R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

11.04.2019 | 16:25 Uhr | Uta Helkenberg

DOKR sucht Co-Bundestrainer Vielseitigkeit

Trainerstab soll um erfahrenen Geländetrainer erweitert werden

Warendorf (fn-press). Deutschland Vielseitigkeitsreiter gehören seit Jahren zur Weltspitze. Im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2020 und darüber hinaus sucht das Deutsche Olympiade Komitee für Reiterei (DOKR) daher einen erfahrenen Geländetrainer zur Ergänzung des Trainerstabs.

„Die Teildisziplinen Dressur und Springen werden durch Jürgen Koschel und Marcus Döring bereits sehr gut abgedeckt. Zur Unterstützung von Cheftrainer Hans Melzer suchen wir nun noch einen zusätzlichen Gelände-Spezialisten“, erklärt DOKR-Geschäftsführer Dr. Dennis Peiler. Zu den Aufgaben gehört insbesondere das Geländetraining des Olympia- und Perspektivkaders. „Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die Erfahrungen als Trainer im internationalen Vielseitigkeitssport besitzt. Eigene Erfolge im Spitzensport und gute Vernetzung im Spitzensport sind natürlich von Vorteil“, so Dr. Peiler.

Die Ausschreibung ist unter den Stellenangeboten zu finden.

Horses and Dreams auf ClipMyHorse.TV

Horses and Dreams auf ClipMyHorse.TV

Horses & Dreams zählt zu den beliebtesten Reitsportveranstaltungen. Der Erfolg des Festivals basiert auf einer Kombination von internationalem Spitzensport und einer breitgefächerten Erlebniswelt! Alle Prüfungen live und in der Mediathek auf ClipMyhorse.TV.

Jetzt ansehen!

IDEXX

Selen-Versorgung beim Pferd

Selen ist ein Spurenelement, das gerade in der Zeit des Fellwechsels eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel spielt. Viele Pferde sind nicht ausreichend mit Selen versorgt. Klarheit bringt die Untersuchung einer Blutprobe beim Tierarzt.

Hier mehr erfahren...