Deutsche Reiterliche Vereinigung

Das Dressurteam in Tryon

Weltreiterspiele 2018

Im Anschluss an den Grand Prix bei Turnier der Sieger in Münster hat die AG Spitzensport des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Entscheidung darüber gefällt, welche Dressurreiter die deutschen Farben bei den Weltreiterspielen in Tryon vertreten werden:

Jessica von Bredow-Werndl

TSF Dalera BB

geb.: 16. Februar 1986
Wohnort: Aubenhausen

Mehr erfahren...

Sönke Rothenberger

Cosmo

geb.: 14. Oktober 1994
Wohnort: Bad Homburg

Mehr erfahren...

Dorothee Schneider

Sammy Davis jr.

geb.: 17. Februar 1969
Wohnort: Framersheim

Mehr erfahren...

Isabell Werth

Bella Rose

geb.: 21. Juli 1969
Wohnort: Rheinberg

Mehr erfahren...

Monica Theodorescu

Bundestrainerin

geb.: 2. März 1963
Wohnort: Sassenberg

Klaus Roeser

Equipechef

geb.: 28. Februar 1964
Wohnort: Lohne

Jonny Hilberath

Co-Bundestrainer

geb.: 25. Juni 1955
Wohnort: Scheeßel

Dr. Marc Koene

Tierarzt Dressur

geb.: 23. Dezember 1963
Wohnort: Lüsche-Bakum

Teaserbild

R+V-Operationskostenversicherung

Operationen bei Pferden können viele tausend Euro kosten. Geld, das nicht jeder problemlos aufbringen kann, gerade wenn es im Notfall schnell gehen muss.

Die Lösung ist die R+V-Operationskostenversicherung. Sie schützt Sie vor unvorhersehbaren finanziellen Belastungen.

Teaserbild

Fendt 200 Vario

Weil Leistung keine Größe kennt, ist der neue Fendt 200 Vario mit allem ausgestattet, was Sie für erfolgreiche Arbeitsergebnisse brauchen. Kompakt, geräumig und mit wegweisender Variabilität ist er der perfekte Partner um Großes zu leisten.

Stand: 29.04.2020