R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

PM-Award 2017

Stille Helfer im Hintergrund leisten Außerordentliches. Nur sieht man sie nicht und selten erfährt man von ihrem uneigennützigen Handeln zum Wohl der Pferde. Mit dem PM-Award stellen die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN genau diese Personen in den Vordergrund: Menschen, die Außergewöhnliches für das Pferd oder den Pferdesport geleistet haben. Sie werden in einer feierlichen Preisverleihung mit dem PM-Award ausgezeichnet.

Jetzt zur Preisverleihung am 12.12.2017 anmelden.

Nach zwei gelungenen Durchläufen in den letzten beiden Jahren läuft nun die Bewerbungsphase für den PM-Award 2017. „Es ist erstaunlich zu sehen, wie viele Menschen bereit sind, sich zum Wohle von Pferd und Mensch einzusetzen, oft ohne geplante Absicht und ohne materielles Interesse", meint auch Dieter Medow, Vorsitzender der Persönlichen Mitglieder und Jurymitglied des PM-Awards.

In drei Kategorien werden Menschen gesucht, die mit gutem Beispiel voran gehen und sich mit viel Engagement für das Pferd einsetzen. Die Kategorie "Retter in Not" ist für Menschen bestimmt, die Pferde aus brenzligen oder sogar lebensbedrohenden Situation gerettet haben. Pferdeliebhaber, die sich durch Ehrenamt im Reitsport oder auf andere Weise vielfältig für Pferd und Mensch einsetzen, werden in der Kategorie "Verdienstvoller Förderer“ repräsentiert. Bei "Gemeinsam engagiert" sind Gruppen, Institutionen oder Vereine angesprochen, die mit Ideen, Mut und viel Idealismus Gutes für das Pferd oder den Pferdesport bewirkt haben. 

Im Juli wurde dazu aufgerufen, Einzelpersonen oder Gruppen vorzuschlagen, die durch ihr Engagement für eine solche Auszeichnung in Frage kommen. Aus über 30 eingegangenen Bewerbungen wählte Mitte September eine Jury aus namhaften Persönlichkeiten drei Bewerbungen pro Kategorie für das anschließende öffentliche Voting aus. Die Sieger und alle Finalisten werden am 12.12.2017 im Sophiensaal in Warendorf geehrt. 

Der Weg bis zur Auszeichnung: Kategorien, Bewerbung, Jury und Voting

Eindrücke der Preisverleihung 2016

Ansprechpartner

Foto von Cosima Meyer

Cosima Meyer

Tel 02581/6362-245
Fax 02581/6362-100

E-Mail

ehorses

Traumpferd gesucht?

Ganz gleich ob Fohlen, Freizeit- oder Sportpferd. Ob Dressur-, Spring- oder Westernpferd. Auf ehorses – Europas führendem Online-Pferdemarkt warten über 14.000 Verkaufspferde. Alle Rassen. Alle Disziplinen. Alle Preisklassen.

Jetzt entdecken!