R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

06.01.2020 | 10:13 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 26. Dezember 2019 bis 04. Januar 2020

Sieger und Platzierte in Mechelen/BEL, Al Ain/UAE und Abu Dhabi/UAE

Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier (CDI-W/P/CSI-W/2*/J) vom 26. bis 30. Dezember in Mechelen/BEL

Weltcup Springen
1. Daniel Deusser (Deutschland) mit Killer Queen VDM; 0/0/41,37
2. Pius Schwizer (SUI) mit Cortney Cox; 0/0/44,02
3. Wilm Vermeir (BEL) mit IQ van het Steentje; 0/0/45,16

Großer Preis
1. Niels Bruynseels (BEL) mit Delux van T & L; 0/0/34,66
2. Julien Epaillard (FRA) mit Toupie de la Roque; 0/0/34,71
3. Jessica Springsteen (USA) mit Volage du Val Henry; 0/0/35,12

10. Christian Ahlmann (Marl) mit Solid Gold Z; 4/37,00

Grand Prix
1. Emmelie Scholtens (NED) mit Desperado N.O.P.; 76,478 Prozent
2. Charlotte Fry (GBR) mit Dark Legend; 73,870
3. Maria Caetano (POR) mit Coroado; 73,674

10. Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Westminster; 70,522

Grand Prix Kür
1. Emmelie Scholtens (NED) mit Desperado N.O.P.; 85,075 Prozent
2. Maria Caetano (POR) mit Coroado; 80,940
3. Juan Matute Guimon (ESP) mit Quantico; 80,510

10. Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit Westminster; 74,360

Weitere Informationen unter www.jumping-mechelen-com

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI3*-W) vom 26. bis 28. Dezember in Al Ain/UAE

Großer Preis
1. David Will (Marburg) mit Spring Dark; 0/0/36,23
2. Abdullah Humaid Al Muhairi (UAE) mit Cha Cha Cha 7; 0/0/38,76
3. Vladimir Tuganov (RUS) mit Suspens Floreval; 0/0/39,17

Weitere Informationen unter www.aesgc.ae

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI4*-W) vom 1. bis 4. Januar 2020 in Abu Dhabi/UAE

Weltcup Springen
1. Shane Breen (IRL) mit Ipswich van de Wolfsakker; 0/0/45,23
2. Gerfried Puck (AUT) mit Bingo du Parc; 0/0/45,90
3. Osama Al Zabibi (SYR) mit Flash Gordon; 0/0/52,83

10. Holger Wulschner (Passin) mit Casirus; 0/8/48,93

Weitere Informationen unter E-Mail kim.elliott@adec.ae