Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

21.05.2012 | 16:50 Uhr | Susanne Hennig

Ulla Salzgeber verzichtet auf Deutsche Meisterschaft und Olympische Spiele

Warendorf (fn-press). Ulla Salzgeber (Blonhofen/Bayern) wird mit ihrem Wallach Herzruf’s Erbe nicht an der Deutschen Meisterschaft in Balve (1. bis 3. Juni) teilnehmen. Dies teilte die 53-Jährige  heute der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) mit.

Da die nationalen Titelkämpfe in Balve zugleich Sichtungsprüfung für die Olympischen Spiele sind, kommt somit auch ein Start in London für Ulla Salzgeber und Herzruf’s Erbe nicht in Betracht. Ihre Entscheidung begründete sie mit den Worten: „Bedingt durch meine häufige Abwesenheit als internationale Trainerin kann ich derzeit nicht über das volle Leistungspotenzial von Herzruf’s Erbe verfügen. Bei Olympischen Spielen muss jeder Sportler Top-Leistungen erbringen. Selbst wenn wir uns für die Mannschaft empfehlen sollten, wäre mir das Risiko zu hoch, dass mein Pferd in London nicht im gewünschten Ausmaß zu einem Spitzenergebnis für die Mannschaft beitragen könnte. Deshalb müssen meine persönlichen Ziele hinter den Interessen des deutschen Dressursports zurückstehen“, erklärte die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin von Sydney (2000) und Athen (2004). Ulla Salzgeber will sich mit Herzruf’s Erbe in der kommenden Hallensaison auf den Weltcup konzentrieren.

Lufthansa Cargo

Komfort für Pferde

Mit Live/td reisen Ihre Pferde bequem und stressfrei – an Bord in speziell entwickelten, komfortablen Pferdecontainern und am Boden in der weltweit modernsten Tierstation, der Frankfurt Animal Lounge.

mehr Informationen...