Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

04.08.2017 | 10:00 Uhr | Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN

Näher dran am Glamour: Der PM-Award

Jetzt noch schnell Vorschläge einreichen!

Die Persönlichen Mitglieder zeichnen in diesem Jahr wieder Menschen aus, die sich besonders zum Wohl von Pferd und Mensch eingesetzt haben. Die Bewerbungsfrist für den PM-Award 2017 endet am 15. August. Bis dahin sind alle Persönlichen Mitglieder aufgefordert, ihre Vorschläge einzureichen. Wer ist Engel, Held oder edler Ritter und hat diese besondere Auszeichnung verdient?

Gesucht sind Menschen oder Gruppen, die Außergewöhnliches fürs Pferd oder den Pferdesport geleistet haben – ob im Verein oder im Tierschutz, bei pferdesportlichen Veranstaltungen, in der pädagogischen Arbeit oder wenn „Not am Mann“ ist. Vergeben wird der PM-Award in den drei Kategorien „Retter in der Not“, „Verdienstvoller Förderer“ und „Gemeinsam engagiert“. Personen oder Gruppen können sich selbst oder andere zur Nominierung vorschlagen. Wichtig ist: Die Bewerbung muss schriftlich per Post, Fax oder E-Mail an die PM-Geschäftsstelle (Deutsche Reiterliche Vereinigung, Bereich Persönliche Mitglieder, 48229 Warendorf, cmeyer@fn-dokr.de) gerichtet werden. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular gibt es unter www.fn-pm.de/pm-award.

Neues Aufgabenheft

Aufgabenheft 2018

Bereit für die Turniersaison?

Ab dem 1. Januar 2018 ist das neue Aufgabenheft gültig. Unter anderem gibt es nun genaue Handlungsanweisungen für den Fall des Verreitens und neue Aufgaben in der Dressur. 

Jetzt bestellen!