Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

28.11.2017 | 16:15 Uhr | Uta Helkenberg

50-tägige HLP in Schlieckau beendet

Schlieckau (fn-press). In einer weiteren 50-tägigen Hengstleistungsprüfung sind in Schlieckau 18 springbetonte Hengste geprüft worden. 14 von ihnen erzielten eine gewichtete Gesamtnote von 7,8 und besser und haben damit ihre Prüfung bestanden.

Die höchste springbetonte Gesamtnote von 9,16 erzielte das Oldenburger Springpferd Actender. Der fünfjährige braune Hengst aus der Zucht des Gestüts Lewitz und im Besitz der Paul Schockemöhle Hengsthaltung in Mühlen stammt ab vom belgischen Vererber Action-Breaker aus einer Mutter von Contender. Nur vier Hundertstel weniger als Actender erzielte der Holsteiner Quantino. Der bereits sechsjährige Quarz-Coriano-Nachkomme aus der Zucht von Volker Thedens (Lieth) erreichte eine springbetonte Gesamtnote von 9,11. Ausgestellt wurde der braune Hengst von Herbert Müller (Heroldsbach).

Insgesamt beendeten vier der 18 Junghengste ihre 50-tägige HLP mit einer springbetonten Endnote von 9,0 und besser. Eine 9,03 ergaben die Noten für den dreijährigen Holsteiner Zornell von Zirocco Blue – Colman (Züchter: Karl Heinz Peters, Wöhrden). Der Schimmelhengst wurde von Sven Völz (Bienenbüttel) ausgestellt. Ebenfalls mit einem „Sehr gut“, einer 9,01, schloss auch Action Blue die Prüfung ab. Der zweite Sohn des Action-Breaker (Mutter von Chacco-Blue) befindet sich wie sein Halbbruder im Besitz der Paul Schockemöhle Hengsthaltung GmbH und wurde wie dieser für den Verband Oldenburg International vorgestellt. Gezogen wurde der fünfjährige braune Hengst von Lutz Lucas aus Penig.

Die letzte von insgesamt drei 50-tägigen Hengstleistungsprüfungen 2017 geht am 30. November in Adelheidsdorf zu Ende. Hier stellen sich 31 dressurbetonte Hengste dem Urteil der Bewertungskommission. ClipMyHorse überträgt wieder live im Internet.

Ergebnisse, Kataloge und Zeiteinteilung gibt es unter www.hengstleistungspruefung.de unter Ergebnisse/Aktuelle Ergebnisse. Hb

PM-Schulpferdecup

PM-Schulpferdecup - Foto: FN-Archiv

Serie für Schulpferde-Reiter

Der PM-Schulpferdecup ist wieder gestartet! Das ist eine Serie für Mannschaften mit Schulpferden. Für die Saison 2018/19 können alle Schulpferde-Reiter wieder an den Qualifikationen in ganz Deutschland teilnehmen. 

mehr erfahren...