Deutsche Reiterliche Vereinigung
13.01.2023 | 09:30 Uhr | Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN/Maike Hoheisel-Popp

PM-Online-Seminar: Trainings- und Fütterungsmanagement des Sportpferdes

Fortbildung von Zuhause aus für ambitionierte Pferdesportler

Online-Seminare gehören zum umfassenden Veranstaltungsangebot der Persönlichen Mitglieder der FN. Foto: Stefan Lafrentz/FN-Archiv

Online-Seminare gehören zum umfassenden Veranstaltungsangebot der Persönlichen Mitglieder der FN. Foto: Stefan Lafrentz/FN-Archiv

Wie man das Leistungspotenzial seines Pferdes durch optimales Training und eine bedarfsgerechte Fütterung optimal ausschöpfen kann und es gleichzeitig langfristig gesund erhält, ist Thema eines PM-Online-Seminars am Donnerstag, 9. Februar 2023 ab 20 Uhr.

Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Leistungsphysiologie, welche im humanen Spitzensport schon seit langem Anwendung finden, halten mittlerweile auch Einzug in das moderne Training und Management von Hochleistungspferden der verschiedenen Reitsportdisziplinen. Doch auch der ambitionierte Freizeitsportler kann von der Anwendung moderner Trainingsprinzipien im täglichen Training profitieren. Für die Persönlichen Mitglieder referiert Stephanie Horstmann, Tierärztin im Team Leistungsdiagnostik Pferd des DOKR, über Hintergründe und praktische Anwendungsmöglichkeiten der Trainingswissenschaften. Die diplomierte Agraringenieurin und Fütterungsexpertin Daniela Gentz referiert zu dem Thema Fütterungsmanagement für den Athleten Pferd. Wer Interesse hat, in diese Thematik einzusteigen, hat beim PM-Online-Seminar am 9. Februar 2023 die Chance dazu. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro für Persönliche Mitglieder der FN und 20 Euro für Nicht-PM.

Hier geht's zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

Stand: 13.01.2023