Deutsche Reiterliche Vereinigung
13.05.2024 | 15:11 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 08. bis 12. mai

Sieger und Platzierte in Hamburg, München-Riem, Marbach, Warendorf, Lähden, Montefalco/ITA, Eindhoven/NED, Lexington/USA, Budapest-Pilisjaszfalu/HUN, Ede/NED und Stadl Paura/AUT

Medaillen - Foto: Hippoevent | Brigitte Gfeller

Ergebnisdienst vom 08. bis 12. Mai

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI5*) mit Deutschem Dressur-, Pony-Dressur- und Springderby vom 8. bis 12. Mai in Hamburg

Großer Preis
1. Yuri Mansur (BRA) mit Miss Blue-Saint Blue Farm; 0/0/42,96
2. Steve Guerdat (SUI) mit Lancelotta; 0/0/44,33
3. Andre Thieme (Plau am See) mit DSP Chakaria; 0/0/44,44

Deutsches Springderby
1. Marvin Jüngel (Kamenz) mit Balou’s Erbin OLD; 0/2/58,23
2. Frederic Tillmann (Grevenbroich) mit DSP Comanche v.; 0/4/49,88
3. Emeric George (FRA) mit Dune du Ru; 4/150,20

Grand Prix4*
1. Rita Ralao Duarte (POR) mit Irao; 71,000 Prozent
2. Simone Pearce (AUS) mit Destano; 70,696
3. Antonio Vale (POR) mit Fine Fellow-H; 69,391

8. Sarah Waldsperger (Reinbek) mit Royal Dream; 68,022

Grand Prix Special4*
1. Rita Ralao Duarte (POR) mit Irao; 71,298 Prozent
2. Simone Pearce (AUS) mit Destano; 69,021
3. Amandine Presvost (BEL) mit Quaterdance; 67,192
4. Paula de Boer-Schwarz (Stipsdorf) mit Herakles TSF; 67,128

Grand Prix Kür4*
1. Andrea Timpe (Hattingen) mit Don Carismo FRH; 72,400 Prozent
2. Katharina Haas (AUT) mit Let it Be NRW; 71,840
3. Felix Kneese (Appen) mit San Simeon OLD; 69,985

Deutsches Dressur Derby
1. Katharina Haas (AUT); 205,600
2. Maik Kohlschmidt (Deutschland); 202,200
3. Sarah Waldsperger (Reinbek); 195,500

Finale Pony-Dressur-Derby
1. Mats Buck (Mönchengladbach); 208,700
2. Emily Schirrmacher (Estorf) 208,550
3. Ava Müller (Berlin); 205,925

U25-Dressur-Derby
1. Leonie Ottmar (Flensburg); 210,527
2. Leonie Sahm (Marl); 204,71
3. Kim Burschik (Iserlohn); 194,816

Weitere Informationen unter www.hamburgderby.de

Internationales Dressur- und Springturnier „Pferd International“ (CDI5*/CSI2*) vom 9. bis 12. Mai in München-Riem

Großer Preis
1. Alessandra Volpi (USA) mit Berlinda; 0/0/45,15
2. Michael Viehweg (Schrobenhausen) mit Contario 7; 0/0/46,01
3. Richard Gardner (NZL) mit Calisto 5; 0/0/47,61

Grand Prix5*
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 82,131 Prozent
2. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus FRH; 75,609
3. Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit High Five FRH; 73,174

Grand Prix Special5*
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 83,000 Prozent
2. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus FRH; 76,426
3. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Fendi; 75,106

Grand Prix Kür5*
1. Christian Schumach (AUT) mit Amplemento; 77,300 Prozent
2. Anna Merveldt (IRL) mit Esporim; 75,175
3. Lisa Müller (Otterfing) mit Gut Wettlkam’s D’avie FRH; 74,075

Grand Prix3*
1. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Matchball OLD; 75,195 Prozent
2. Yara Reichert (Buch a.E.) mit Springbank II VH; 70,761
3. Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) mit Ivar; 70,391

Grand Prix Special3*
1. Yara Reichert (Buch a.E.) mit Springbank II VH; 71,043 Prozent
2. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Matchball OLD; 70,511
3. Dr. Annabel Frenzen (Hagen) mit SilberStern FRH; 70,383

Weitere Informationen unter https://www.pferdinternational.de/

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI4*) mit Championat der Berufsreiter und U25-Förderpreis vom 9. bis 12. Mai in Marbach

Deutsches Berufsreiterchampionat
1. Dirk Schrade (Latendorf) mit Casino 80;M 33,2 (Dressur 28,8/Gelände 4,4/Springen 0)
2. Michael Jung (Horb) mit Fischerchipmunk FRH; 42,1 (31,6/7,5/2,4)
3. Libussa Lübbeke (Wingst) mit Caramia 34; 46,8 (36,8/5/4)

CCI4*-S
1. Astier Nicolas (FRA) mit Babylon de Gamma; 28,0 (Dressur 28,0/Gelände 0/Springen 0)
2. Nicolas Touzaint (FRA) mit Diabolo Menthe; 28,7 (26,7/2/09
3. Gireg Le Coz (FRA) mit Aisprit de la Loge; 30,5 (30,1/0/0,4)

7. Michael Jung (Horb) mit Fischerchipmunk FRH; 33,7 (25,3/6/2,4)

CCI4*-L
1. Andrew Hoy (AUS) mit Vassily de Lassos; 31,0 (Dressur 30,6/Gelände 0,4/Springen o)
2. Dirk Schrade (Latendorf) mit Casino 80; 33,2 (28,8/4,4/0)
3. Frida Andersen (SWE) mit Stonehavens Baby Blue; 37,8 (33,870/4)

CCI4*-S U25 Förderpreis
1. Libussa Lübbeke (Wingst) mit Caramia 34; 37,4 (Dressur 29,4/Gelände 4/Springen 4)
2. Amelie Reisacher (Memmingen) mit Quintus 155; 61,3 (38,5/12,8/10)

Weitere Informationen unter https://marbacher-vielseitigkeit.de/

Preis der Besten Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Voltigieren vom 10. bis 12. Mai in Warendorf

Gesamtwertung Junge Reiter Springen
1. Lasse Nölting (Neustadt/Hannover) mit Chattanooga EP; 83,0 (1. Wertung 29,0/2. Wertung 54,0)
2. Johanna Beckmann (Löningen/Schleswig-Holstein) mit Queen Frieda; 70,5 (21,0/49,5)
3. Henry Munsberg (Osnabrück/Weser-Ems) mit Nola van St Maarten; 70,5 (30,0/40,5)

Gesamtwertung Junioren Springen
1. Naomi Himmelreich (Niederbrechen/Rheinland-Pfalz) mit Flying Kiss 3; 103,0 (1. Wertung 43,0/2. Wertung 60,0)
2. Leo Renner (Gräfelfing/Bayern) mit Ludwig 267; 101,0 (38,0/63,0)
3. Max Merschformann (Laer/Westfalen) mit Dorotheental’s Classica; 97,5 (45,0/52,5)

Gesamtwertung Springen Pony
1. Brianne Beerbaum (Thedinghausen/Hannover) mit Noriego vd Riloo; 65,0 (1. Wertung 26,0/2. Wertung 39,0)
2. Rafael Reichart-Eisenhardt (Berg/Bayern) mit Casino Royale 28; 55,5 (24,0/31,5)
3. Lena-Marie Kraus (München/Bayern) mit Miss Ma Fly NRW; 53,0 (17,0/36,0)

Gesamtwertung Springen Children
1. Brianne Beerbaum (Thedinghausen/Hannover) mit Carrero T Z; 128,0 (1. Wertung 50,0/2. Wertung 78,0)
2. Maximilian Kögler (Bad Nauheim/Hessen) mit Chacforkee; 124,0 (49,0/75,0)
3. Charlotte Luise Boeken (Viersen/Rheinland) mit Kaischa; 107,0 (44,0/63,0)

Gesamtwertung Dressur Junge Reiter
1. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg/Schleswig-Holstein) mit Libertad FRH; 147,816 (1. Wertung 72,711/2. Wertung 75,105)
2. Jana Lang (Schmidgaden/Bayern) mit Baron 321; 147,790 (73,316/74,474)
3. Valentina Pistner (Bad Homburg/Hessen) mit Flamboyant OLD; 147,658 (74,158/73,500)

Gesamtwertung Dressur Junioren
1. Maria Teresa Pohl) (Marburg/Hessen) mit Lennox U.S.; 148,221 (1. Wertung 73,405/2. Wertung 74,816)
2. Alix von Borries (Meerbusch/Rheinland) mit Feingefühl; 147,191 (73,270/73,921)
3. Lilly Marie Collin (Düsseldorf/Rheinland) mit Famous K FRH; 145,808 (72,676/73,132)

Gesamtwertung Dressur Pony
1. Madlin Tillmann (Grevenbroich/Rheinland) mit Chilly Morning WE; 146,444 (1. Wertung 73,103/2. Wertung 73,341)
2. Leni-Sophie Gosmann (Bottrop/Rheinland) mit Diamantini EA WE; 145,413 (72,974/72,439)
3. Feodora von Roeder (Frankfurt/Hessen) mit Morgensterns Delicius; 143,565 (72,077/71,488)

Gesamtwertung Dressur Children
1. Leni-Sophie Gosmann (/Rheinland) mit Filippa AW FRH; 164,833 (1. Wertung 82,800/2. Wertung 82,033)
2. Madlin Tillmann (Bottrop/Rheinland) mit Benedetto Marone; 156,955 (78,525778,430)
3. Victoria Winkmann (Kerken/Rheinland) mit Black or White Bordeaux OLD; 155,687 (76,600/79,087)

Gesamtwertung Vielseitigkeit Junioren
1. Smilla Maline Philipp (Elsdorf/Hannover) mit Sir Boggles; 27,60 (Dressur 27,20/Gelände 0/Springen 0,4)
2. Matti Garlichs (Salzhausen/Hannover) mit Ludwig 282; 30,20 (30,20/0/0)
3. Ella Krueger (Hamburg/Hamburg) mit Königsblauer xx, 37,40 (31,0/0/6,4)

Gesamtwertung Vielseitigkeit Pony
1. Nell Röming (Barsinghausen/Hannover) mit Majestro 15; 33,10 (Dressur 29,10/Geänd e0/Springen 4)
2. Julia Maria Lentrodt (Neufahrn/Bayern) mit Best Performance; 36,50 (29,30/0,40/6,80)
3. Emma Fischer (Norderstedt/Hamburg) mit Mas que dos; 36,70 (32,30/0,40/4)

Gesamtwertung Voltigieren Herren
1. Arne Heers (Dörverden/Weser-Ems) mit Cleiner Onkel T OLD/Longenführer Sven Henze; 8,318
2. Fabio Ring (Bergisch Gladbach/Rheinland) mit William II Z/Maik Husmann; 7,957
3. Ben Lechtenberg (Gladbeck/Westfalen) mit Iwan 151/Stefan Lotzmann; 7,729

Gesamtwertung Voltigieren Damen
1. Amari Santamaria Diaz (Userin/Sachsen) mit Meran 39/Longenführer Hauke Thümmler; 7,830
2. Johanna Timm (Wentorf/Hamburg) mit Corazon Gran/Benita Golze; 7,715
3. Laura Seemüller (Bad Wörishofen/Bayern) mit For Ever 60/Alexander Zebrak; 7,699

Gesamtwertung Voltigieren Pas de Deux
1. Arne Heers (Dörverden/Weser-Ems)/Mia Valentina Bury (/Weser-Ems) mit Capitano 59/Longenführer Sven Henze; 8,305
2. Felix Wöhe (Eberswalde/Berlin-Brandenburg)/Greta Helene Liebig (/Berlin-Brandenburg) mit Loninus 4/Andrea Harwardt; 7,996
3. Clementine von Mandelsloh (Seefeld/Bayern)/Carlotta Prislin (Gauting/Bayern) mit Amontillado 9/Julia Handel; 7,520

Geamtwertung Voltigieren Gruppen
1. Fredenbeck Junior (Hannover); (Charlotta Schober (Nottensdorf)/Mirja Luise Krohne (Drochtersen)/Hannah Stüve (Dollern)/Eva Esser (Hörtgenwald)/Hella Koböck (Fredenbeck)/Henry Frischmuth (Fredenbeck) mit Capitain Claus/Gesa Bührig; 8,030
2 Juniorteam VV Köln-Dünnwald I (Rheinland); (Marie Ronca (Monheim)/Lina Altindagoglu (Leverkusen)/Jana Düllmann (Köln)/Mira Lehnen (Moers)/Leni Allinger (Heilbronn)/Fabio Ring (Bergisch Gladbach) mit Fomel 1 d.C./Longenführer Alexandra Knauf; 8,009

Gesamtwertung Voltigieren U21 Damen
1. Gianna Ronca (Monheim/Rheinland) mit Max 4060/Longenführer Sarah Krauß; 8,137
2. Mona Pavetic (Neuss/Rheinland) mit Max 4060/Sarah Krauß; 7,977
3. Lisa Marie Wagner (Leipzig/Sachsen) mit Cascais/Katja Wagner; 7,728

Voltigieren Preis der Zukunft
1. Jennifer Reichert (Zörbig/Sachsen) mit Samor 9/Longenführer Katja Wagner; 7,538
2. Helene-Marie Hauschildt (Hamburg/Schleswig-Holstein) mit Quantinio/Andrea Lindhorst; 6,608
3. Lena Szparaga (Wawern/Rheinland-Pfalz) mit De Jung/Stephanie Kohl; 6,595

Weitere Informationen unter www.preisderbesten.de

Internationales Fahrturnier vom 9. bis 12. Mai in Lähden

Kombinierte Wertung CAI3*-H4
1. Boyd Exell (AUS) 135,32 (Dressur 39,92/Marathon 95,40/Hindernisfahren 0)
2. Chester Weber (USA); 160,33 (37,46/117,66/5,21)
3. Georg von Stein (Modautal); 162,34 (49,71/105,81/6,82)

Kombinierte Wertung CAI3*-P4
1. Marijke Hammink (NED); 131,97 (Dressur 42,03/Marathon 89,94/Hindernisfahren 0)
2. Niels Kneifel (Wunstorf); 160,78 (50,94/144,24/16,54)
3. Steffen Brauchle (Pfalzgrafenweiler); 161,21 (89,64/143,43/17,78)

Kombinierte Wertung CAI3*-H2
1. Marcel Luder (SUI); 144,50 (Dressur 55,76/Marathon 85,74/Hindernisfahren 3)
2. Stan van Eljk (NED); 152,42 (51,23/97,31/3,88)
3. Francois Grimonprez (FRA); 154,49 (43,27/94,97/16,25)
4. Dennis Schneiders (Rieste); 157,55 (54,15/90,58/12,82)

Kombinierte Wertung CAI3*-P2
1. Christof Weihe (Minden); 144,28 (Dressur 47,36/Marathon 90,33/Hindernisfahren 6,59)
2. Cas Hendriks (NED); 145,32 (50,43/90,62/4,27)
3. Maria Buchwald (DEN); 146,66 (48,09/91,57/7)

Kombinierte Wertung CAI3*-H1
1. Marie Schiltz (LUX); 117,68 (Dressur 46,45/Marathon 69,23/Hindernisfahren 3)
2. Kelly Bruder (CAN); 118,28 (42,72/66,56/9)
3. Anne Unzeitig (Greifenstein); 123,65 (55,37/65,28/3)

Kombinierte Wertung CAI2*-P4
1. Michael Kolata (Schönebeck); 160,52 (Dressur 63,56/Marathon 75,07/Hindernisfahren 21,89)
2. Anne Hürster (Neuried); 182,15 (72,30/76,75/33,10)
3. Sabrina Schneider (); 188,05 (72,52/97,61/17,92)

Kombinierte Wertung CAI2*-P2
1. Henrik Thiemann (Saerbeck); 127,45 (Dressur 59,60/Marathon 63,59/Hindernisfahren 4,26)
2. Luisa Bügener (Gronau); 137,19 (57,70/132,06/14,13)
3. Kevin Büscher (Ochtrup); 144,41 (60,97/126,61/17,80)

Weitere Informationen unter https://www.psg-laehden.de/

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 8. bis 12. Mai in Montefalco/ITA

Großer Preis
1. Omar Abdul Aziz Al Marzooqi (UAE) mit Enjoy de la Mure; 0/0/44,49
2. Laura Renwick (GBR) mit Enjoy CK Z; 0/0/44,96
3. Celine Schoonbroodt – De Azevedo (BEL) mit Deesse des Embruns; 0/0/45,42

25. Daniel Böttcher (Fraunberg) mit Obora’s Little Richard; 8/74,64

Weitere Informationen unter www.lelameinternational.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 8. bis 12. Mai in Eindhoven/NED

Großer Preis
1. Mathijs van Asten (NED) mit Sirocco; 0/0/40,90
2. Rodrigo Giesteira Almeida (POR) mit Dialektro; 0/0/41,37
3. Giampiero Garofalo (ITA) mit Gaspahr; 0/4741,53

26. Marcus Ehning (Borken) mit Coolio 42; 4/79,92

Weitere Informationen unter www.csi-eindhoven.nl

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 7. bis 11. Mai in Lexington/USA

Großer Preis
1. Shane Sweetnam (IRL) mit James Kann Cruz; 0/0/40,68
2. Tiffany Forster () mit Electrique; 0/0/40,83
3. Luis Pedro Biraben (ARG) mit Chacco Bumpy; 0/0/41,44

8. Rupert Winkelmann (Drensteinfurt) mit Calvados Son; 0/4/41,21

Weitere Informationen unter www.kentuckyhorseshows.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 8. bis 12. Mai in Budapest-Pilisjászfalu/HUN

Grand Prix
1. Dirk-Jan van de Water (NED) mit Hexagon’s Grandville; 67,848 Prozent
2. Matthias Bouten (Gräfing) mit Pramwaldhof’s Bellagio; 67,565
3. Katarzyna Milczarek (POL) mit Guapo; 67,544

Grand Prix Special
1. Matthias Bouten (Gräfing) mit Pramwaldhof’s Bellagio; 68,447 Prozent
2. Dirk-Jan van de Water (NED) mit Hexagon’s Grandville; 67,915
3. Katarzyna Milczarek (POL) mit Guapo; 67,426

Weitere Informationen unter https://www.unikornislovarda.hu/

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI2*-S/1*-Intro) vom 10. bis 12. Mai in Ede/NED

CCI2*-S
1. Emma Hartmann (Mechernich) mit Baloucor; 27,7 (Dressur 27,7/Springen 0/Gelände 0)
2. Sanne de Jong (NED) mit Jersey MbF; 29,4 (29,4/0/0)
3. Janneke Boonzsaaijer (NED) mit Acsi Moreno Grove; 30,0 (30,0/0/0)

CCI1*-Intro
1. Merel Blom-Hulsman (NED) mit Civento; 27,9 (Dressur 27,9/Springen 0/Gelände 0)
2. Calvin Böckmann (Warendorf) mit Kasparow 12; 32,2 (28,2/4/0)
3. Elaine Pen (NED) mit Molly Bloom; 32,8 (31,2/0/1,69)

Weitere Informationen unter www.horsetrialsede.nl

Internationales Voltigierturnierturnier (CVI3*/3* Pas de Deux/3* Gruppen/Y2*/J2* Gruppen/1*/J1*/Ch1*/1* Gruppen/J1* Gruppen) vom 9. bis 12. Mai in Stadl Paura/AUT

Senioren Damen 3*
1. Eva Nagiller (AUT) mit Idefix 25/Longenführer Klaus Haidacher; 8,682
2. Cornelia Pikl (AUT) mit Enjoy the Moment/Melanie Neubauer; 7,889
3. Alin Barosch (AUT) mit Dustin Von Lohe/Manuela Barosch; 7,785

7. Hannah Steverding (Herxheim) mit Royal Flash 103/Sophie Kuhn; 7,230

Senioren Herren 3*
1. Dominik Eder (AUT) mit Asti Royal XL/Longenführer Lena Kalcher-Prein; 8,114
2. Philip Clement (AUT) mit Asti Royal XL/Lena Kalcher-Preis; 7,857
3. Lukas Heppler (SUI) mikt Enjoy the Moment/Melanie Neubeuer; 7,754
4. Jonathan Geib (Zweibrücken) mit Diacontina/Sophie Kuhn; 6,525

Senioren Pas-de-Deux 3*
1. Anna Hladik/Hubertus Witzmann (AUT) mit Legolas/Longenführer Sofie Holzmann; 7,666
2. Michelle Brugger/Remmy Brunner (SUI) mit Lagrima/Rahel Schmucki; 7,408
3. Emily Scherer/Valentin Schmid (AUT) mit Aragorn Elmar XV/Sabine Frauenschuh; 7,397
4. Laura Lutz (Erding)/Veronica Frey (Kranzberg) mit Rocco/Michaela Spitzhirn; 7,329

Senioren Gruppen 3*
1. VV Bietenholz (SUI) mit Fjall Raven/Longenführer Alexandra Lowy; 7,975
2. URC Wildegg (AUT) mit Irresistible/Maria Lehrmann; 7,713
3. Pegasus Mühlacker (Katrin Wetterauer (Mühlacker)/Jule Genthner (Mühlacker)/
Nina Jirsak (Vaihingen)/Tom Lehner (Pforzheim)/Hans Lehner (Pforzheim)/Amelie Springer (Ötisheim)/Marcel Wetterauer (Mühlacker)/Denise Kiontke (Niefern-Öschelbronn) mit Nectus/Antonia Schubert); 6,966

Junge Voltigierer Damen 2*
1. Anna Weidenauer (AUT) mit Chivas 14/Longenführer Maria Lehrmann; 8,067
2. Sara Solteszova (SVK) mit Invesgtment/Martin Vavacek; 7,891
3. Michelle Brugger (SUI) mikt Saitiri OLD/Sandra Muller; 7,836

6. Melanie Pogan (Bubenreuth) mit Nils 128/Bianca Sporl; 7,199

Junioren Gruppen 2*
1. VG Pill Tu SPK Schwaz (AUT) mit Pli Oreille/Longenführer Nicole Voithofer; 7,775
2. Hungary (HUN); mit Cornetto/Eilika Habsburg-Lothirngen; 7,155
3. Italy (ITA) mit Robert Redford 5/Nelson Alcides Vidoni; 7,135

7. Juniorteam Bad Friedrichshall (Maya Schaarschmidt (Nordheim)/Florentine Holder (Nordheim)/Emma Theile (Heilbronn)/Chloe Toledo-Mikeln (Bad Friedrichshall)/Lucia Reichelt (Schwaigern)/Elena Gurt (Bad Friedrichshall) mit Bento 252/Hannelore Leiser; 6,220

Senioren Damen 1*
1. Lea Hollaus (AUT) mit Petit Noir 13/Longenführer Klaus Haidacher; 6,756
2. Leonie Koller (AUT) mit Petit Noir 13/Klaus Haidacher; 6,666
3. Corinna Haselbacher (AUT) mit Tornado/Isabelle Zwinger; 6,633

7. Sonja Grillhiesl (Hohenbrunn) mit Diamantino 14/Cornelia Raddatz; 6,557

Junioren Damen 1*
1. Larissa Jobstl (AUT) mit Leonardo/Longenführer Eva Maria Kreiner; 7,208
2. Katharina Kaufmann (AUT) mit Dark Fire 2/Manuela Barosch; 7,141
3. Nora Braun (AUT)mit Dark Fire 2/Manuela Barosch; 6,917

8. Lina Wiedermann (Magdeburg) mit Las Vegas 224/Luise Wiedermann; 6,716

Children Damen 1*
1. Antonia Orszulak (POL) mit Nugat/Longenführer Michelle Kung; 6,778
2. Luisa Wigand (AUT) mit Ficko/Christian Kermer; 6,733
3. Tara Webinger (AUT) mit Penanns Slieve Binnian/Stefanie Hirmann-Kowald; 6,406
4. Jule Genthner (Mühlacker) mit Daeumling 214/Denise Kiontke; 6,353

Senioren Gruppen 1*
1. Schäferhof I (Nidda); (Laura Schmoldt (Potsdam)/Helena Pape (Bergholz-Rehbrücke)/Josefina Grunwald (Potsdam)/Lena Rieck (Nuthetal)/Lia-Marie Andrich (Kleinmachnow)/Tabea Oesterwitz (Berlin)/Juliette Heinzelmann (Panketal) mit Welterfolg 2/Longenführer Lisa Schwarz; 6,818
2. RFV Preding (AUT) mit Jupiter/Antonia Baumann; 6,319

Weitere Informationen unter E-Mail manfred.rebel@gmx.at

Stand: 18.05.2024