Deutsche Reiterliche Vereinigung
23.12.2021 | 10:00 Uhr | Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN

Leseprobe: Wellness fürs Pferd

PM-Forum gibt Tipps für Pferdefreunde, wie sie ihre Pferde so richtig verwöhnen können

Ein schönes, entspanntes SPA-Wochenende oder auch nur ein Tag oder ein paar Stunden Wellness – für viele Menschen der ideale Ausgleich und Erholung vom Alltag. Stress ausblenden, zur Ruhe finden, es sich gutgehen lassen, die Muskeln entspannen und einfach nur genießen. Was für den Menschen gilt, wissen auch Pferde durchaus zu schätzen. Doch wie sieht sie aus, die „Wellnessbehandlung“ fürs Pferd? Welche Möglichkeiten gibt es, seinem Partner auf vier Hufen etwas Gutes zu tun? Passend dazu gibt es aus dem PM-Forum Digital nun eine kostenlose Leseprobe mit allen Antworten.

Zugegeben, das Wort Wellness wird heutzutage inflationär genutzt. Es gibt fast nichts, das nicht auch unter diesem Schlagwort vermarktet wird und meistens geht es darum, dass ein jeweiliges Produkt oder eine Dienstleistung das Wohlbefinden fördert und einen (angeblich) positiven Effekt auf die Gesundheit hat. Das liegt allein schon von der Wortherkunft her auf der Hand, denn Wellness ist ein Kofferwort aus den beiden englischen Begriffen „wellbeing“ (Wohlbefinden) und „fitness“ (körperliche Leistungsfähigkeit). Und genau das führt dazu, dass die Abgrenzung von Wellness hin zu einer Therapie oft schwer fällt. Wo hört das eine auf und fängt das andere an? Schließlich kann beides dazu beitragen, Wohlbefinden und Gesundheit zu steigern.

Den ganzen Artikel gibt es hier im PM-Forum Digital zu lesen.

Stand: 20.12.2021