Deutsche Reiterliche Vereinigung
18.12.2021 | 16:30 Uhr | Uta Helkenberg

Neue Auflage: „Doppellonge – eine klassische Ausbildungsmethode“

Klassiker von Wilfried Gehrmann in der neunten Auflage erschienen

FNverlag: Doppellonge - Eine klassische Ausbildungsmethode

Warendorf (fn-press). Die Arbeit mit der Doppellonge ist eine Ausbildungsmethode, die in letzter Zeit wieder mehr an Bedeutung gewonnen hat. Sie ist hervorragend dazu geeignet, sich die Arbeit unter dem Reiter oder im Gespann zu erleichtern und hierdurch zu einem harmonischen Miteinander sowie besseren Leistungen zu gelangen. In der neunten Auflage ist jetzt der Klassiker „Doppellonge“ von Wilfried Gehrmann im FNverlag erschienen und beweist die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Doppellonge im System der klassischen Ausbildung.

Das Buch liefert dem Praktiker wertvolle Tipps, Anregungen und Hilfestellungen für die Ausbildung der Pferde in allen Sparten des Pferdesports. Ausgehend von den Grundtechniken in der Handhabung der Doppellonge und die hierfür erforderlichen theoretischen Kenntnisse, wird die Ausbildung des Pferdes in einzelnen Lernschritten vom ersten Anlongieren bis hin zum Springen an der Doppellonge und der Vorbereitung zur weiteren Arbeit an der Hand gezeigt. Im Anschluss daran wird auf die Ausbildung des Fahrpferdes eingegangen. Sinn, Zweck und Durchführung der Bodenrickarbeit und des Springens an der Doppellonge, sowie das systematische Vorgehen bei der Entwicklung von Piaffe und Passage sind die Inhalte der nachfolgenden Kapitel.

Autor Wilfried Gehrmann war von 1979 bis 2004 Leiter der Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland. Er ist Träger des Deutschen Reiterabzeichens in Gold. Er war langjähriges Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V., ist anerkannter Richter im Reiten bis Grand Prix und Fahren, Mitglied in vielen Prüfungsausschüssen, Träger der Stensbeck-Auszeichnung in Gold und kann als der Experte für die Arbeit mit der Doppellonge und am langen Zügel bezeichnet werden. Das Buch Doppellonge entstand unter enger Mitarbeit seiner Frau Hildegard.

Das Buch „Doppellonge – eine klassische Ausbildungsmethode“ kostet 19,90 Euro und ist erhältlich im Online-Shop des FNverlags unter www.fnverlag.de, im Buchhandel, in Reitsportfachgeschäften oder auch direkt beim FNverlag in Warendorf, Telefon 02581/6362-154 oder -254, E-Mail vertrieb@fn-verlag.de.

Stand: 17.12.2021