Deutsche Reiterliche Vereinigung
25.01.2024 | 13:45 Uhr | Uta Helkenberg

HLP 2024: Springhengste machen den Anfang

Ende Januar findet die erste Sportprüfung für Hengste in Münster-Handorf statt

Sportprüfung Münster. Archivfoto (c) Sabine Wegener/Equitaris

Ende Januar beginnt die HLP-Saison 2024 mit der Sportprüfung für springbetonte Hengste in Münster. Archivfoto (c) Sabine Wegener/Equitaris

Ende Januar beginnen in Münster-Handorf die Hengstleistungsprüfungen, wie gewohnt mit den Sportprüfungen für vier- und fünfjährige. Den Anfang machen in diesem Jahr die springbetonten Hengste. Vom 31. Januar bis 2. Februar stellen sich im Westfälischen Pferdezentrum knapp 30 Hengste dem Urteil der Bewertungskommission. Und das sind die angemeldeten Kandidaten:

Vierjährige Hengste

  • Agalord, Westfälisches Reitpferd v. Aganix du Seigneur – Mylord Carthago (Anmeldung durch: Henrik Klatte, Lastrup)
  • N.N., Westfälisches Reitpferd v. Balous Bellini – Cornado I (Anmeldung durch: Gripshöver GbR, Werne)
  • Cape Coral, Holsteiner v. Cancara – Uriko (Clooney NLD) (Anmeldung durch: Tjeert Rijkens, Elmshorn)
  • Captain Pezi, Hannoveraner v. Cicero Z – Lord Pezi (Anmeldung durch: Niedersächsisches Landgestüt Celle)
  • N.N., Deutsches Sportpferd v. Casall – Contender (Anmeldung durch: Matthias Schlamminger, Regensburg)
  • N.N., Zangersheider Reitpferd v. Chacco-Blue – Carthago (Anmeldung durch: Matthias Schlamminger, Regensburg)
  • Coco keep it cool L, Westfälisches Reitpferd v. Cabrio v.d. Heffinck (Cassiolino) –Cornet Obolensky (Anmeldung durch: Ligges, Ascheberg-Herbern)
  • Coolness, Holsteiner v. Casall – Capitol I (Anmeldung durch: Manfred von Allwörden, Grönwohld)
  • N.N., Westfälisches Reitpferd v. Cyrillus – Cornet Obolensky (Anmeldung durch: Stephan Hieck, Olfen)
  • Deejay, Holsteiner v. Dominator Z –Caretino (Anmeldung durch: Rasmus Lüneburg, Hetlingen)
  • Highway II, KWPN v. Eldorado van de Zeshoek – Chellano Z (Anmeldung durch: Hufenstuhl Sport Horses GbR, Lindlar)
  • Know-how, Holsteiner v. Kannan – Cornet Obolensky (Manfred von Allwörden, Grönwohld)
  • N.N., Selle Francais v. Mylord Carthago – Cassini I (Anmeldung durch: Henrik Klatte, Lastrup)
  • Tiebreaker, Zangersheider Reitpferd v. Taloubet Z (Taloubet K) – Heartbreaker (Anmeldung durch: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen)
  • Zantiago, Mecklenburger v. Zinedream – Confiance (Anmeldung durch: Familie Eikenkötter, Oelde)

Fünfjährige Hengste

  • Cap Caduc, Zangersheider Reitpferd v. Cabrio v.d. Heffinck (Cassiolino) – Chacco's Son I (Anmeldung durch: Hufenstuhl Sport Horses GbR, Lindlar)
  • Chaka, Hannoveraner v. Cavoiro – H – Lordanos (Anmeldung durch: Niedersächsisches Landgestüt Celle)
  • Commander Balou, Westfälisches Reitpferd v. Comme il faut – Balou du Rouet (Anmeldung durch: Familie Eikenkötter, Oelde)
  • Con Dio, Holsteiner v. Cornet Obolensky (ex: Windows van het Costersveld) – Baloubet du Rouet (Anmeldung durch: Gripshöver GbR, Werne)
  • Cooper II, Holsteiner v. Clarimo – Alcatraz (Anmeldung durch: Manfred von Allwörden, Grönwohld)
  • De Majestät VFG, Deutsches Sportpferd v. Dominator Z – Cositino (Anmeldung durch: BG Gerstenberg / Kölz, Elsnig OT Döbern)
  • Dicardino, Holsteiner v. Dinken – Cardino (Anmeldung durch: Stephan Hieck, Olfen)
  • Geoffrey, Rheinisches Reitpferd v. George Z – Cornado I (Anmeldung durch: Birgit Gärtner-Döller, Lohne)
  • Hans Heinrich, Oldenburger Springpferd v. Halifax van het Kluizebos – Diamant de Semilly (Anmeldung durch: Henrik Klatte, Lastrup)
  • Salah, Westfälisches Reitpferd v. Stakkato Gold – A la Carte NRW (Anmeldung durch: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen)
  • Qlassic Touch, Zangersheider Reitpferd v. Quick Star – Chin Chin (Anmeldung durch: Henrik Klatte, Lastrup)
  • N.N., Hannoveraner v. Viscerado – Stakkato (Anmeldung durch: Niedersächsisches Landgestüt Celle)

 Zeitplan und Katalog gibt es wie gewohnt unter www.hengstleistungspruefung.de (Laufende Prüfungen). Unter „Zukünftige Prüfungen“ gibt es außerdem eine Übersicht über die weiteren Termine.

Stand: 25.01.2024