AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

18.09.2019 | 10:55 Uhr | fn-press

Turniervorschau vom 18. bis 22. September

Deutsche Amateurmeisterschaften in Riesenbeck, DM Pony Vielseitigkeit und mehr

Deutsche Amateurmeisterschaften Dressur und Springen und Deutsche HKM-Quadrillen-Championate vom 20. bis 22. September in Riesenbeck
Weitere Informationen unter: www.pferd-aktuell.de/dam

Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit (Pony) und U16-Bundesfinale vom 20. bis 22. September in Ströhen
Weitere Informationen unter: www.tierpark-stroehen.de

AUSLANDSSTARTS
Weltmeisterschaft Junger Springpferde (CH-M-S YH) vom 19. bis 22 September in Lanaken/BEL
Siebenjährige Pferde: Christian Ahlmann (Marl) mit Mandato van de Neerheide; Tobias Bachl (Postmünster) mit Cullinan du Borget B, Marc Bettinger (Deutschland) mit Trinity D’I; Leonie Böckmann (Lastrup) mit Kingston 43; Kendra Claricia Brinkop (Deutschland) mit Amor van Jonckhoeve Z, Medard M; Daniel Deusser (Deutschland) mit Claptonn Mouche, Malibu de Muze, Mr. Jones; Katrin Eckermann (Sassenberg) mit Christian’s Chacco, Daddy’s Destiny; Jörn Emschove (Deutschland) mit VDL Groep Hurricane; Karin Ernsting (Münster) mit Happy Time; Felix Hassmann (Lienen) mit Quiwitino WZ; Gudio Klatte jun. (Lastrup) mit Twilight, Van Halen Z; Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Mumbai; Marco Kutscher (Bad Essen) mit Policeman 2; Sylvie Liebing (Straelen) mit Holiday B.C.; Marie Ligges (Ascheberg-Herbern) mit Corcovado L; Maximilian Lill (Hennef) mit Stakan 4, Skip Rock; Markus Merschformann (Laer) mit Cornet’s Cambridge, Cuma 5; Tim Rieskamp (Steinhagen) mit IB Piana, IB Qualita; Angelique Rüsen (Herborn) mit Calvino 16; Dieter Smitz (Bad Nenndorf) mit Cellato; Hendrik Sosath (Lemwerder) mit Casino Grande; Patrick Stühlmeyer (Steinfeld) mit Diaron OLD; Jana Wargers (Ibbenbüren) mit ABC Private Jet.
Sechsjährige Pferde: Christian Ahlmann (Marl) mit Luke Lemon, Nachito V/D Ketse; Hannes Ahlmann (Reher) mit Carlton SR, Clintello 3; Stephanie Böhe (Betzendorf) mit Granate P; Max-Hilmar Borchert (Stechlin OT Menz) mit Darth Vader; Dennis Buddenberg (Melle) mit Lordamor MS Z; Jens Christ (Dreieich) mit Chakilly Z; Katrin Eckermann (Sassenberg) mit Cala Mandia, Chao Lee; Judith Emmers (Goch) mit Primvera, Talouba Z; Karin Ernsting (Münster) mit Irocco Blue S; Hendrik Griese (Lemgo) mit Zinordanos; Felix Hassmann (Lienen) mit Catch Me 67, Sig de Numbo; Christopher Kläsener (Bad Essen) mit Sacramento Gold, Viscerado; Harm Lahde (Heeslingen) mit OAK Grove’s Commander Bond, OAK Grove’s Desperado; Tobias Meyer (Neuenkirchen-Seelscheid) mit Nibali van Het Eikenhof; Zoe Osterhoff (Hamm) mit It’s a Miracle; Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) mit IB Chica; Angelique Rüsen (Herborn) mit Astano Z, Inga Schuurman (Bedburg-Hau) mit Cascadello Boy RM; Debby Sterzenbach (Mülheim a.d.Ruhr) mit Caribik T Z; Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Copin’s Boy; Kai Schaffner (Bonefeld) mit Fatima.
Fünfjährige Pferde: Melanie Bischoff (Bruchmühlbach-Miesau) mit Urano de Sanem; Max-Hilmar Borchert (Stechlin OT Menz) mit Django 398; Ulrike Bruns (Münster) mit Balinsky; Michael Eisberg (Rahden) mit Elli 162; Jörn Emschove (Deutschland) mit VDL Groep Julian; Felix Flinzer (Enge-Sande) mit Chocolate 99; Felix Hassmann (Lienen) mit Sig Barton; Toni Hassmann (Neuenkirchen) mit Magic Spirit; Anika Kuhn (Niederkirchen) mit Oberon van het Keizershof; Harm Lahde (Heeslingen) mit OAK Grove’s Oligarch; Marie Ligges (Ascheberg-Herbern) mit Cardano L; Angelique Rüsen (Herborn) mit Chapeau PS Z; Bastian Schleider (Detmold) mit Zephyr; Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Chacco’s Light; Tobias Thönes (Uedem) mit Dark Grey; Jan-Oliver Tödtmann (Hanstedt) mit Carlsson HC.
Sire of the world: Christian Ahlmann (Marl) mit Corico Z, Dominator 2000 Z, Solid Gold Z; Hannes Ahlmann (Reher) mit Nerrado; Marc Bettinger (Deutschland) mit Cluseo 5; Daniel Dassler (Buchenberg) mit Con Spirit 7; Toni Hassmann (Neuenkirchen) mit Contendrix; Marco Kutscher (Bad Essen) mit Castelan 3, Charco; Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid) mit Cumberland 6, Samurai 501; Philip Rüping (Steinfeld) mit Chacoon Blue; Dieter Smitz (Bad Nenndorf) mit Dubalou; Hendrik Sosath (Lemwerder) mit Casino Berlin; Patrick Stühlmeyer (Steinfeld) mit Chacgrano, For Laubry, Varihoka du Temple; Justine Tebbel (Emsbüren) mit Light Star 4, Lycon 3.
Weitere Informationen unter: www.zangersheide.com

Weltmeisterschaften Junge Reiter, Junioren und Junge Distanzpferde (CH-M-YJ-E 120/CH-M-YH-E 120 ) vom 17. bis 20. September in Pisa, San Rossore/ITA
CH-M-YJ-E 120: Moira Al Samarraie (Rotenburg) mit Olympia Al Samarra und Saiide Al Samarra (Ersatzpferd); Nayla Al Samarraie (Rotenburg) mit Warsana.
CH-M-YH-E 120: Michaela Wilczek (Berlin) mit Gold Boy.
Weitere Informationen unter: www.endurancelifestyle.it

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 19. bis 22. September in St. Tropez/FRA
Michael Jung (Horb); Marcel Marschall (Altheim).
Weitere Informationen unter: https://hubside-jumping-en.hubside.fr/

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CCIO4*-NC-S/J2*-S/CCI3*-S/2*-S) vom 19. bis 22. September in Waregem/BEL
CCIO4*: Nicolai Aldinger (Döhle-Egestorf); Sandra Auffarth (Ganderkesee); Simone Boie (Hünze); Emma Brüssau (Warendorf); Andreas Dibowski (Döhle); Miriam Engel (Lilienthal); Rebecca-Juana Gerken (Rümpel); Jens Hoffrogge (Dorsten-Hardt); Ingrid Klimke (Münster); Hanna Knüppel (Kisdorf); Julia Krajewski (Warendorf); Franca Lüdeke (Warendorf); Jan Matthias (Lindewitt); Frank Ostholt (Warendorf); Friederike Paradies (Düsseldorf); Jerome Robine (Darmstadt); Gesa Staas (Bramsche); Nils Trebbe (Telgte); Andreas Ostholt (Warendorf).
CCIOJ2*-S: Ann-Catrin Bierlein (Warendorf); Leonard Brüssau (Schriersheim); Greta Busacker (Münster); Charlotte Fritzen (Hamminkeln); Ben Philipp Knaak (Norderstedt); Jana Lehmkuhl (Voerde); Paula Reinstorf (Neustadt).
CCI3*-S: Antonia Baumgart (Düsseldorf); Ann-Catrin Bierlein (Warendorf); Finja Bliesemann (Telgte); Calvin Böckmann (Lastrup); Vanessa Bölting (Münster); Ingrid Klimke (Münster); Hanna Knüppel (Kisdorf); Sophie Leube (Hamm); Sven Lux (Elmenhorst); Kai-Steffen Meier (Deutschland); Joelle Celina Selenkowitsch (Achim).
CCI2*-S: Nicolai Aldinger (Döhle-Egestorf); Sandra Auffarth (Ganderkesee); Antonia Baumgart (Düsseldorf); Finja Bliesemann (Telgte); Jens Hoffrogge (Dorsten-Hardt); Lisa Hopster (Fürstenau); Hanna Knüppel (Kisdorf); Sophie Leube (Hamm); Kai-Steffen Meier (Deutschland); Andreas Ostholt (Warendorf).
Weitere Informationen unter: www.eventingwaregem.be

Internationales Vielseitgkeitsturnier (CCI4*-L) vom 19. bis 22. September in Blenheim/GBR
Johannes Hayessen (Eyendorf); Josephine Schnaufer (Neitersen).
Weitere Informationen unter: www.blenheimhorse.co.uk

Internationale Vielseitigkeit (CCI3*-S/1*-Intro) vom 20. bis 22. September in Copenhagen/DEN
CCI3*-S: Linn Sophie Mauchert (Mulsum); Peter Thomsen (Kleinwiehe).
CCI1*: Katja Gross (Honigsee).
Weitere Informationen unter: www.copenhagen-eventing.dk

Internationales Vielseitigkeitstunier (CCI3*-L/S/2*-S/1*-Intro) vom 19. bis 22. September in Palmanova/ITA
CCI3*-L: Julia Lieske (Lorch); Katharina Schedel (Obing).
CCI3*-S: Sophie Grieger (Ohlstadt); Fabian Held (Massenhausen).
CCI2*-S: Victoria Eiler (Heroldsbach); Paulina Herzog (München); Norbert Kriegisch (München); Carolin Schlomberg (München); Jacqueline Vossenack (München).
Weitere Informationen unter: www.eventing.it

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI-V Fontainebleau/FRA vom 20. bis 22. September; E-Mail: christophe.legue@ctf.fr
CSI1*/2*/YH Gorla Minore/ITA vom 18. bis 22. September; www.equieffe.it

R+V

Die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde: ab 6,78 EUR mtl., ohne jährliche Höchstentschädigungsgrenze.
Übernahme der in der Tierklinik entstehenden Kosten für tierärztliche Leistungen, Medikamente und Nachsorge bis zu 14 Tage ab der Operation.

Mehr erfahren...