Weltreiterspiele 2018: Teams, Zeitplan, News
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

09.07.2018 | 16:50 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 3. bis 8. Juli 2018

Goldene Schärpe Ponys vom 6. bis 8. Juli in Lauterbach
Mannschaftswertung
1. Westfalen I; 386 Punkte
2. Rheinland III; 374,7
3. Baden-Württemberg; 369,8
Einzelwertung 1. Abteilung
1. Emilia Vogel (Ratingen/Rheinland III) mit Tina’s Daydream; 135,4
2. Jona-Marie Ahrens (Hamminkeln/Rheinland II) mit Carlotta 165; 125,7
3. Annabel Blassa (Schwäbisch Gmünd/BAW); 125,6
Einzelwertung 2. Abteilung
1. Ole Ottmann (Münster/Westfalen I) mit Drem it 2; 128,9
2. Anika Kalbrecht (Argenbühl/Baden-Württemberg) mit Daiquiri 101; 125,1
3. Gina Müller (Soest/Westfalen I) mit Dream Star 3; 124,3

Weitere Informationen unter www.ruf-lauterbach.de

Internationales Para-Dressurturnier (CPEDI3*) mit WM-Sichtung vom 5. bis 8. Juli in Überherrn
Mannschaftswertung
1. Niederlande; 626,78
2. Belgien; 414,53
3. Deutschland; 414,14 ( Elke Philip mit Fürst Sinclair, Angeliga Trabert mit Diamond’s Shine, Saskia Deutz mit Soyala, Regina Mispelkamp mit Fürst Fidelis)
Grade 1 Team Test
1. Laurentia Tan (SGP) mit Florenzius S; 72,202 Prozent
2. Laurentia Tan (SGP) mit Fuerst Sherlock; 71,786
3. Eveline Van Looveren (BEL) mit Feleva; 71,190

5. Elke Philip (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair; 67,357
Grade 1 Individual Test
1. Laurentia Tan (SGP) mit Florenzius S; 73,095
2. Laurentia Tan (SGP) mit Fuerst Sherlock; 70,952
3. Eveline Van Looveren (BEL) mit Feleva; 70,536
4. Elke Philip (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair; 70,417
Grade 1 Kür
1. Eveline Van Looveren (BEL) mit Feleva; 73,722
2. Laurentia Tan (SGP) mit Fuerst Sherlock; 73,500
3. Gemma Foo (SGP) mit Cassis Royal; 73,002
Grade 2 Team Test
1. Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P.; 71,919
2. Nicole den Dulk (NED) mit Faust; 68,434
3. Alina Rosenberg (Konstanz) mit Nea’s Daboun; 67,929
Grade 2 Individual Test
1. Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P.; 70,735
2. Nicole den Dulk (NED) mit Faust; 69,804
3. Martina Benzinger (Remda-Teichel) mit Fritzzantino; 68,627
Grade 2 Kür
1. Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P.; 71,545
2. Alina Rosenberg (Konstanz) mit Nea’s Daboun; 71,267
3. Martina Benzinger (Remda-Teichel) mit Fritzzantino; 69,233
Grade 3 Team Test
1. Angelika Trabert (Dreieich) mit Diamond’s Shine; 71,324
2. Demi Vermeulen (NED) mit Ciska; 69,657
3. Claudia Schmidt (Darmstadt) mit Sachar; 68,333
Grade 3 Individual Test
1. Angelika Trabert (Dreieich) mit Diamond’s Shine; 70,882
2. Barbara Minecci (BEL) mit Stuart; 70,098
3. Demi Vermeulen (NED) mit Ciska; 69,265
Grade 3 Kür
1. Demi Vermeulen (NED) mit Ciska; 73,378
2. Angelika Trabert (Dreieich) mit Diamond’s Shine; 72,600
3. Rixt van der Horst (NED) mit Findsley; 72,055
Grade 4 Team Test
1. José Letartre (FRA) mit Swing Royal; 70,083
2. Hannelore Brenner (Wachenheim) mit Rainbow Queen; 68,875
3. Eva-Maria Pühringer (Frankfurt) mit Dark Pearl E; 68,333
Grade 4 Individual Test
1. José Letartre (FRA) mit Swing Royal; 70,854
2. Lotte Krijnsen (NED) mit Rosenstolz; 68,252
3. Hannelore Brenner (Wachenheim) mit Rainbow Queen; 67,520
Grade 4 Kür
1. José Letartre (FRA) mit Swing Royal; 75,333
2. Saskia Deutz (Sehlen) mit Soyala; 72,458
3. Lotte Krijnsen (NED) mit Rosenstolz; 71,292
4. Hannelore Brenner (Wachenheim) mit Rainbow Queen; 71,208
Grade 5 Team Test
1. Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 71,550
2. Frank Hosmar (NED) mit Guetta; 68,643
3. Kevin van Ham (BEL) mit Eros Van Ons Heem; 66,977
4. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Bondino; 66,628
Grade 5 Individual Test
1. Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 76,083
2. Frank Hosmar (NED) mit Guetta; 71,542
3. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Bondino; 68,958
Grade 5 Kür
1. Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 73,651
3. Kevin van Ham (BEL) mit Eros Van Ons Heem; 66,977
3. Annike Hölken (Borken) mit El Dorado; 68,958

Weitere Informationen unter www.arc-saarland.de

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 5. bis 8. Juli in Dettighofen-Albführen
Großer Preis
1. Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid) mit Special One; 0/0/40,18
2. Martin Fuchs (SUI) mit Karel VDB; 0/0/40,29
3. Edwin Smits (SUI) mit Dandiego BZ; 0/0/40,41

Weitere Informationen unter www.albfuehren.de

Internationales Springturnier (CSI5*/GCT/GCL) vom 5. bis 7. Juli in Paris/FRA
Großer Preis
1. Sameh El Dahan (EGY) mit Suma’s Zorro; 0/0/36,32
2. Allen Bertram (IRL) mit Molly Malone V; 0/0/36,86
3. Harrie Smolders (NED) mit Don VHP Z N.O.P.; 0/0/37,06

20. Marcus Ehning (Borken) mit Pret A Tout; 8/68,90

Weitere Informationen unter: www.pariseiffeljumping.com und www.globalchampionstour.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 4. bis 8. Juli in Knokke/BEL
Großer Preis
1. Piergiorgio Bucci (ITA) mit Deniro; 0/0/40,84
2. Emma Stoker (GBR) mit Townhead Tallulah V; 0/0/43,16
3. Catherine Van Roosbroeck (BEL) mit Qiazetta Z; 0/0/43,24

6. Daniel Deusser (Rijmenam/BEL) mit Calisto Blue; 0/0/47,26

Weitere Informationen unter: www.knokkehippique.com

Internationales Springturnier (CSI3*/U25) vom 4. bis 8. Juli in Wilkow Jakubowice/POL
Großer Preis
1. Kamil Grzelczyk (POL) mit Wibaro; 0/0/40,7
2. Krzysztof Ludwiczak (POL) mit Nordwind; 0/0/42,82
3. Wojciech Wojcianiec (POL) mit Naccord Mellconi; 0/0/43,16

10. Michael Kölz (Leisnig) mit FST Dipylon; 4/4/48,35

Weitere Informationen unter: www.silesiaequestrian.pl

Internationales Dressurturnier (CDI4*/J/Y/P) vom 3. bis 8. Juli in Leudelange/LUX
Grand Prix
1. Steffen Peters (USA) mit Rosamunde; 75,652 Prozent
2. Ashley Holzer (USA) mit Havanna 145; 71,935
3. Sascha Schulz (LUX) mit Dragao; 71,913

12. Ursula Wagner (Apling) mit Dilenzio OLD; 66,370
Grand Prix Kür
1. Steffen Peters (USA) mit Rosamunde; 80,550
2. Sascha Schulz (LUX) mit Dragao; 77,810
3. Maria Caetano (POR) mit 75,885

11. Ursula Wagner (Apling) mit Dilenzio OLD; 69,875
Grand Prix
1. Steffen Peters (USA) mit Suppenkasper; 74,239
2. Victoria E. Vallentin (DEN) mit Ludwig Der Sonnenkönig; 70,696
3. Olivia Lagoy-Weltz (USA) mit Lonoir; 70,565

8. Svenja Kämper-Meyer (Nottuln) mit Rania M; 67,804
Grand Prix Special
1. Steffen Peters (USA) mit Suppenkasper; 73,936
2. Victoria E. Vallentin (DEN) mit Ludwig Der Sonnenkönig; 71,234
3. Fanny Verliefden (BEL) mit Indoctro V/D Steenblok; 70,809
4. Svenja Kämper-Meyer (Nottuln) mit Rania M; 69,617
Grand Prix U25
1. Charlotte Fry (GBR) mit Dark Legend; 69,282
2. Cedric Gallinard (FRA) mit Scherzo ZC; 68,846
3. Charlotte Defaque (BEL) mit Botticelli; 68,846

5. Vivien Niemann (Mannheim) mit Don Vertino; 66,436
Pony Team
1. Michelle Heinsch (Schönbeck) mit Schierensees Don’T Do ITK; 69,571
2. Paulina von Wulffen (München) mit Dujardin B; 68,905
3. Jo-Anne Koch (NED) mit Beauty Star; 67,952
Pony Individual
1. Michelle Heinsch (Schönbeck) mit Schierensees Don’T Do ITK; 70,946
2. Clara Mourlon Beernaert (BEL) mit Don’T Dream WE, 70,405
3. Nele Brosswitz (Iserlohn) mit Timerlake SH; 70,090
Pony Kür
1. Nele Brosswitz (Iserlohn) mit Timerlake SH; 72,775
2. Zoe Nissen (BEL) mit Minerva Bijou; 72,385
3. Michelle Heinsch (Schönbeck) mit Schierensees Don’T Do ITK; 71,425
Junioren Team
1. Emma-Lou Becca (LUX) mit Komet 282; 71,263
2. Elizaveta Lyban (RUS) mit Solid Gold; 69,798
3. Amber de Groot (NED) mit Homemade; 68,939

6. Mathilda von Guttenberg (Hagen) mit Fly Rio; 66,717
Junioren Individual
1. Emma-Lou Becca (LUX) mit Komet 282; 71,353
2. Amber de Groot (NED) mit Homemade; 68,441
3. Elizaveta Lyban (RUS) mit Solid Gold; 68,294

9. Mathilda von Guttenberg (Hagen) mit Fly Rio; 64,000
Junioren Kür
1. Emma-Lou Becca (LUX) mit Komet 282; 73,750
2. Elizaveta Lyban (RUS) mit Solid Gold; 71,675
3. Amber de Groot (NED) mit Homemade; 69,625
Junge Reiter Team
1. Felicitas Hendricks (Hagen) mit Faible AS; 71,078
2. Jade Ellery (GBR) mit Porsche’s Eloy; 68,971
3. Charlotte Remy (LUX) mit Hofgraf; 68,529
4. Lana Raumanns (Frankfurt) mit Feodor Nymphenburg OLD; 68,480
Junge Reiter Individual
1. Felicitas Hendricks (Hagen) mit Faible AS; 71,588
2. Charlotte Remy (LUX) mit Hofgraf; 68,618
3. Lana Raumanns (Frankfurt) mit Feodor Nymphenburg OLD; 68,353
Junge Reiter Kür
1. Felicitas Hendricks (Hagen) mit Faible AS; 73,075
2. Charlotte Remy (LUX) mit Hofgraf; 71,375
3. Lana Raumanns (Frankfurt) mit Feodor Nymphenburg OLD; 70,000

Weitere Informationen unter: www.dressage-grand-ducal.com

Internationales Fahrturnier (CAI3*-W-H4/CAI2*-H1/P1) vom 4. bis 8. Juli in Lipica/Slovenia
CAI3*-H4
1. Jiri Nesvalcil JR (CZE); 162,81 (Dressur 52,56/Marathon 104,09/Kegel 6,16)
2. Radek Nesvalcil (CZE); 188,70 (60,94/101,99/25,77)
3. Lajos Szabó (HUN); 239,88 (70,79/125,43/43,66)
4. Rita Maria Walter (Frankfurt); 389,62 (77,81/252,54/59,27)
CAI2*-H1
1. Edwin Kiefer (Horb); 144,75 (55,15/81,22/8,38)
2. Kurt Gösler (AUT); 163,65 (63,10/91,75/8,80)
3. Libor Kurka (CZE); 165,42 (61,34/98,16/5,92)
CAI2*-P1
1. Rebecca Nick (AUT); 138,87 (57,13/81,43/0,31)
2. Katrin Hertkorn-Kiefer (Horb); 172,33 (62,67/86,68/22,98)
3. Giulia Arreghini (ITA); 172,87 (72,91/96,19/3,77)

Weitere Informationen unter: www.lipica.org

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 5. bis 8. Juli in Ochaby Wielkie/POL
Grand Prix
1. Regina Isachkina (RUS) mit Sun of May Life; 68,565
2. Johanna von Fircks (Heidmühlen) mit Aparti Dancer; 63,565
3. Laurienne Dittmann (RSA) mit Don Weltino K; 62,478
Grand Prix Special
1. Johanna von Fircks (Heidmühlen) mit Aparti Dancer; 65,532
2. Laurienne Dittmann (RSA) mit Don Weltino K; 61,787

Weitere Informationen unter: www.stadnina-ochaby.com.pl

Internationales Distanzturnier (CEI2*) vom 7. bis 8. Juli in Chantilliy/FRA
1. Alex Luque Moral (ESP) mit Abha Quely; Reitzeit: 05 Stunden:42 Minuten:04 Sekunden
2. Khalfan Salman Hassan Al Sabri (UAE) mit Petit Myliar; 05:42:07
3. Salem Hamad Saeed Malhoof Al Kitbi (UAE) mit Azal de Narthoux; 05:42:09

14. Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Bazooka La Majorie; 06:29:27

Sprenger

Ultra fit SLIMLINE Sporen

Ultra fit Slimline Sporen aus hochwertigem Edelstahl bestechen durch ihre besonders elegante und filigrane Optik. Durch die schmale Passform und die patentierte Balkenhol Schlaufe sitzen die Sporen perfekt am Stiefel und schonen das Leder.

Weitere Informationen