Deutsche Reiterliche Vereinigung
08.08.2022 | 12:08 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 3. bis 7. August

Sieger und Platzierte in Herning/DEN, Strzegom/POL, Opglabbeek/BEL, Valkenswaard/NED, Waregem/BEL und Chablis/FRA

Medaillen - Foto: Hippoevent | Brigitte Gfeller

Weltmeisterschaften Springen, Dressur, Voltigieren und Para-Dressur (CH-M-S-D-V-PED) vom 6. bis 14. August in Herning/DEN

Mannschaftswertung Dressur
Gold: Dänemark; 235,451
Silber: Großbritannien; 234,223
Bronze: Deutschland; 230,791 (Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus/Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Famoso OLD/Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz/Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Duke of Britain FRH)

Grand Prix
1. Cathrine Laudrup-Dufour (DEN) mit Vamos Amigos; 81,864 Prozent
2. Charlotte Fry (GBR) mit Glamourdale; 80,838
3. Dinja van Liere (NED) mit Hermes; 78,835
..
5. Isabell Werth (Rheinberg) mit DSP Quantaz; 77,127
6. Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Famoso OLD; 77,003

9. Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Duke of Britain FRH; 76,661

14. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus; 75,683

Weitere Informationen unter: www.pferd-aktuell.de/wm2022 und www.herning2022.com

Europameisterschaften Pony Dressur, Springen und Vielseitigkeit (CH-EU-P-D/S/CCIP2-L) vom 3. bis 7. August in Strzegom/POL

Mannschaftswertung Dressur
Gold: Deutschland: 226,371 (Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go/Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdals Golden Future Imperial/Lilly Marie Collin (Düssedorf) mit Cosmo Callidus NRW/Franziska Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure WE)
Silber: Niederlande; 223,298
Bronze: Dänemark; 221,800

Pony Team
1. Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go; 77,943 Prozent
2. Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdals Golden Future Imperial; 75,400
3. Cornelia Munch Sinding (DEN) mit Terbofens Charico; 74,857

11. Lilly Marie Collin (Düsseldorf) mit Cosmo Callidus NRW; 73,028
12. Franziska Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure WE; 72,943

Pony Individual
Gold: Lilly Marie Collin (Düsseldorf) mit Cosmo Callidus NRW; 77,865 Prozent
Silber: Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdals Golden Future Imperial; 76,243
Bronze: Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go; 75,460

14. Franziska Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure; 72,513

Pony Kür
Gold: Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdals Golden Future Imperial; 80,355 Prozent
Silber: Maddy Dijkshoorn (NED) mit Boogie De L’Aube; 77,795
Bronze: Veronica Pawluk (POL) mit D’Artagnan; 77,490

5. Lilly Marie Collin (Düsseldorf) mit Cosmo Callidus NRW; 77,445

13. Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go; 72,795

Mannschaftswertung Springen
Gold: Irland; 0
Silber: Frankreich; 4
Bronze: Niederlande; 12

5. Deutschland; 20 (Hanna Bräuer (Wilnsdorf) mit Cookie 60/Emile Baurand (München) mit Ami/Jonna Esser (Wipperfürth) mit Catness 8/Eva Kunkel (Langenselbold) mit Marry the Night/Carlotta Merschformann (Rosendahl) mit Black Peral SH NRW)

Einzelwertung
Gold: James Derwin (IRL) mit Rincoola Babog; 0/35,19 im Stechen (0/0/0/0/0/0/35,19)
Silber: James Brennan (IRL) mit MHS Glow; 4/30,66 im Stechen (0/0/0/0/0/4/30,66)
Bronze: Coen Williams (IRL) mit Saxton Freedam; 3 (0/0/0/3/0)

11. Jonna Esser (Wipperfürth) mit Catness 8; 16 (4/8/0/4/0)
11. Emile Baurand (München) mit Ami; 16 (5/0/4/7/0)

16. Carlotta Merschformann (Rosendahl) mit Black Pearl SH NRW; 17 (8/0/4/5/0)

40. Eva Kunkel (Langenselbold) mit Marry the Night; 26 (4/4/18)

Teilgenommen: Hanna Bräuer (Wilnsdorf) mit Cookie 60

Mannschaftswertung Vielseitigkeit
Gold: Irland; 104,1
Silber: Deutschland; 107,6 (Merle Hoffmann (Trossingen) mit Penny Lane WE/Pita Schmid (Neumark) mit Sietlands Catrina/Sina Brügger (Ascheberg) mit Next Generation/Linn Marie Schlütter /Bocholt) mit Rathcline Dream)
Bronze: Frankreich; 108,9

Einzelwertung Vielseitigkeit
Gold: Mae Rinaldi (FRA) mit Boston du Verdon; 25,6 (Dressur 25,6/Gelände 0/Springen 0)
Silber: Ben Connors (IRL) mit Cornafest Fred; 28,9 (28,9/0/0)
Bronze: Merle Hoffmann (Trossingen) mit Penny Lane WE; 31 (27,0/0/4)

8. Pita Schmid (Neumark) mit Sietlands Catrina; 37,2 (37,2/0/0)
9. Theresa Isabell Welsch (Selm) mit Shannon’s Hero; 38 (37,6/0,4/0)
10. Sina Brügger (Ascheberg) mit Next Generation; 39,4 (30,2/5,2/4)

12. Linn Marie Schlütter (Bocholt) mit Rathcline Dream; 40 (30,4/1,6/8)

Weitere Informationen unter: strzegomponies.pl/en/

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 4. bis 7. August in Opglabbeek/BEL

Großer Preis
1. Loewie Joppen (NED) mit Havel van de Wolfsakker Z; 0/0/42,88
2. Karen Polle (JPN) mit Celine; 0/0/43,32
3. Georgia Tame (GBR) mit Arna’T Kruisveld; 0/0/45,81

6. Katharina Offel (Deutschland) mit Hearst DB; 0/0/47,53

Weitere Informationen unter: www.sentowerpark.com

Internationales Springturnier (CSI2*/U25/Y/J/P/Ch) vom 5. bis 7. August in Valkenswaard/NED

Großer Preis 2*
1. Teddy van de Rijt (NED) mit Explosion; 0/09/37,48
2. Gilles Thomas (BEL) mit Ermitage Kalone; 0/0/38,27
3. Ellie Guy (GBR) mit Lyonel D; 0/0/40,44

5. Nisse Lüneburg (Hetlingen) mit Toulini Olympic; 0/4/38,16

Großer Preis Children
1. Hennes Mühlenbeck (Oeversee) mit Lord Jaegerkrug M; 0/0/38,29
2. Jesse Berkers (NED) mit Aragon Happhira; 0/0/40,11
3. Clementine Lux (BEL) mit Cash de l’Ecuyer; 0/0/40,75

Großer Preis Pony
1. Ruby Barrs (GBR) mit Casper; 0/72,40
2. Anstee Marriott Xanthe (GBR) mit Ardough Boy; 4/66,06
3. Renske van Middendorp (NED) mit Bosvallei’s Tiego; 4/69,39

5. Sophie Meyer zu Lösebeck (Melle) mit D’Agostinos Kid; 8/65,44

Großer Preis Junioren
1. Milan Morssinkhof (NED) mit Leonidas; 0/0/46,73
2. Geraldine Straumann (SUI) mit Casalor; 0/0/48,30
3. Robin Carey (SWE) mit Carrera Denfer; 0/4/55,74
4. Thierri Wagner (Stetten) mit Balou’s Bellissimo; 0/8/50,49

Großer Preis Junge Reiter
1. Henry Munsberg (Osnabrück) mit Nola van St Maarten; 0/0/41,14
2. Nicole Lockhead Anderson (GBR) mit Miss Aragona PS; 0/4/40,44
3. Mathieu Bourdeaud’Hui (BEL) mit Oscar the Homage; 0/8/46,21

Großer Preis U25
1. Mathieu Bourdeaud’Hui (BEL) mit Napoli van’t Klavertje Vier; 0/0/42,92
2. Shane Dwan (IRL) mit Cormalico; 0/0/43,19
3. Matt Garrigan (IRL) mit Quantum Robin V; 0/4/40,42
4. Franziska Müller (Hückeswagen) mit Cornado’s Queen; 0/4/41,33

Weitere Informationen unter: www.topsinternationalarena.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S) vom 6. bis 7. August in Waregem – Nokere/BEL

CCI3*-S
1. Brandon Schäfer-Gehrau (Warendorf) mit Fraeulein Frieda 10; 24,8 (Dressur 24,8/Springen 0/Gelände 0)
2. Felix Etzel (Warendorf) mit TSF Polartanz; 25,3 (22,9/0/2,4)
3. Senne Vervaecke (BEL) mit Jeno; 30,0 (29,2/0,8/0)

Weitere Informationen unter: www.lequino.be

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H2/P2/H1/P1) vom 3. bis 7. August in Chablis/FRA

Kombinierte Wertung Pony Einspänner
1. Edwin Kiefer (Horb); 133,59 (Dressur 48,67/Marathon 81,88/Hindernisfahren 3,04)
2. Marie Verna (FRA); 135,56 (60,89/74,67/0)
3. Karin Huser (SUI); 135,76 (56,11/79,65/0)

Kombinierte Wertung Pony Zweispänner
1. Antoine Jeanson (FRA); 131,979 (Dressur 46,98/Marathon 81,99/Hindernisfahren 3)
2. Christof König (SUI); 138,42 (49,14/87,75/1,53)
3. Nea-Renee Bonneß (Beelitz); 143,14 (53,84/84,99/4,31)

Kombinierte Wertung Einspänner
1. Marion Vignaud (FRA); 116,75 (Dressur 41,33/Marathon 75,42/Hindernisfahren 0)
2. Kelly Houtappels-Bruder (CAN); 123,62 (44,78/78,84/0)
3. Marie Schiltz (LUX); 126,29 (50,11/76,18/0)

13. Dieter Lauterbach (Dillenburg); 131,91 (53,56/78,35/0)

Kombinierte Wertung Zweispänner
1. Ulrich Werner (SUI); 137,20 (Dressur 44,19/Marathon 88,43/Hindernisfahren 4,58)
2. Erik Evers (NED); 144,94 (46,35/89,59/9)
3. Eve Cadi Verna (FRA); 150,19 (53,84/90,35/6)

5. Laura Oberlin (Ludwigshafen); 152,52 (49,52/98,31/4,69)

Weitere Informationen unter Email: att.yonne@wanadoo.fr

Stand: 08.08.2022