Deutsche Reiterliche Vereinigung
15.08.2022 | 12:03 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 8. bis 14. August

Sieger und Platzierte in Herning/DEN, Opglabbeek/BEL und Le PIn au Haras/FRA

Medaillen - Foto: Hippoevent | Brigitte Gfeller

Weltmeisterschaften Springen, Dressur, Voltigieren und Para-Dressur (CH-M-S-D-V-PED) vom 6. bis 14. August in Herning/DEN

Grand Prix Special
Gold: Charlotte Fry (GBR) mit Glamourdale; 83,617 Prozent
Silber: Cathrine Laudrup-Dufour (DEN) mit Vamos Amigos; 80,851
Bronze: Dinja van Liere (NED) mit Hermes; 79,468
4. Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz; 80,106
5. Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Famoso OLD; 77,979

19. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus; 72,234

Grand Prix Kür
Gold: Charlotte Fry (GBR) mit Glamourdale; 90,654 Prozent
Silber: Cathrine Laudrup-Dufour (DEN) mit Vamos Amigos; 89,411
Bronze: Dinja van Liere (NED) mit Hermes; 86,900
4. Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Famoso OLD; 85,893

9. Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz; 83,339

Mannschaftswertung Voltigieren
Gold: Norka des VV Köln-Dünwald (Thomas Brüsewitz (Köln), Chiara Congia (Köln), Justin van Gerven (Köln), Bela Lehnen (Moers), Mona Mertens (Korschenbroich), Jennifer Reichert (Zörbig), Gianna Ronca (Monheim), Rebecca Verlage (Rheurdt), Patric Looser (Köln)) mit Calidor 10; 8,614
Silber: Team Frankreich; 8,549
Bronze: Team Schweiz; 8,279

Voltigieren Damen
Gold: Manon Moutinho (FRA) mit Saitiri/Longenführer Corinne Bosshard; 8,963
Silber: Julia Sophie Wagner (Leipzig) mit Giovanni 185/Jeanette Stelze; 8,529
Bronze: Sheen Bendixen (DEN) mit Klintholms Ramstein/Julie Fog Moller; 8,511
4. Kathrin Meyer (Hamburg) mit Captain Claus/Klaus Hauschild; 8,494

10. Alina Roß (Userin) mit Baron R/Volker Ross; 8,089

Voltigieren Herren
Gold: Lambert Leclezio (FRA) mit Estado IFCE; 9,399
Silber: Quentin Jabet (FRA) mit Ronaldo 200; 8,837
Bronze: Jannik Heiland (Wulfsen) mit Dark Beluga FRH; 8,833
4. Julian Wilfling (Untermeitingen) mit Aragorn 102; 8,816

7. Thomas Brüsewitz (Köln) mit Eyecatcher; 8,480

Pas de Deux
Gold: Chiara Congia (Köln)/Justin van Gerven (Köln) mit Highlight; 8,951
Silber: Diana Harwardt (Bernau)/Peter Künne (Berlin) mit DSP Sir Laulau; 8,665
Bronze: Rebecca Greggio/Davide Zanella (ITA) mit Orlando Tancredi; 8,178

Voltgieren Team
Gold: Frankreich; 9,146
Silber: Dänemark; 8,669
Bronze: Österreich; 8,383
4. Deutschland (Julian Wilfling (Untermeitingen)/Jannik Heiland (Wulfsen)/Norka des VV Kön-Dünwald); 8,28

Mannschaftswertung Springen
Gold: Schweden; 7,69
Silber: Niederlande; 19,31
Bronze: Großbritannien; 22,66

5. Deutschland; 24,76 (Marcus Ehning (Borken) mit Stargold/Jana Wargers (Emsdetten) mit Limbridge/Andre Thieme (Plau am See) mit DSP Chakaria/Christian Ahlmann (Marl) mit Dominator 2000 Z)

Einzelwertung Springen
Gold: Henrik von Eckermann (SWE) mit King Edward; 0,58 (0,58/0/0/0/0)
Silber: Jerome Guery (BEL) mit Quel Homme de Hus; 3,35 (2,35/0/1/0/0)
Bronze: Maikel van der Vleuten (NED) mit Beauville Z N.O.P.; 5,96 (1,96/0/4/0/0)

5. Marcus Ehning (Borken) mit Stargold; 10,40 (2,40/0/8/0/0)

9. Jana Wargers (Emsdetten) mit Limbridge; 15,08 (4,08/4/1/0/6)

22. Christian Ahlmann (Marl) mit Dominator 2000 Z; (1,28/4/4/WD)

54. Andre Thieme (Plau am See) mit DSP Chakaria; (5,23/0/EL)

Para Dressur
Mannschaftswertung
Gold: Niederlande; 230,225
Silber: Dänemark; 229,751
Bronze: USA; 225,335

6. Deutschland; 221,273 (Anna-Lena Niehues (Gronau) mit Quimbaya/Gianna Regenbrecht (Münster) mit Fürst Sinclair/Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum/Regine Mispelkamp (Geldern) mit Highlander Delight’s)

Grade II Einzelwertung
Gold: Katrine Kristensen (DEN) mit Goerklintgaards Quater; 75,788 Prozent
Silber: Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 75,333
Bronze: Lee Pearson (GBR) mit Breezer; 75,091

6. Gianna Regenbrecht (Münster) mit Fürst Sinclair; 71,061
7. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum; 70,970

Grade II Kür
Gold: Katrine Kristensen (DEN) mit Goerklintgaards Quater; 80,354 Prozent
Silber: Lee Pearson (GBR) mit Breezer; 77,860
Bronze: Georgia Wilson (GBR) mit Sakura; 75,834
4. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum; 73,454

8. Gianna Regenbrecht (Münster) mit Fürst Sinclair; 63,180

Grade IV Einzelwertung
Gold: Sanne Voets (NED) mit Demantur RS2 N.O.P.; 76,750 Prozent
Silber: Demi Haerkens (NED) mit EHL Daula; 76,000
Bronze: Rodolpho Riskalla (BRA) mit Bon Henrico; 74,925

6. Anna-Lena Niehues (Gronau) mit Quimbaya; 71,650

Grade IV Kür
Gold: Sanne Voets (NED) mit Demantur RS2 N.O.P.; 82,485 Prozent
Silber: Kate Shoemaker (USA) mit Quiana; 80,275
Bronze: Rodolpho Riskalla (BRA) mit Bon Henrico; 78,385

5. Anna-Lena Niehues (Gronau) mit Quimbaya; 74,400

Grade V Einzelwertung
Gold: Michele George (BEL) mit Best of 8; 76,419 Prozent
Silber: Sophie Wells (GBR) mit Don Cara M; 75,279
Bronze: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 75,256

5. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Highlander Delight’s; 71,954

Grade V Kür
Gold: Michele George (BEL) mit Best of 8; 82,860 Prozent
Silber: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 80,775
Bronze: Sophie Wells (GBR) mit Don Cara M; 79,255
4. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Highlander Delight’s; 77,060

Weitere Informationen unter: www.pferd-aktuell.de/wm2022 und www.herning2022.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 11. bis 14. August in Opglabbeek/BEL

Großer Preis
1. Jens Vandenberk (BEL) mit Faldiano; 0/0/42,67
2. Charlotte Philippe (BEL) mit Cacharel de Amoranda Z; 0/0/43,21
3. Dries Dekkers (BEL) mit Agnes; 0/0/45,09
4. Holger Hetzel (Goch) mit Lazio; 0/0/45,31

Informationen unter: www.sentowerpark.com

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CCIO4*-NC-S/3*-S/2*-L) vom 10. bis 14. August in Le Pin au Haras/FRA

Nationenpreis
1. Deutschland; 94,3 (Malin Hansen-Hotopp (Gransebieth) mit Carlitos Quidditch K/Sophie Leube (Hamm) mit Jadore Moi/Alina Dibowksi (Döhle) mit Barbados 26/Nicolai Aldinger (Egestorf) mit Timmo)
2. Frankreich; 98,5
3. Großbritannien; 100,5

CCIO4*
1. Michael Jung (Horb) mit Fischerchipmunk FRH; 22,8 (Dressur 20,0/Gelände 2,8/Springen 0)
2. Mollie Summerland (GBR) mit Charly van ter Heiden; 24,1 (22,5/0,8/0,8)
3. Alina Dibowski (Döhle) mit Barbados 26; 27,4 (27,4/0/0)

CCI3*-S
1. Fabrice Saintemarie (FRA) mit Cesar de Roy; 29,1 (Dressur 28,7/Springen 0/Gelände 0,4)
2. Mathieu Chombart (FRA) mit Big Boss Melo; 30,2 (30,2/0/0)
3. Thomas Carlile (FRA) mit Fair Lady des Broucks; 31,0 (30,2/0/0,8)
4. Michael Jung (Horb) mit Kilcandra Ocean Power; 31,1 (27,9/0/3,2)

CCI2*-L
1. Nicolas Touzaint (FRA) mit Diabolo Menthe; 27,2 (Dressur 27,2/Gelände 0/Springen 0)
2. Gireg Le Coz (FRA) mit Elysee des Vignes; 27,3 (27,3/0/0)
3. Nicolas Touzaint (FRA) mit Fibonacci de Lessac HDC; 28,7 (24,7/0/4)

25. Silva Kelly (Engen) mit Passepartout 65; 36,1 (34,1/0/2)

Informationen unter: https://www.haras-national-du-pin.com/

Stand: 15.08.2022