Deutsche Reiterliche Vereinigung
03.06.2024 | 15:31 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 28. Mai bis 2. Juni

Sieger und Platzierte in Bühl, Zuidwolde/NED, Samorin/SVK, St. Tropez/FRA, Kessel/NED, Le Mans/FRA, Stadl-Paura/AUT, Kronenberg/NED und Monza/ITA

Medaillen - Foto: Hippoevent | Brigitte Gfeller

Ergebnisdienst vom 28. Mai bis 2. Juni 2024

Hinweis in eigener Sache: Am 11. Juni – mit den DM in Balve – endet nach vielen Jahren unser Ergebnisdienst. Aus Kapazitätsgründen müssen wir diesen Service leider einstellen. Die gute Nachricht: Die beliebte Turniervorschau bleibt weiter erhalten. Darin finden Sie nicht nur eine Übersicht über die wichtigsten Turniere des Wochenendes, sondern wie gewohnt auch die Links zu den Veranstalterseiten. Dadurch haben Sie nach wie vor die Möglichkeit, sich zeitnah über den Turnierverlauf und die Ergebnisse zu informieren.

Internationales Fahrturnier (CAI) mit WM-Sichtung für Einspänner vom 29. Mai bis 2. Juni in Bühl

Kombinierte Wertung CAI3*-H1
1. Alexander Bösch (AUT); 125,08 (Dressur 45,28/Marathon 76,80/Hindernisfahren 3)
2. Ciara Schubert (Ketsch); 133,93 (51,28/82,65/0)
3. Jessica Wächter (Aschaffenburg); 134,91 (49,49/84,97/0)

Kombinierte Wertung CAI3*-P1
1. Lisa Marie Tischer (Neu-Isenburg); 144,39 (Dressur 56,94/Marathon 81,45/Hindernisfahren 6)
2.Ellen Vangoidsenhove (BEL); 147,88 (61,10/85,45/1,33)
3. Marie Schiltz (LUX); 149,93 (55,69/88,58/5,66)

Kombinierte Wertung CAI3*-P2
1. Vera Butikofer (SUI); 139,99 (Dressur 47,03/Marathon 85,93/Hindernisfahren 7,03)
2. Sam Couwenberg (NED); 146,40 (62,27/82,28/1,85)
3. Birgit Kohlweiß (Grafenau); 149,31 (56,52/91,10/1,69)

Weitere Informationen unter www.reitverein-buehl.de

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*) vom 29. Mai bis 2. Juni in St. Gallen/SUI

Das Turnier in St Gallen wurde wegen widriger Wetterbedingungen abgesagt.

Weitere Informationen unter www.csio.ch

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOY/J/P/Ch/CSIYJ) vom 28. Mai bis 2. Juni in Zuidwolde/NED

Nationenpreis Children
1. Belgien; 0
2. Großbritannien; 0
3. Italien; 4

11. Deutschland; 20 (Lutz Gripshöver (Werne)/Emma Hertz-Eichenrode (Wedemark)/Hannes Huthwelker (Datteln)/Brianne Beerbaum (Thedinghausen))

Großer Preis Children
1. Andrea Pisani (ITA) mit Charlemagne JT Z; 0/0/32,08
2. Brianne Beerbaum (Thedinghausen) mit Carrero T Z; 0/0/32,81
3. Cherie Delphi Maquignaz (ITA) mit Vity; 0/0/32,86

Nationenpreis Pony
1. Schweden; 4/4/0
2. Großbritannien; 8/0/13
3. Irland; 9/0

5. Deutschland; 4/13 (Rafael Reichart-Eisenhardt (Berg)/Brianne Beerbaum (Thedinghausen)/Finja Mayleen Neubauer (Schloß Holte-Stukenbrock)/Malte Merschformann (Laer)

Großer Preis Pony
1. Mathilda Hansson (SWE) mit Helga TH.O.; 0/0/34,60
2. Selma Gustafsson Thelin (SWE) mit Barravalley Shadow; 0/0/35,01
3. Emily Gulliver (GBR) mit Fleur de Nuit 8; 0/0/35,44

14. Rafael Reichart-Eisenhardt (Berg) mit Casino Royale; 0/8/34,20

Nationenpreis Junioren
1. Frankreich; 4
2. Großbritannien; 8
3. Niederlande; 8
4. Deutschland; 8 (Lennard Tillmann (Grevenbroich)/Vieca Sofie Bade (Braderup)/Vivienne Wodarczyk (Neunkirchen)/Max Merschformann (Laer)

Großer Preis Junioren
1. Olivia Alvarez Garcia (ESP) mit Cartouche; 0/0/37,91
2. Giulia Gatti Bardelli (ITA) mit Halos Kintos; 0/0/41,14
3. Olivia Sponer (GBR) mit Equine America Bingo du Chateau; 0/4/36,82

5. Max Merschformann (Laer) mit Dorotheental’s Classica; 0/4/37,70

Nationenpreis Junge Reiter
1. Niederlande; 14
2. Deutschland; 16 (Marie Flick (Hagen)/Tjade Carstensen (Sollwitt)/Magnus Schmidt (Naumburg)/Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.)
3. Großbritannien; 16

Großer Preis Junge Reiter
1. Evelyne Putters (BEL) mit Oberon VDH; 0/0/43,75
2. Johanna Beckmann (Löningen) mit Queen Frieda; 0/0/43,83
3. Lauren Caroline (GBR) mit Gait L; 0/0/43,95

Großer Preis Junioren/Junge Reiter
1. Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit DSP Undercover; 0/0/34,54
2. Magnus Schmidt (Naumburg) mit Bella D’Or; 0/0/34,68
3. Mathieu Bouredaud’Hui (BEL) mit Levall; 0/0/35,96

Weitere Informationen unter www.chdewolden.nl

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOY/J/P/Ch) vom 29. Mai bis 2. Juni in Samorin/SVK

Nationenpreis Children
1. Rumänien; 12/4/103,27
2. Tschechien; 12/4/110,36
3. Deutschland; 24 (Mia Cara Brugger (Ellwangen) mit Candela L 2/Lena Sophie Wittemer (Worms) mit Chica Bonita 14/Lynn Renner (Gräfelfing) mit Ascada Z/Philippa Walischewski (Inning) mit Kristaly of Luhov)

Großer Preis Children
1. Patrik Opatrny (CZE) mit Cora 685; 0/0/41,35
2. Daria Maria Copos (ROU) mit Castigo de Amor; 0/0/41,89
3. Lara Krepcsik (HUN) mit Ariosa; 0/0/42,15

7. Mia Cara Brugger (Ellwangen) mit Candela L 2; 4/73,11

Großer Preis Pony
1. Wiktoria Cwalina (POL) mit Lexus; 0/0/33,42
2. Jona Jolie Schwamborn (Wipperfürth) mit Mylord Manolito; 0/0/34,59
3. Dorottya Gubicza (HUN) mit Dimsoum du Montceau; 0/4/34,17

Nationenpreis Junioren
1. Deutschland; 8 (Emma Bachl (Postmünster) mit Classic White 2/Charlotte Westphal (Nehmten) mit Comtess OLD/Leo Renner (Gräfelfing) mit Ludwig 267/Luise Konle (Küps) mit Dressed for Success)
2. Tschechien; 16
3. Rumänien; 17

Großer Preis Junioren
1. Luise Konle (Küps) mit Dressed for Success; 0/0/36,1
2. Laura Najmanova (CZE) mit Cocolina Z; 0/0/36,85
3. Lena Beck (AUT) mit Jendy S; 0/0/38,99

Nationenpreis Junge Reiter
1. Ungarn; 15
2. Österreich, 32
3. Deutschland; 40 (Ben Heckmann (Schüttorf) mit Mabaloe/Sarah Gruber (Brombachtal) mit Lord Onassis/Theresa Kröninger (München) mit Hummer-N/Sebastian Honold (Memmingen) mit Lacrosse 10)

Großer Preis
1. Tamara Tybulczuk (POL) mit Szifo; 0/0/41,64
2. Ashley Spiele-Te Wierik (NED) mit Lady Rubertha; 0/0/41,98
3. Antonia Weixelbraun (AUT) mit Chaloubet 3; 0/0/42,41

5. Ben Heckmann (Schüttorf) mit Mabaloe; 0/0/45,01

Großer Preis Gold Tour
1. Adam Grzegorzewski (POL) mit Dark Fire; 0/0/40,57
2. Jiri Hruska (CZE) mit Phenix van de Noordheuve; 0/0/40,6
3. Amber Fijen (NED) mit Popstar van’t Eigenlo; 0/0/41,71
4. Julia Kogelnig (Deutschland) mit BG Chillout; 0/8/37,06

Weitere Informationen unter www.ridersanddreams.sk

Internationales Springturnier (CSI5* GCT/GCL) vom 29. Mai bis 1. Juni in St. Tropez/FRA

Großer Preis
1. Max Kühner (AUT) mit Eic Up Too Jacco Blue; 0/0/36,39
2. Simon Delestre (FRA) mit Cayman Jolly Jumper; 0/0/37,74
3. Eduardo Alvarez Aznar (ESP) mit Rokfeller de Pleville Bois Margot; 0/0/38,20

5. Karin Eckermann (Sassenberg) mit Cala Mandia NRW; 1/74,19

Weitere Informationen unter www.athinaonassis-horseshow.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 29. Mai bis 2. Juni in Kessel/NED

Großer Preis
1. Sanne Thijssen (NED) mit Con Quidam RB; 0/0/36,66
2. Ruben Romb (NED) mit Esi Toulouse; 0/0/37,04
3. Bas Moerings (NED) mit Ipsthar; 0/0/37,24

11. Kendra Claricia Brinkop (Deutschland) mit Ma Belle; 4/77,94

Weitere Informationen unter www.jpminternational.nl

Internationales Dressurturnier (CDIY) vom 30. Mai bis 2. Juni in Le Mans/FRA
Team
1. Alicia Berger (USA) mit Aqua Marin; 69,657 Prozent
2. Maike Springmeier (Willich) mit Sempre Meo; 69,608
3. Ella Lostria (FRA) mit Lionel Richie; 68,677

Individual
1. Alicia Berger (USA) mit Aqua Marin; 69,902 Prozent
2. Kat Fuqua (USA) mit Dreamgirl; 69,804
3. Britt van de Weyer (BEL) mit Indini; 69,314

Weitere Informationen unter https://www.pole-europeen-du-cheval.com

Internationales Para-Dressurturnier (CPEDI3*) vom 30. Mai bis 2. Juni in Stadl-Paura/AUT

Teamwertung
1. Deutschland; 431,473 Prozent (Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit Poesie/Gianna Regenbrecht (Telgte) mit Tomorrowland/Melanie Wienand (Osnabrück) mit Lemony’s Boy/Isabell Nowak (Apelern) mit Siracusa)
2. Frankreich; 430,335
3. Österreiche; 426,565

Grade I Grand Prix A
1. Silvia Logemann (Berne) mit Finale; 70,972 Prozent
2. Julia Sciancalepore (AUT) mit Heinrich IV; 70,556
3. Sergio Froes Ribeiro de Oliva (BRA) mit Milenium; 68,333

Grade I Grand Prix B
1. Julia Sciancalepore (AUT) mit Heinrich IV; 73,472 Prozent
2. Silvia Logemann (Berne) mit Finale; 69,931
3. Vladimir Votrel (CZE) mit Ruby Beatle; 67,431

Grade I Grand Prix Kür
1. Silvia Logemann (Berne) mit Finale; 74,822 Prozent
2. Julia Sciancalepore (AUT) mit Heinrich IV; 73,567
3. Sergio Froes Ribeiro de Oliva (BRA) mit Milenium; 70,456

Grade II Grand Prix A
1. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit Poesie; 73,793 Prozent
2. Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 72,931
3. Celine Gerny (FRA) mit Korsgaards Toledo Ifce; 68,965

Grade II Grand Prix B
1. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit Poesie; 73,167 Prozent
2. Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 71,889
3. Celine Gerny (FRA) mit Korsgaards Toledo Ifce; 69,111

Grade II Grand Prix Kür
1. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit Poesie; 79,456 Prozent
2. Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 73,967
3. Celine Gerny (FRA) mit Korsgaards Toledo Ifce; 71,978

Grade III Grand Prix A
1. Chiara Zenati (FRA) mit Swing Royal Ifce; 70,833 Prozent
2. Steffen Zeibig (Arnsdorf) mit Patamon; 70,611
3. Melanie Wienand (Osnabrück) mit Lemony’s Loverboy; 70,333

Grade III Grand Prix B
1. Chiara Zenati (FRA) mit Swing Royal Ifce; 73,333 Prozent
2. Steffen Zeibig (Arnsdorf) mit Patamon; 71,000
3. Barbara Minneci (BEL) mit Stuart; 69,278

Grade III Grand Prix Kür
1. Chiara Zenati (FRA) mit Swing Royal Ifce; 76,922 Prozent
2. Barbara Minneci (BEL) mit Stuart; 73,889
3. Thomas Haller (AUT) mit Haller’s Espalion; 70,556

Grade IV Grand Prix A
1. Vladimir Vinchon (FRA) mit Pegase Mayenne; 70,556 Prozent
2. Noah Kuhlmann (Rielasingen-Worblingen) mit Staatslegende; 70,370
3. Alexia Pittier (FRA) mit Sultan; 69,352

Grade IV Grand Prix B
1. Alexia Pittier (FRA) mit Sultan; 73,964 Prozent
2. Vladimir Vinchon (FRA) mit Pegase Mayenne; 72,297
3. Valentina Strobl (AUT) mit Bequia Simba, 70,495

5. Noah Kuhlmann (Rielasingen-Worblingen) mit Staatslegende; 70,000

Grade IV Grand Prix Kür
1. Alexia Pittier (FRA) mit Sultan; 75,783 Prozent
2. Noah Kuhlmann (Rielasingen-Worblingen) mit Staatslegende; 75,067
3. Manon Claeys (BEL) mit Katharina Sollenburg; 73,633

Grade V Grand Prix A
1. Isabell Nowak (Apelern) mit Siracusa OLD; 72,692 Prozent
2. Kevin van Ham (BEL) mt Eros van Ons Heem; 69,359
3. Lisa Cez (FRA) mit Stallone de Hus; 68,761

Grade V Grand Prix B
1. Isabell Nowak (Apelern) mit Siracusa OLD; 73,377 Prozent
2. Lisa Cez (FRA) mit Stallone de Hus; 71,053
3. Kevin van Ham (BEL) mit Eros van Ons Heem; 70,132

Grade V Grand Prix Kür
1. Isabell Nowak (Apelern) mit Siracusa OLD; 76,217 Prozent
2. Kevin van Ham (BEL) mit Eros van Ons Heem; 73,425
3. Lisa Cez (FRA) mit Stallone de Hus; 72,733

Weitere Informationen unter https://www.pferde-stadlpaura.at

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/2*-L/2*-S/1*-Intro/P2-S) vom 29. Mai bis 2. Juni in Kronenberg/NED
CCI3*-S
1. Steve van Winkel (BEL) mit Vainquer Z; 34,7 (Dressur 34,7/Springen 0/Gelände 0)
2. Nina Schultes (Neuhütten) mit Grand Prix IWEST; 36,1 (26,9/0,8/8,4)
3. Lara de Liedekerke-Meier (BEL) mit Oda; 38,5 (34,5/0/4)

CCI2*-L
1. Sven Lux (Horb-Talheim) mit Quantum 22; 27,3 (Dressur 27,3/Gelände 0/Springen 0)
2. Lara De Liedekerke-Meier (BEL) mit La La Land d’Arville; 29,3 (29,3/0/0)
3. Lara De Liedekerke-Meike (BEL) mit Call Me Senorita; 30,4 (26,4/0/4)

CCI2*-S
1. Hallie Coon (USA) mit Boleybawn Oliva; 27,5 (Dressur 27,5/Springen 0/Gelände 0)
2. Hallie Coon (USA) mit Shenandoah’s Cachassini; 29,5 (29,5/0/0)
3. Anne-Dorthe Moller (DEN) mit First Class GS; 30,6 (30,6/0/0)

5. Sven Lux (Horb-Talheim) mit Ginster 115; 31,8 (31,8/0/0)

CCI1*-Intro
1. Jeannette Chardon (NED) mit Ijsbrand; 28,4 (Dressur 28,4/Springen 0/Gelände 0)
2. Katja Weimann (AUS) mit KS Cornelius; 32,9 (30,1/0/2,8)
3. Kristien Both (BEL) mit Strong Together uit de Melle; 33,7 (33,7/0/0)

CCIP2*-S
1. Ella Rinaldi (FRA) mit Boston du Verdon; 34,4 (Dressur 34,4/Springen 0/Gelände 0)
2. Emma Lemaitre (FRA) mit Flash des Etoiles; 34,6 (34,6/0/0)
3. Lieve van Houte (NED) mit Tullibards Sixth Sense AC; 35,2 (35,2/0/0)

13. Julia Maria Lentrodt (Neufahm) mit Best Performance; 41,5 (35,1/6,4/0)

Weitere Informationen unter www.outdoorhorst.nl

Internationales Voltigierturnier (CVI3* Gruppen/Senioren 2*/Y2*/Pas de Deux 2*) vom 30. Mai bis 2. Juni in Monza/ITA
CVI3* Gruppen
1. Luitsburg (SUI) mit Acardi van de Kopel/Longenführer Monika Winkler-Bischofberger; 8,425
2. Oberland I (Lena Gaedtke (Gräfelfing)/Leonie Auracher (Oberhaching)/Lisa-Marie Stachl (München)/Mary Bostick (München)/Annika Unland (München)/Lena Kofler (Otterfing)/Bastienne Schachtner (Rottach-Egern)/Charlotte Storey (Holzkirchen) mit Classic Dancer 15/Lena Knopf; 7,078

CVI2* Senioren Damen
1. Chiara Tavoso (ITA) mit Monaco Franze 4/Longenführer Nelson Alcides Vidoni; 7,154
2. Michelle Worz (AUT) mit Fuerstenberg 3/Doris Dunst; 7,139
3. Lena Gaedtke (Gräfelfing) mit Black Beauty VI/Josephine Storey; 7,080

CVI2* Young
1. Noemi Licci (SUI) mit Nashville Grandia Z/Longenführer Rita Blieske; 7,992
2. Giorgia Fanucci (ITA) mit Bambola/Elettra Lambardi; 7,715
3. Marlene Lippl (München) mit Wildcard/Josephine Storey; 7,382

CVI2* Senioren Pas-De-Deux
1. Leonie Auracher (Oberhaching)/Charlotte Storey (Holzkirchen) mit Vegas de la Vallee/Longenführer Johana Hoerdt; 6,978
2. Joana Daria Bachmann/Noelle Weise (SUI) mit Caradetto CH/Albert Stump; 7,093
3. Natasha Nicole Arrizabalaga/Morena Rocio Benitez (ARG) mit Vegas de la Vallee/Johana Hoerdt, 6,978

Weitere Informationen unter www.clubippicomonzese.com

 

Stand: 04.06.2024