Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

29.10.2018 | 14:05 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 24. bis 28. Oktober

Sieger und Platzierte in Verona/ITA, Exloo/NED, Zakrzow/POL, Pau/FRA und Montelibretti/ITA

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 25. bis 28. Oktober in Verona/ITA
Weltcup-Springen
1. Daniel Deusser (Rijmenam/BEL) mit Calisto Blue; 0/0/36,83
2. Niles Bruynseels (BEL) mit Gancia de Muze; 0/0/37,03
3. Martin Fuchs (SUI) mit Clooney 51; 0/0/38,40

Weitere Informationen unter www.jumpingverona.it

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIP/Ch/J/Y) vom 25. bis 28. Oktober in Exloo/NED
Children Team
1. Jill Bogers (NED) mit Happy Feet; 75,897 Prozent
2. Kenya Schwierking (Barver) mit Dinos Boy 2; 73,590
3. Leonie Koch (Hagen) mit Schakiro Pilekaer; 72,949

Children Individual
1. Jill Bogers (NED) mit Happy Feet; 72,381 Prozent
2. Philippa Hodes (Visbek) mit Barolo M; 72,321
3. Kenya Schwierking (Barver) mit Dinos Boy 2; 71,250

Pony Team
1. Robin Heiden (NED) mit Colourfull Cannonball; 72,619 Prozent
2. Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte) mit Daily Pleasure WE; 72,238
3. Lilli van den Hoogen (NED) mit Martinez Candyman; 72,048

Pony Individual
1. Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte) mit Daily Pleasure WE; 73,108 Prozent
2. Robin Heiden (NED) mit Colourfull Cannonball; 72,838
3. Amira Aasted Jespersen (DEN) mit Top Tilas; 71,712

Pony Kür
1. Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte) mit Daily Pleasure WE; 79,375 Prozent
3. Lilli van den Hoogen (NED) mit Martinez Candyman; 76,667
3. Laura Stuhldreier (Münster) mit Tesio 4; 74,042

Junioren Team
1. Marten Luitten (NED) mit Fynona; 72,475 Prozent
2. Luna Laabs (Ahlen) mit Wild Willy Granly; 72,172
3. Henriette Schmidt (Naumburg) mit Rocky’s Sunshine; 71,162

Junioren Individual
1. Marten Luitten (NED) mit Fynona; 73,725 Prozent
2. Luna Laabs (Ahlen) mit Wild Willy Granly; 71,373
3. Henriette Schmidt (Naumburg) mit Rocky’s Sunshine; 71,225

Junioren Kür
1. Marten Lutten (NED) mit Fynona; 77,833 Prozent
2. Sanne van der Pols (NED) mit Excellentie; 73,417
3. Luna Laabs (Ahlen) mit Wild Willy Granly; 71,250

Junge Reiter Team
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Greenpoint’s Cupido; 72,843 Prozent
2. Lisa Breimann (Olfen) mit Aida Luna OLD; 70,147
3. Suraya Hendrikx (BEL) mit Dear Friend 2; 69,118

Junge Reiter Individual
1. Lisa Breimann (Olfen) mit Aida Luna OLD; 71,765
2. Anna-Lena Vosskötter (Ostbevern) mit Insterlana; 69,853
3. Fabienne Jongen (NED) mit Botticelli; 69,167

Junge Reiter Kür
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Greenpoint’s Cupido; 77,417 Prozent
2. Lisa Breimann (Olfen) mit Aida Luna OLD; 75,292
3. Fabienne Jongen (NED) mit Botticelli; 74,250

Weitere Informationen unter www.hippischcentrumexloo.nl 

Internationales Weltcup-Dressurturnier (CDI-W/CDIP) vom 26. bis 28. Oktober in Zakrzow/POL
Grand Prix
1. Frederic Wandres (Hagen) mit Duke of Britain 11; 74,457 Prozent
2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz 12; 71,783
3. Tosca Visser van der Meulen (NED) mit Asther de Jeu 14; 69,565

Grand Prix Special
1. Frederic Wandres (Hagen) mit Duke of Britain 11; 79,610 Prozent
2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz 12; 77,850
3. Boaventura Freire (POR) mit Sai Baba Plus 17; 75,385

Pony Team
1. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Classic Dream FH 69; 71,286 Prozent
2. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Coriander FN 70; 70,476
3. Hanna Hoffer (HUN) mit Macciato 72; 69,714

Pony Individual
1. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Coriander FN 70; 72,297 Prozent
2. Pia Stallmeister (AUT) mit Auheims Maximus 64; 71,802
3. Hanna Hoffer (HUN) mit Macciato 72; 70,225

Pony Kür
1. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Coriander FN 70; 75,725 Prozent
2. Leonie-Victoria Bosse (Berlin) mit Daydream Believer 67; 73,333
3. Zelma Björk (SWE) mit Montana 77; 72,975

Weitere Informationen unter www.cdizakrzow.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI4*) vom 24. bis 28. Oktober in Pau/FRA
1. Thibault Fournier (FRA) mit Siniani de Lathus; 29,5 (Dressur 25,5/Gelände 0/Springen 4)
2. Gemma Tattersall (GBR) mit Pamero 4; 29,9 (29,9/0/0)
3. Clara Loiseau (FRA) mit Wont Wait; 35,7 (31,7/0/4)

25. Andreas Ostholt (Warendorf) mit Corvette 31; 75,4 (25,0/46,4/4)

Weitere Informationen unter www.centaure-events.com 

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*/2*/CIC3*/2*) vom 25. bis 18. Oktober in Montelibretti/ITA
CCI3*
1. Fosco Girardi (ITA) mit Feldheger ; 43,40 (Dressur 33,80/Gelände 5,6/Springen 4)
2. Tiziana Realini (SUI) mit Toubleu de Rueire; 43,80 (35,00/0,80/8)
3. Kenki Sato (JPN) mit Shanaclough Contadora; 43,80 (33,60/9,20/1)

6. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Loucius 2; 47,20 (30,20/8/9)

CCI2*
1. Luc Chateau (FRA) mit Bastia de L’Ebat; 32,80 (Dressur 32,80/Gelände 0/Springen 0)
2. Roberto Riganelli (ITA) mit Ramona; 40,10 (29,70/2,40/8)
3. Carla Brunner (SUI) mit Scidjo; 43,10 (37,50/1,6/4)

12. Wolf-Dieter Eckl (Ochsenfurt) mit Forlando’s Tresor; 81,30 (33,50/16,80/31)

CIC2*
1. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Horseware Nobleman; 26,20 (Dessur 24,60/Gelände 1,60/Springen 0)
2. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Casino 80; 32,80 (31,60/1,20/0)
3. Susanna Bordone (ITA) mit Portphilip Jones; 33,50 (28,30/5,20/0)

Weitere Informationen unter www.robertobonfili.weebly.com

Versicherung für Pferde

Wenn Ihr Pferd krank wird oder einen Unfall hat und operiert werden muss, kann das schnell sehr teuer werden.

Vor hohen Operationskosten schützt Sie die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde:

online berechnen und abschließen...