Deutsche Reiterliche Vereinigung
28.09.2020 | 16:00 Uhr | Uta Helkenberg

Neu im FNverlag: Typisch Pferd? Typisch Mensch!

Management-Trainerin Dr. Barbara Gorsler verrät, wie ein faires Miteinander gelingen kann

Warendorf (fn-press). Die Liebe zum Pferd verbindet alle Reiter, Fahrer, Voltigierer Pferdebesitzer und Züchter. Doch blickt man etwas tiefer, sind es ganz unterschiedliche Motive, die Menschen antreiben, die Nähe von Pferden zu suchen. Entschließt sich jemand dazu, ein Pferd zu kaufen, sind mit dem ausgewählten Pferd Träume und Erwartungen verbunden, die einem selbst oft nicht bewusst sind, jedoch die Pferd-Mensch-Beziehung stark beeinflussen.

In zehn unterhaltsamen Geschichten beschreibt Dr. Barbara Gorsler Personen und Ereignisse, wie man sie so oder so ähnlich in vielen Ställen erleben kann: Von der Mutter, die über die Tochter die eigenen Jugendträume erfüllen will, über den beruflich erfolgreichenUnternehmer, der auch im Sattel Anerkennung sucht, bis hin zur jungen Berufsreiterin, die zwischen ihren eigenen Vorstellungen der Pferdeausbildung und den Ansprüchen ihrer Auftraggeber hin- und hergerissen ist. Die Leser erfahren, wie es sich auf das Pferd auswirkt, wenn Menschen sich selbst überschätzen, ihr Pferd vermenschlichen, ihren eigenen Werten nicht treu bleiben oder zu wenig fundierte Pferdekenntnisse haben. Die meisten Geschichten rufen zunächst ein Schmunzeln hervor, machen aber auch nachdenklich und halten dem Leser einen Spiegel vor. Auf diese Weise tragen sie dazu bei, sich selbst immer wieder einmal die Fragen zu stellen: Wie verhalte ich mich gegenüber meinem Pferd? Mit welcher Einstellung, mit welchen Ansprüchen, reiterlichen Fähigkeiten und Kenntnissen begegne ich ihm? Dabei belässt es die Autorin nicht nur bei ihren Geschichten, vielmehr zeigt für sie jeden der beschriebenen „Typen“ Perspektiven auf und macht deutlich, dass Rückschläge auch eine Chance sein können.

Dr. oec. publ. Barbara Gorsler ist selbst erfolgreiche Reiterin bis zur Klasse S in Dressur und Grand Prix-Richterin. Als Management-Trainerin und Coach für Führung und Kommunikation hat sie sich auf Führungs-Workshops mit Pferden spezialisiert.

Das Buch „Typisch Pferd? Typisch Mensch!" kostet 12,90 Euro und ist erhältlich im Buchhandel, in Reitsportfachgeschäften und direkt beim FNverlag in Warendorf, Telefon 02581/6362-154 oder -254, E-Mail vertrieb-fnverlag@fn-dokr.de oder Internet www.fnverlag.de. Hb

Stand: 28.09.2020