Forum Digital wird erläutert, was der Reiter in Bezug auf Anatomie und Reitlehre wissen muss, um das passende Gebiss fürs Pferd zu finden.

Dazu wird dem Pferd zunächst einmal ins Maul geschaut: Wie groß ist eigentlich der Bereich zwischen den Schneide- und Backenzähnen, in dem das Gebiss seinen Platz findet? Wie dick ist die Zunge eines Pferdes und welchen Einfluss hat sie auf die Wahl der Gebissstärke? Passend zum Artikel gibt es auch eine Filmserie, in der Gebissexperte Heiko Schmidt-Sentek von der Firma Sprenger verschiedene Aspekte rund um die Gebisswahl beantwortet und beispielhaft an verschiedenen Pferdetypen zeigt. Die ersten beiden Filme dieser siebenteiligen Video-Serie sind bereits veröffentlicht, die weiteren erscheinen bis 10. Oktober im Wochenrhythmus immer dienstags.

Zum Artikel und den Filmen im PM-Forum Digital geht es hier.

Alte Helden

Alte Helden - Filmreihe über ehemalige Olympiapferde, Foto: Stefan Lafrentz

Spitzenpferde im Ruhestand

Sie haben ihre Reiter zu sportlichen Erfolgen getragen und für sie um Titel gekämpft. Bonaparte, Cento, Marius, Satchmo und Shutterfly. Wir haben uns gefragt, was machen die "Alten Helden" eigentlich.

Filme ansehen...