Deutsche Reiterliche Vereinigung
17.12.2021 | 16:30 Uhr | Uta Helkenberg

Neue Auflage: „Der Reiter formt das Pferd“

Tätigkeit und Entwicklung der Muskeln des Reitpferdes

FNverlag: Der Reiter formt das Pferd

Warendorf (fn-press). Über 80 Jahre alt und gilt noch immer: Was Dr. Udo Bürger, leitender Veterinäroffizier an der berühmten Kavallerieschule in Hannover und Dr. h.c. Otto Zietzschmann, Professor der Anatomie für Pferde an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover, im Jahre 1939 in ihrem Buch „Der Reiter formt das Pferd“ beschrieben haben, hat auch als Reprint in der inzwischen sechsten Auflage an Aktualität nichts verloren.

In dem zu den Klassikern der Pferdefachbücher zählenden Werk beschreiben die Autoren Udo Bürger und Otto Zietzschmann die anatomisch-funktionalen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung eines Pferdes und damit letztlich auch für dessen langes und gesundes Leben als Reitpferd. Das Buch weckt das Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Muskeltätigkeit und Skelett und das unabhängig von der gewählten Disziplin. Das Buch macht deutlich, dass die korrekte Ausbildung nach der Ausbildungsskala keine Erfindung der Reitlehre ist, sondern in der Natur der Sache liegt.

Das Buch „Der Reiter formt das Pferd“ kostet 18 Euro und ist erhältlich im Online-Shop des FNverlags unter www.fnverlag.de, im Buchhandel, in Reitsportfachgeschäften oder auch direkt beim FNverlag in Warendorf, Telefon 02581/6362-154 oder -254, E-Mail vertrieb@fn-verlag.de.

Stand: 17.12.2021